Disability Studies

1 von 3
Inklusion und Fremdheit
ab ca. 49,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Inklusion und Fremdheit

Abschied von einer pädagogischen Leitideologie

Inklusion als Ideologie? Der Band zeichnet die Schattenseiten der pädagogischen Inklusionsidee nach und eröffnet die Diskussion über mögliche Alternativen im Umgang mit Behinderung.
Epilepsy Metaphors
ab 34,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Epilepsy Metaphors

Liminal Spaces of Individuation in American Literature 1990–2015

Eleana Vaja interweaves disability studies, philosophical concepts and hard science to offer a novel understanding of "the normal".
Care Home Stories
Neu
34,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Care Home Stories

Aging, Disability, and Long-Term Residential Care

Institutional care for seniors offers a cultural repository for fears and hopes about an aging population. The essays in this book challenge stereotypes of institutional care for older adults.
»Gender«, »Race« und »Disability« im Sport
ab 26,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
»Gender«, »Race« und »Disability« im Sport

Von Muhammad Ali über Oscar Pistorius bis Caster Semenya

Warum haben die drei sozialen Kategoriensysteme Geschlecht, Ethnizität und Behinderung im Sport eine so große Bedeutung? Die Beiträge des Bandes gehen dieser Frage mit historischen und soziologischen Analysen auf den Grund.
Behinderung als Praxis
Neu
29,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Behinderung als Praxis

Biographische Zugänge zu Lebensentwürfen von Menschen mit ›geistiger Behinderung‹
(unter Mitarbeit von Michael Börner)

Wie wird »Geistige Behinderung« zur sozialen Realität? Eine Analyse anhand von dokumentierten Lebensläufen.
Culture – Theory – Disability
Neu
29,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Culture – Theory – Disability

Encounters between Disability Studies and Cultural Studies

How can Cultural and Disability Studies stimulate each other? This essential volume addresses a variety of overlaps and resonances.
Fotografische Normalisierung
ab 34,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Fotografische Normalisierung

Zur sozio-medialen Konstruktion von Behinderung am Beispiel des Fotoarchivs der Stiftung Liebenau

Der Band arbeitet die fotografische Repräsentation von Behinderung historisch auf – und leistet zugleich einen wichtigen Beitrag zu einer Theorie der sozio-medialen Konstruktion von Behinderung.
Raum und Behinderung
ab 26,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Raum und Behinderung

Wahrnehmung und Konstruktion aus raumsoziologischer Perspektive

Wie bedeutsam sind Räume für die Wahrnehmung und Konstruktion von Behinderung? Sollte Behinderung als raumabhängiges Phänomen gedacht werden?
Mit Behinderung in Angola leben
ab 24,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Mit Behinderung in Angola leben

Eine ethnografische Spurensuche in einer von Tretminen verletzten Gesellschaft

Reflexion, Kreativität und Selbst-Design: Die Lebenswelten von Menschen mit Behinderung in Luanda/Angola werden mit ethnografischen Methoden beleuchtet.
Migrationsbedingt behindert?
Neu
29,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Migrationsbedingt behindert?

Familien im Hilfesystem. Eine intersektionale Perspektive

Das Buch beschreibt die komplexen Lebenssituationen von Familien an der Schnittstelle von Migration und Behinderung und stellt eine Verbindung von Inklusion, rassismuskritischer Migrationsforschung und Intersektionalität her.
1 von 3

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung