Kulturtheorie

1 von 21
Kollektive Identitäten
ab ca. 14,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kollektive Identitäten
Kollektive Identitäten sind ein hochaktuelles gesellschaftliches Thema – und ein grundlegendes Konzept der Sozial- und Kulturwissenschaften. Diese Einführung gibt einen profunden und systematischen Überblick und eignet sich vor allem für Studium und Lehre.
Verhaltensdesign
ab ca. 29,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Verhaltensdesign

Technologische und ästhetische Programme der 1960er und 1970er Jahre

Ob Neokybernetik, Gruppenpsychologie oder Umweltschutz: Eine ästhetisch-literatische und politische Genealogie populärer Bildungs- und Regierungsprogramme aus Zeiten des Kalten Krieges.
Zeitlichkeit und Materialität
ab ca. 39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Zeitlichkeit und Materialität

Interdisziplinäre Perspektiven auf Theorien der Präsenz und des impliziten Wissens

Der Band diskutiert, wie Präsenz- und implizite Wissenstheorien im Zusammenspiel soziale und kulturelle Phänomene in ihrer zeitlichen Struktur und materiellen Beschaffenheit bloßlegen.
Doing Space while Doing Gender – Vernetzungen von Raum und Geschlecht in Forschung und Politik
ab ca. 39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Doing Space while Doing Gender – Vernetzungen von Raum und Geschlecht in Forschung und Politik
Der Band, der durch seine inhaltliche Vernetzung der Beiträge auch als Handbuch nutzbar ist, zeigt, wie sich Dynamiken von Raum und Geschlecht nicht zuletzt in politischen Fragen der Gegenwart niederschlagen.
Topographien des Flüchtigen: Choreographie als Verfahren
ab ca. 34,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Topographien des Flüchtigen: Choreographie als Verfahren
Wie lässt sich das Flüchtige topographieren? Ein aufschlussreicher Band über die Bestimmung des Vergänglichen und des sich ständig Verwandelnden in Tanz, Kunst, Kultur und Philosophie.
Smartphones als digitale Nahkörpertechnologien
ab ca. 34,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Smartphones als digitale Nahkörpertechnologien

Zur Kybernetisierung des Alltags

Timo Kaerlein untersucht die Subjektivierungsweisen und Kontrollregime digitaler Nahkörpertechnologien, die zum gerade erst beginnenden Prozess der Kybernetisierung des Alltags beitragen.
Die Grenze »Mensch«
ab ca. 29,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Grenze »Mensch«

Diskurse des Transhumanismus

Was kommt nach dem Menschen? Der Band präsentiert den aktuellen Stand des Posthumanismus-Diskurses und fragt nach der Wissensformation der biologischen, philosophischen und medialen Selbstersetzung des Menschen der Gegenwart.
Kritik des Transhumanismus
ab ca. 24,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kritik des Transhumanismus

Über eine Ideologie der Optimierungsgesellschaft

Der Transhumanismus ist eine Ideologie der Überschreitung »des Menschen«. Aber halten seine Thesen und Forderungen einer kritischen Betrachtung stand?
Geschlecht als Kontinuum
ab ca. 24,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Geschlecht als Kontinuum

Zur Pluralität gelebter Realitäten

Geschlecht als Kontinuum bricht wirkmächtige binäre Ordnungen auf – und erweitert den Raum für gelebte Pluralitäten.
Mapping
ab ca. 14,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Mapping

Zeitschrift für Kulturwissenschaften, Heft 1/2018

Mapping als Praxis der Orientierung: zwischen Landkarte, Navigationssystem und Mind-Map – ein Themenheft der ZfK zur Verbindung von Denken und Kartographie.
1 von 21

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung