Medienästhetik

1 von 21
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die Philosophie der Oberfläche
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2020-02-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Philosophie der Oberfläche

Medien- und kulturwissenschaftliche Perspektiven auf Äußerlichkeiten und ihre tiefere Bedeutung

Mehr Schein als Sein? Clemens Rathe widmet sich der Oberfläche und hinterfragt, ob die Beschäftigung mit Äußerlichkeiten wirklich sinnlos ist.
POP
ab 16,80 €
Erscheinungsdatum: 2019-10-02

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
POP

Kultur & Kritik (Jg. 8, 2/2019)

Die Themen des Herbstheftes 2019 sind u.a. Autos, K-Pop, Rezo, Nerds, ASMR und Enteignungen.
Zeitschrift für Medienwissenschaft 21
Neu
24,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-09-16

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Zeitschrift für Medienwissenschaft 21

Jg. 11, Heft 2/2019: Künstliche Intelligenzen

Heft 21 der ZfM fragt nach dem Verhältnis von Medien und KI – nach der Intelligenz unserer Medien/Umgebungen und den Medien künstlicher Intelligenzen.
Spanischer Bürgerkrieg goes Pop
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-11-05

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Spanischer Bürgerkrieg goes Pop

Modifikationen der Erinnerungskultur in populärkulturellen Diskursen

Bürgerkrieg goes Pop – Neue Formen des Erzählens vom Spanischen Bürgerkrieg als Ausdruck erinnerungskulturellen Wandels.
Indivisualisierung & Clashplay
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-10-18

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Indivisualisierung & Clashplay

Die Funktion des Avatars in neuartigen fankulturellen Praxen

Der Kampf um Anerkennung ist zum Kampf der Bilder avanciert: Alexander Tilgner untersucht Indivisualisierung als Bedeutung konstruierende Praxis der Selbstdarstellung im Netz.
Protest twittern
Neu
39,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-08-28

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Protest twittern

Eine medienlinguistische Untersuchung von Straßenprotesten

Wie wird Straßenprotest durch situative, mediale und interaktive Protestkommunikation hervorgebracht? Eine medienlinguistische Analyse.
Zwischen Script und Reality
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2020-01-24

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Zwischen Script und Reality

Erfahrungsökologien des Fernsehens

Scripted Reality ist mehr als nur eine Produktionsweise des Fernsehens: Es betont die Untrennbarkeit von Realität und Fiktion und wird so zum Ausdruck der Fernseherfahrung selbst.
Portraits of Automated Facial Recognition
Neu
34,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-11-21

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Portraits of Automated Facial Recognition

On Machinic Ways of Seeing the Face

The visuality of automated facial recognition algorithms and the embedded relationships of culture and technology – an interdisciplinary approach.
Ludotopia
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-09-18

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Ludotopia

Spaces, Places and Territories in Computer Games

Space is the dominant element of computer games. This book successfully explores the various relations between games and spatial representation, and thus opens up a new field in game studies.
Was sind Sounds?
ab 24,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-09-16

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Was sind Sounds?

Eine Ontologie des Klangs

Ein Grundlagenwerk für die Sound Studies und die Musikwissenschaft über die Ontologie und Individualität von Klängen.
1 von 21

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung