Musikwissenschaft

1 von 13
Klang und Semantik in der Musik des 20. und 21. Jahrhunderts
ab 34,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Klang und Semantik in der Musik des 20. und 21. Jahrhunderts
Wieviel Semantik steckt im Klang der Kunstmusik seit 1910? Der Band liefert eine Bestandsaufnahme aus kunstphilosophischer, kulturwissenschaftlicher und musiksemantischer Perspektive.
Gegenwart und Zukunft des Musiktheaters
ab 26,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Gegenwart und Zukunft des Musiktheaters

Theorien, Analysen, Positionen

Eine Standortbestimmung des neuen Musiktheaters. Welche Formen und Formate prägen es, welche Stoßrichtungen verfolgt es, welche Entgrenzungen erfährt es?
Popmusik in Zeiten der Digitalisierung
ab 39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Popmusik in Zeiten der Digitalisierung

Veränderte Aneignung – veränderte Wertigkeit

Robert Seifert arbeitet Prozesse der Aneignung und Bewertung der durch den digitalen Wandel ubiquitär gewordenen Popmusik heraus.
Auf den Straßen des Südens
ab 44,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Auf den Straßen des Südens

Musiker, Räume und Performance in mexikanischen Überlandbussen

Auf den Landstraßen Südmexikos verwandeln Musiker Busse in mobile Räume ihrer Performance. Sie binden Passagiere in lokale Kontexte und reflektieren darüber in ihrer Musik.
Musikalische Praxis als Lebensform
Neu
29,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Musikalische Praxis als Lebensform

Sinnfindung und Wirklichkeitserfahrung beim Musizieren

Musikalische Praxis als Befreiung von Perfektion und Produktivität – und als Hinwendung zum Erleben von Sinn in der jeweiligen Situation, am spezifischen Ort, im Beziehungsgeschehen.
Ortlose Stimmen
ab 39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Ortlose Stimmen

Theaterinszenierungen von Masataka Matsuda, Robert Wilson, Jossi Wieler und Jan Lauwers

Von woher appellieren Stimmen an uns? Wohin rufen sie uns zusammen? Markante Theaterinszenierungen machen spürbar, wie Stimmen Orte schaffen – oder sie auflösen.
Radio-Topologie
ab 34,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Radio-Topologie

Zur Raumästhetik des Hörfunks

Von Hörerfahrungen im Ersten Weltkrieg bis zu Reverb-Effekten im modernen Radio-Sounddesign: Radioästhetik vom Raum her erklärt.
Klingende Eklats
ab 39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Klingende Eklats

Skandal und Neue Musik

Klingende Eklats sind Grenzen des guten Tons, sie wirken als Seismografen sozialer Probleme ebenso wie als ästhetische Experimente und loten die akustischen Dimensionen der Moderne aus.
Analyzing Black Metal – Transdisziplinäre Annäherungen an ein düsteres Phänomen der Musikkultur
ab 21,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Analyzing Black Metal – Transdisziplinäre Annäherungen an ein düsteres Phänomen der Musikkultur
Artefakte des Black Metal – in der öffentlichen Wahrnehmung oft auf Klischees reduziert – stellen vielschichtige ästhetische Phänomene dar. Deren Beschreibung und Analyse widmet sich dieser Band.
Jim Jarmusch: Musik und Narration
ab 32,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Jim Jarmusch: Musik und Narration

Transnationalität und alternative filmische Erzählformen

Die Rolle von Musik in Jim Jarmuschs transnationalen Filmen: Über die Aspekte Wiederholung und Variation eröffnet Benedikt Feiten neue Blickwinkel auf alternative Filmnarrationen.
1 von 13

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung