Philosophiegeschichte

4 von 6
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Adornos Kritik der politischen Ökonomie
ab 35,99 €
Erscheinungsdatum: 2011-04-20

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Adornos Kritik der politischen Ökonomie
Adorno ökonomisch – »Mit politischer Ökonomie hat sich Adorno nie befaßt«, sagt Jürgen Habermas. Das Buch zeigt, dass das Gegenteil wahr ist.
Partei ergreifen im Interesse der Welt
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2011-03-28

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Partei ergreifen im Interesse der Welt

Eine Studie zur politischen Urteilskraft im Denken Hannah Arendts

Hannah Arendts politische Philosophie ist heute so aktuell wie je. Der Band rekonstruiert die Einsichten dieses Denkens in die nach wie vor virulenten modernen Bedingungen der Zerstörung der politischen Vernunft.
Heideggers Nietzsche
ab 29,80 €
Erscheinungsdatum: 2010-10-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Heideggers Nietzsche

Geschichte einer Obsession

Wenn Philosophen Philosophen lesen, nimmt das mitunter obsessive Züge an. Der Band zeichnet die philosophischen und politischen Implikationen der Beschäftigung Heideggers mit Nietzsche nach.
Die urbane Revolution
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2010-06-14

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die urbane Revolution

Henri Lefèbvres Philosophie der globalen Verstädterung

Nur wenige haben unser modernes Verständnis von Stadt so geprägt wie Henri Lefèbvre. Der Band wirft vor dem Hintergrund der Realität gewordenen Global City einen aktuellen Blick auf Lefèbvres spektakuläre Thesen von der urbanen Revolution.
Die Zerbrechlichkeit des Wahren
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2010-05-10

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Zerbrechlichkeit des Wahren

Richard Rortys Neopragmatismus und Adornos Negative Dialektik

Die pragmatistische Kritik Rortys am Fundierungsanspruch zählt zu den größten Herausforderungen der gegenwärtigen Philosophie. Der Band eröffnet neue Einsichten in die Ähnlichkeiten dieses Denkens mit der negativen Dialektik Adornos.
Freud gegen Kant?
ab 25,99 €
Erscheinungsdatum: 2010-05-03

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Freud gegen Kant?

Moralkritik der Psychoanalyse und praktische Vernunft

Der Band wirft einen neuartigen Blick auf die Auseinandersetzung Freuds mit Kant. Trotz aller Missverständnisse erschließt die Verknüpfung von Psychoanalyse und Moralphilosophie eine instruktive Perspektive auf die Frage nach dem guten Leben.
Wittgenstein als Moralist
ab 20,99 €
Erscheinungsdatum: 2009-10-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Wittgenstein als Moralist

Eine medienphilosophische Relektüre

Eine furiose Neu-Deutung nicht nur der Philosophie Wittgensteins, sondern des gesamten philosophischen 20. Jahrhunderts. Der Band denkt die hochaktuellen neueren Wittgenstein-Lektüren konsequent weiter.
Grausamkeit und Metaphysik
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2009-10-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Grausamkeit und Metaphysik

Figuren der Überschreitung in der abendländischen Kultur

Ein Blick in die Abgründe des Denkens: Der Sammelband geht dem Verdacht nach, dass die Kulturtechniken der Metaphysik und der Grausamkeit derselben Logik der Überschreitung folgen.
Das Bewusstsein der Krise
Neu
44,80 €
Erscheinungsdatum: 2009-07-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das Bewusstsein der Krise

Marx, Nietzsche und die Emanzipation des Nichtidentischen in der politischen Theorie

Der Band bringt Marx und Nietzsche miteinander ins Gespräch. Marx' Kritik der Verkehrung der Aufklärung ergibt im Kontrast mit der tragischen Aufklärung Nietzsches wichtige Impulse für eine politische Philosophie der Gegenwart.
Derrida und ich
ab 19,99 €
Erscheinungsdatum: 2008-08-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Derrida und ich

Das Problem der Dekonstruktion

Das erste und auf lange Zeit bedeutsamste Buch eines deutschsprachigen Philosophen zum Werk von Jacques Derrida, das konsequent als eine Einheit des Denkens gedeutet wird. Ein philosophischer Diskurs zwischen zwei alten Freunden auf Augenhöhe.
4 von 6

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung