Ethnologie und Kulturanthropologie

2 von 37
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kinderhandel oder Koranerziehung?
ab 59,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kinderhandel oder Koranerziehung?

Kontroversen um die bettelnden Talibé in Senegal

Kinderrechte auf dem Prüfstand: Die Koranausbildung als Herausforderung für Rechtsstaat und muslimisches Selbstverständnis in Senegal.
Multispezies-Ethnographie
Neu
ab ca. 35,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Multispezies-Ethnographie

Zur Methodik einer ganzheitlichen Erforschung von Mensch, Tier, Natur und Kultur

Einblicke in Interdependenzen unterschiedlicher Fachdisziplinen zur Analyse von MenschenTierenNaturenKulturen mithilfe der Multispezies-Ethnographie.
Die Anderen ge-brauchen
ab ca. 44,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Anderen ge-brauchen

Eine rassismustheoretische Analyse von ›Gastarbeit‹ im migrationsgesellschaftlichen Deutschland

Eine zeitgeschichtliche und rassismustheoretische Studie, die den Blick auf unsere Vergangenheit und Gegenwart als Migrationsgesellschaft verändert.
Intimacy in Illegality
ab ca. 44,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Intimacy in Illegality

Experiences, Struggles and Negotiations of Migrant Women

An insightful, engaged, and critical inquiry into how migrant women experience and manage their most intimate relationships despite – or against – illegality.
Contested Solidarity
Neu
40,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Contested Solidarity

Practices of Refugee Support between Humanitarian Help and Political Activism

This ethnographic account of the German »welcome culture« sheds light on the contested practices, imaginaries, interests and politics of refugee solidarity.
Von Jagenden und Gejagten
ab ca. 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Von Jagenden und Gejagten

Die Jagd als humanimalische Praxis in Deutschland

Die Jagd im Deutschland der Gegenwart – eine phänomenologisch inspirierte Ethnografie über eine mehr-als-menschliche Praxis.
Islam, Gender, Intersektionalität
Neu
44,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Islam, Gender, Intersektionalität

Bildungswege junger Frauen in der Schweiz

Eine Analyse der Konfrontation junger Muslimas mit intersektional wirksamen Bildungsbarrieren in der Schweiz.
Frische Früchte, kaputte Körper
ab ca. 30,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Frische Früchte, kaputte Körper

Migration, Rassismus und die Landwirtschaft in den USA

So erschütternd wie eindrucksvoll: Seth Holmes' anthropologischer Bericht über das Leben und Leiden mexikanischer Migrant_innen im modernen US-Ernährungssystem.
Zugehörigkeiten und Esskultur
ab 49,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Zugehörigkeiten und Esskultur

Alltagspraxen von remigrierten und verbliebenen Russlanddeutschen in Westsibirien

Vielschichtige, kontextabhängige und sogar widersprüchliche Zugehörigkeiten spiegeln sich in alltäglichen Ernährungspraxen.
Klientelisierte Staatlichkeit in Konfliktregionen
ab ca. 50,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Klientelisierte Staatlichkeit in Konfliktregionen

Eine Ethnographie der Begegnungen einer kolumbianischen Friedensgemeinde mit staatlichen Institutionen

»Staatliche Abwesenheit« in Gewaltkonflikten ist ein Mythos, wie die paradoxen Begegnungen zwischen Staat und Kleinbäuer*innen im kolumbianischen Konflikt zeigen.
2 von 37

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung