Geschichtswissenschaft

1 von 19
Der Diasporakomplex
ab 39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der Diasporakomplex

Geschichtsbewusstsein und Identität bei Jugendlichen mit türkeibezogenem Migrationshintergrund der dritten Generation

Die transdisziplinäre Studie analysiert den »Diasporakomplex« und das »doppelte semi-historische Bewusstsein« der Jugendlichen und ermöglicht so eine Typologie historischer Identitätskonstruktion.
Fluchtpunkt Hamburg
ab 26,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Fluchtpunkt Hamburg

Zur Geschichte von Flucht und Migration in Hamburg von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart

Der Band macht deutlich: Flucht- und Migrationsbewegungen zeigen sich in vielfältigen Dimensionen als zentrales Thema der Kulturgeschichte Hamburgs vom 17. Jahrhundert bis heute.
Neue Stadtgeschichte(n)
ab 49,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Neue Stadtgeschichte(n)

Die Reichsstadt Frankfurt im Vergleich

Aktuelle methodische Zugänge zur Stadtgeschichte der Frühen Neuzeit – konkret aufgezeigt am Beispiel Frankfurts am Main.
Geopolitische Imaginarien
ab 44,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Geopolitische Imaginarien

Diskursive Konstruktionen der Sowjetunion im peronistischen Argentinien (1943–1955)

Der Band zeigt: Diskursive Konstruktionen der Sowjetunion prägten die argentinische Politik unter Präsident Juan Perón in der Frühphase des Kalten Krieges.
Klingende Eklats
ab 39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Klingende Eklats

Skandal und Neue Musik

Klingende Eklats sind Grenzen des guten Tons, sie wirken als Seismografen sozialer Probleme ebenso wie als ästhetische Experimente und loten die akustischen Dimensionen der Moderne aus.
Das Atombombenmuseum Hiroshima
ab 39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das Atombombenmuseum Hiroshima

Erinnern jenseits der Nation (1945-1975)

Atombombengedenken im Spannungsfeld zwischen Tourismus und Abrüstungsbewegung, zwischen Technikeuphorie und kollektiver Trauer: Der Band bietet Blickwechsel und lädt die Leser_innen ein, gängige Deutungsmuster zu hinterfragen.
Transferprozesse zwischen dem Alten Reich und Italien im 17. Jahrhundert
ab 39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Transferprozesse zwischen dem Alten Reich und Italien im 17. Jahrhundert

Wissenskonfigurationen – Akteure – Netzwerke

Dynamiken der Wissensproduktion und -zirkulation – Italien und der deutschsprachige Raum im 17. Jahrhundert aus interdisziplinärer Perspektive.
Jeux sans Frontières? – Grenzgänge der Geschichtswissenschaft
ab 26,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Jeux sans Frontières? – Grenzgänge der Geschichtswissenschaft
Welche Rolle spielen Grenzen und Grenzziehungen für die – und in der – Geschichtswissenschaft? Der Band gibt Antworten.
Materielle Spuren des nationalsozialistischen Terrors
ab 39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Materielle Spuren des nationalsozialistischen Terrors

Zu einer Archäologie der Zeitgeschichte

Der Nationalsozialismus hat tiefe Spuren in der Landschaft hinterlassen. Dieses Buch zeigt, wie die Archäologie beginnt, diese allmählich und systematisch zu interpretieren und damit wertvolle Impulse für die zeitgeschichtliche Forschung als auch für die Erinnerungskultur zu geben.
Remigration und Demokratie in der Bundesrepublik nach 1945
ab 34,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Remigration und Demokratie in der Bundesrepublik nach 1945

Ordnungsvorstellungen zu Staat und Verwaltung im transatlantischen Transfer

Welchen Anteil hatten die nach 1933 aus Deutschland geflüchteten Wissenschaftler_innen am Aufbau demokratischer Konzepte für Staat und Verwaltung der frühen Bundesrepublik?
1 von 19

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung