Histoire

Die Geschichtswissenschaft stellt aktuell nicht zuletzt einen Ort interessanter Grundsatzdebatten um Forschungsprogramme dar, die vielfach über die eigenen Grenzen hinaus wichtige Impulse für das Selbstverständnis der Kultur- und Humanwissenschaften geben. Zugleich erweist sie sich durch die Rezeption interdisziplinär aktueller Themen und Ansätze als lebendiger Ort der Deutung der Gegenwart in ihrem Gewordensein.
Die Reihe Histoire möchte insbesondere der historischen Forschung einen editorischen Raum zur Verfügung stellen, die innovative Perspektiven auf die neuere Geschichte richten. Neben der Neuen Kulturgeschichte und der Sozialgeschichte sollen hier auch Ansätze aus der Geschlechtergeschichte, der Globalgeschichte, der Neuen Politikgeschichte und der Zeitgeschichte ihren Platz finden.
Die Geschichtswissenschaft stellt aktuell nicht zuletzt einen Ort interessanter Grundsatzdebatten um Forschungsprogramme dar, die vielfach über die eigenen Grenzen hinaus wichtige Impulse für das... mehr erfahren »
Fenster schließen
Histoire
Die Geschichtswissenschaft stellt aktuell nicht zuletzt einen Ort interessanter Grundsatzdebatten um Forschungsprogramme dar, die vielfach über die eigenen Grenzen hinaus wichtige Impulse für das Selbstverständnis der Kultur- und Humanwissenschaften geben. Zugleich erweist sie sich durch die Rezeption interdisziplinär aktueller Themen und Ansätze als lebendiger Ort der Deutung der Gegenwart in ihrem Gewordensein.
Die Reihe Histoire möchte insbesondere der historischen Forschung einen editorischen Raum zur Verfügung stellen, die innovative Perspektiven auf die neuere Geschichte richten. Neben der Neuen Kulturgeschichte und der Sozialgeschichte sollen hier auch Ansätze aus der Geschlechtergeschichte, der Globalgeschichte, der Neuen Politikgeschichte und der Zeitgeschichte ihren Platz finden.
2 von 16
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1919 – Zeit der Utopien
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-12-10

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
1919 – Zeit der Utopien

Zur Topographie eines deutschen Jahrhundertjahres

Deutschland 1919 – eine Nation auf der Suche nach sich selbst. Das Ausnahmejahr als Panorama inszenierter Stadtporträts.
Globale Neuordnung durch antikoloniale Konferenzen
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-04-15

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Globale Neuordnung durch antikoloniale Konferenzen

Ghana und Ägypten als Zentren der afrikanischen Dekolonisation

Ghana und Ägypten entwickelten sich in den 1950er-Jahren zu Zentren des antikolonialen Kampfs – der Band zeigt die sich dort etablierenden transnationalen Netze, die die afrikanische Dekolonisation vorantrieben.
Deutsche Auslandsschulen in Spanien
ab 49,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-03-25

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Deutsche Auslandsschulen in Spanien

Auswärtige Kulturpolitik zwischen Konflikt und Kooperation

Deutsche Schulen in Spanien als spannungsreiche Orte des Kulturkontakts – der Band zeichnet ihre Geschichte nach.
Tradierte Institutionen, moderne Gebäude
ab ca. 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-07-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Tradierte Institutionen, moderne Gebäude

Verwaltung und Verwaltungsbauten der Bundesrepublik in den frühen 1950er Jahren

Tradierte Institutionen in modernen Gebäuden: Die öffentliche Wahrnehmung der Verwaltung und der jungen Bundesrepublik im Spannungsverhältnis von Kontinuität und Neuaufbruch.
Erinnerungsorte in Belgien
ab ca. 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-10-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Erinnerungsorte in Belgien

Instrumente lokaler, regionaler und nationaler Sinnstiftung

Identitätsbildung im föderalen Belgien: Der Band untersucht die Nutzung von Erinnerungsorten zur lokalen, regionalen und nationalen Sinnstiftung.
Selbstverwaltung zwischen Management und »Communauté«
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-02-18

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Selbstverwaltung zwischen Management und »Communauté«

Arbeitskampf und Unternehmensentwicklung bei LIP in Besançon 1973-1987

Vom Arbeitskampf zur Selbstverwaltung. Kontext, Entwicklung und betrieblicher Alltag der Protestbewegung beim französischen Uhrenhersteller LIP von 1973-1987.
Size Matters – Understanding Monumentality Across Ancient Civilizations
Neu
ab ca. 44,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-08-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Size Matters – Understanding Monumentality Across Ancient Civilizations
Does size matter in the perception of monuments? How can one quantify the monumental? This volume considers these questions in an interdisciplinary approach.
Westdeutschland und die Global Sixties
ab ca. 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2020-04-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Westdeutschland und die Global Sixties

Die antiautoritäre Revolte, 1962-1978

Von Weltraum und Zeit bis hin zu Sex und Tod – Timothy Scott Brown zeigt die westdeutsche 68er-Bewegung aus einer globalen Perspektive.
Der Beruf
Neu
39,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-08-20

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der Beruf

Eine Begriffsgeschichte

Das Buch zeichnet die Geschichte des Berufsgedankens entlang bedeutsamer historischer Stationen nach und analysiert seine Eigenschaften und Funktionen.
Koloniale Verbindungen – transkulturelle Erinnerungstopografien
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-02-08

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Koloniale Verbindungen – transkulturelle Erinnerungstopografien

Das Rheinland in Deutschland und das Grasland Kameruns

Zwei Regionen auf zwei verschiedenen Kontinenten – das Rheinland in Deutschland und das Grasland in Kamerun – werden betrachtet und auf historische und gegenwärtige Verbindungen untersucht.
2 von 16

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung