Amerika: Kultur - Geschichte - Politik

Die Reihe wird herausgegeben von Michael Hochgeschwender , Christof Mauch , Anke Ortlepp , Ursula Prutsch und Britta Waldschmidt-Nelson . mehr erfahren »
Fenster schließen
Amerika: Kultur - Geschichte - Politik
Die Reihe wird herausgegeben von Michael Hochgeschwender, Christof Mauch, Anke Ortlepp, Ursula Prutsch und Britta Waldschmidt-Nelson.
1 von 2
Totalitarismustheorien in der jungen BRD
ab ca. 54,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Totalitarismustheorien in der jungen BRD

Zur Kritik des Nationalsozialismus und des Sowjetkommunismus in der Zeitschrift »Der Monat«

Die 1948 im Auftrag der US-amerikanischen Militärregierung gegründete Zeitschrift Der Monat war ein intellektueller Brennspiegel der jungen Bundesrepublik, in dem die politischen Deutungskonflikte der Zeit ausgetragen wurden, mit Fokus auf den Nationalsozialismus, den Sowjetkommunismus und die Zukunft der westlichen Welt. Zu ihrem Renommee trug bei, dass sie zahlreiche prominente Autoren wie Hannah Arendt, Raymond Aron, Hans Kohn, Herbert Lüthy, George F. Kennan oder auch die Ex-Kommunisten Arthur Koestler, George Orwell und Richard Löwenthal versammelte.
Joachim Gmehling zeigt, welches Bild in der Zeitschrift vom nationalsozialistischen und sowjetkommunistischen Herrschaftssystem gezeichnet wurde und wie der Vergleich der beiden Diktaturen ausfiel. Dabei rekonstruiert er nicht nur den Einfluss der zeitgenössischen Totalitarismustheorien sowie die Imperative der US-amerikanischen Besatzungspolitik in Westdeutschland, sondern geht auch auf die CIA-Hintergründe des Periodikums ein.
Eine Studie zu den Anfängen des Kalten Krieges, die angesichts der vielschichtigen Krise der westlichen Demokratien an Aktualität gewinnt.
Politische Gewalt ausstellen
ab 39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Politische Gewalt ausstellen

Nationale Erinnerungsmuseen in Chile und Peru

Wie lassen sich Menschenrechtsverletzungen darstellen? Gegenwärtige Musealisierungsprozesse in den Post-Konflikt-Ländern Chile und Peru.
Die Côte des Allemands
ab 39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Côte des Allemands

Eine Migrationsgeschichte im Louisiana des 18. Jahrhunderts

Um das koloniale Louisiana ranken sich Legenden. Andreas Hübner begibt sich auf die Spuren der Deutschen am unteren Mississippidelta und entwirrt dabei ein Geflecht von tüchtigen Einwanderern, verzweifelnden Kapuzinern und streitbaren Gouverneuren.
Das Bildungsimperium
ab 44,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das Bildungsimperium

Zur Geschichte des amerikanisch-australischen Stipendienprogramms im Colombo-Plan 1949–1960

Ideologie und Macht: die Auseinandersetzung um die »hearts and minds« im Kalten Krieg.
Das andere New York
ab 26,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das andere New York

Friedhöfe, Freiräume und Vergnügungen, 1790-1860

Wie aus einer verschlafenen Kleinstadt die Stadt, die niemals schläft, werden konnte – eine kultur- und sozialhistorische Studie.
Harte Männer
ab 26,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Harte Männer

Professional Wrestling in der Kultur Nordamerikas

Professional Wrestling gilt als genuin amerikanisches Showgenre – doch wo liegt die kulturhistorische Bedeutung dieses Phänomens? Der Band präsentiert eine innovative Perspektive auf die Genese hegemonialer Maskulinitätskonzeptionen in den USA während des 20. Jahrhunderts.
The Transatlantic Sixties
Neu
35,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
The Transatlantic Sixties

Europe and the United States in the Counterculture Decade

The 1960s from a transatlantic perspective: The book comprises critical essays on transatlantic and globalized American studies, focused on politics and culture.
Brasilien
ab 21,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Brasilien

Eine Kulturgeschichte

Brasilien: Fußball, Copacabana, Karneval, Favelas, Amazonas – was steckt hinter den üblichen Bildern? Dieser Band bietet 500 Jahre spannende Kulturgeschichte!
Die Balkone von New Orleans
ab 38,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Balkone von New Orleans

Städtischer Raum und lokale Identität um 1900

New Orleans, alte Kolonialstadt und exotische Metropole des Südens. Wie diese Identität im Widerstreit von Modernität und Tradition um 1900 entstand, zeigt die spannende Musterstudie historischer Stadtforschung.
Rock & Religion
ab 25,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Rock & Religion

Eine Kulturgeschichte der christlichen Popmusik in den USA

Zwischen Rockmusik, Religion und Kommerz: Die erste umfassende Kulturgeschichte des amerikanischen Christian Pop beleuchtet die Verschmelzung scheinbar unvereinbarer Sphären.
1 von 2

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung