Der Mensch im Netz der Kulturen – Humanismus in der Epoche der Globalisierung / Being Human: Caught in the Web of Cultures – Humanism in the Age of Globalization

Globalisierung erfordert neue kulturelle Orientierungen. Unterschiedliche Traditionen und Lebensformen ringen weltweit um Anerkennung und müssen sich den Erfordernissen einer universellen Geltung von Normen und Werten stellen. Gemeinsamkeiten und Unterschiede der menschlichen Welt- und Selbstdeutung müssen gleichermaßen berücksichtigt werden. Dazu bedarf es einer neuen Besinnung auf das Menschsein des Menschen: in seiner anthropologischen Universalität, aber auch in seiner Verschiedenheit und Wandelbarkeit.
Die Reihe Der Mensch im Netz der Kulturen – Humanismus in der Epoche der Globalisierung ist einem neuen Humanismus verpflichtet, der Menschlichkeit in seiner kulturellen Vielfalt in sich aufnimmt und als transkulturell gültigen Gesichtspunkt im Umgang der Menschen miteinander in den Lebensformen ihrer Kulturen zur Geltung bringt.

Die Reihe wird herausgegeben von Jörn Rüsen (Essen), Chun-chieh Huang (Taipeh), Oliver Kozlarek (Mexico City) und Jürgen Straub (Bochum).
Assistenz: Henner Laass (Essen)

Wissenschaftlicher Beirat:
Peter Burke (Cambridge), Chen Qineng (Peking), Georg Essen (Bochum), Ming-huei Lee (Taipeh), Erhard Reckwitz (Essen), Masayuki Sato (Yamanashi), Helwig Schmidt-Glintzer (Wolfenbüttel), Zhang Longxi (Hongkong)
Globalisierung erfordert neue kulturelle Orientierungen. Unterschiedliche Traditionen und Lebensformen ringen weltweit um Anerkennung und müssen sich den Erfordernissen einer universellen Geltung... mehr erfahren »
Fenster schließen
Der Mensch im Netz der Kulturen – Humanismus in der Epoche der Globalisierung / Being Human: Caught in the Web of Cultures – Humanism in the Age of Globalization
Globalisierung erfordert neue kulturelle Orientierungen. Unterschiedliche Traditionen und Lebensformen ringen weltweit um Anerkennung und müssen sich den Erfordernissen einer universellen Geltung von Normen und Werten stellen. Gemeinsamkeiten und Unterschiede der menschlichen Welt- und Selbstdeutung müssen gleichermaßen berücksichtigt werden. Dazu bedarf es einer neuen Besinnung auf das Menschsein des Menschen: in seiner anthropologischen Universalität, aber auch in seiner Verschiedenheit und Wandelbarkeit.
Die Reihe Der Mensch im Netz der Kulturen – Humanismus in der Epoche der Globalisierung ist einem neuen Humanismus verpflichtet, der Menschlichkeit in seiner kulturellen Vielfalt in sich aufnimmt und als transkulturell gültigen Gesichtspunkt im Umgang der Menschen miteinander in den Lebensformen ihrer Kulturen zur Geltung bringt.

Die Reihe wird herausgegeben von Jörn Rüsen (Essen), Chun-chieh Huang (Taipeh), Oliver Kozlarek (Mexico City) und Jürgen Straub (Bochum).
Assistenz: Henner Laass (Essen)

Wissenschaftlicher Beirat:
Peter Burke (Cambridge), Chen Qineng (Peking), Georg Essen (Bochum), Ming-huei Lee (Taipeh), Erhard Reckwitz (Essen), Masayuki Sato (Yamanashi), Helwig Schmidt-Glintzer (Wolfenbüttel), Zhang Longxi (Hongkong)
2 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Political Responsibility for a Globalised World
Neu
33,80 €
Erscheinungsdatum: 2011-04-29

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Political Responsibility for a Globalised World

After Levinas' Humanism

Responsibility for the world: Starting from Levinas' Humanism, this book discusses how responsible politics might look in the age of globalization.
Mensch und Weltkultur
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2011-01-03

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Mensch und Weltkultur

Für einen realistischen Kosmopolitismus im Zeitalter der Globalisierung

Wie kann eine humane Weltkultur jenseits von Eurozentrismus aussehen? Christoph Antweiler entwickelt auf dem empirisch bewährten Boden der Ethnologie hierauf eine Antwort und skizziert einen ebenso zeitgemäßen wie geerdeten Kosmopolitismus.
Humanism in East Asian Confucian Contexts
ab 22,99 €
Erscheinungsdatum: 2010-10-25

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Humanism in East Asian Confucian Contexts
The path towards a conciliatory world culture does not lead past elaborating the humanist traditions of Confucian culture as well. This volume provides a vital insight into humanism and being human in East Asia.
Perspektiven der Humanität
ab 31,99 €
Erscheinungsdatum: 2010-10-04

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Jörn Rüsen (Hg.)
Perspektiven der Humanität

Menschsein im Diskurs der Disziplinen

Wenn wir heute danach fragen, wie ein zeitgemäßer Humanismus aussehen könnte, müssen wir erneut fragen, was der Mensch ist. Der Band führt die Einsichten verschiedener Wissenschaften zusammen, um sich einer Antwort darauf zu nähern.
Traces of Humanism in China
ab 23,99 €
Erscheinungsdatum: 2010-06-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Traces of Humanism in China

Tradition and Modernity

In many ways, humanist traditions are part of the world's cultural heritage. The contributions to this volume lay out previously hardly known insights into humanist thought in China for a broad audience.
Buddhist Approaches to Human Rights
Neu
29,80 €
Erscheinungsdatum: 2010-01-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Buddhist Approaches to Human Rights

Dissonances and Resonances

Buddhism is known as the gentle religion. But which role does the idea of human rights play in Buddhist countries? This volume paints a dense picture of the political and conceptual reality in the hemisphere of Buddhism.
Von Freud zur Humanistischen Psychologie
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2009-11-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Von Freud zur Humanistischen Psychologie

Therapeutisch-biographische Profile

Eine der großen intellektuellen Traditionslinien des psychologischen Denkens stellt die Humanistische Psychologie dar. Der Band rekonstruiert die Geburt dieser Schule aus dem Geiste der Abweichung von der orthodoxen Psychoanalyse.
Octavio Paz
ab 31,99 €
Erscheinungsdatum: 2009-11-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Octavio Paz

Humanism and Critique

Octavio Paz was one of the most important voices of Latin America. For the very first time, this volume systematically analyzes his criticism of global modernity for the cultural sciences and explores its humanist core.
Humanism in Intercultural Perspective
ab 33,99 €
Erscheinungsdatum: 2009-11-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Humanism in Intercultural Perspective

Experiences and Expectations

This volume elaborates an intercultural perspective on humanism in its many traditions. This also sets the scene for creating a transcultural world culture in the age of globalization.
Humanismus polyphon
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2009-09-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Humanismus polyphon

Menschlichkeit im Zeitalter der Globalisierung

Welche Gesichter – auch jenseits eines Eurozentrismus – nimmt der Humanismus im Zeitalter der Globalisierung an? Der Band wagt eine Neukonzeption eines kulturübergreifenden Humanismus, der Brücken in einer vielfältigen Weltkultur zu schlagen vermag.
2 von 2

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung