Edition Kulturwissenschaft

1 von 24
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Dominanz und Innovation
ab ca. 39,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Diana Hitzke (Hg.)
Dominanz und Innovation

Epistemologische und künstlerische Konzepte kleiner europäischer und nicht-westlicher Kulturen

Welche Asymmetrien ergeben sich bei der Aneignung künstlerischer und epistemologischer Konzepte in kleinen und nicht-westlichen Kulturen?
Die Suche nach Differenz
ab ca. 48,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Suche nach Differenz

Ethnozentrismus in Denkmalpflege und globaler Kulturerbepolitik

Denkmalpflege als Errungenschaft der westlichen Moderne zu betrachten ist zutiefst ethnozentrisch. Eine kritische Analyse zu den Macht- und Wissensstrukturen der internationalen Kulturerbepolitik.
Mit Nonchalance am Abgrund
ab ca. 30,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Mit Nonchalance am Abgrund

Das Kino der »Neuen Münchner Gruppe« (1964-1972)

Nonchalance als ästhetische Haltung. Die »Neue Münchner Gruppe« und ihre kritisch-gelassene Filmkunst.
Schaufenster der Nation
ab ca. 29,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Schaufenster der Nation

Symbolische Machtgesten im öffentlichen Raum von London, Paris und Rom im 19. Jahrhundert

Die urbanen »Schaufenster« der Nation präsentieren im 19. Jahrhundert symbolisch aufgeladene Inszenierungen architektonischer und räumlicher Ensembles.
Im Zwischenraum der beschleunigten Moderne
Neu
59,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Im Zwischenraum der beschleunigten Moderne

Eine Bau- und Kulturgeschichte des Wartens auf Eisenbahnen, 1830-1935

Wer wartet schon gern? Die Erkundung eines Alltagsphänomens und dessen Rahmung und Erfahrung im Laufe der Moderne.
Pädophilie
Neu
ab ca. 39,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Pädophilie

Eine Diskursgeschichte

Die Geschichte der Figur des Pädophilien von der raren sexuellen »Perversion« des 19. Jahrhunderts zu einer der Gefahrenfiguren des 21. Jahrhunderts.
Inszenierung von Diversität
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Inszenierung von Diversität

Performanz kultureller Vielfalt und Differenz im Theater von Robert Lepage

Mit ästhetischen Strategien Raum und Diversität in der Gesellschaft neu gestalten – die Kompetenz des Theaters von Robert Lepage.
Glücksversprechen der Gegenwart
ab 35,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Glücksversprechen der Gegenwart

Kulturelle Inszenierungen und Instrumentalisierungen alternativer Lebensentwürfe

Alternative Glücksversprechen: welche Rhetoriken ihnen zugrunde liegen und wie sie auf uns wirken.
Bewusst im Paradies: Kitsch und Reflexivität
Neu
ab ca. 25,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Bewusst im Paradies: Kitsch und Reflexivität
Thomas Küpper zeigt an Beispielen aus Literatur, Philosophie, Film und Fernsehen, wie viel Reflexivität im Alltagskitsch von heilen Welten, großen Gefühlen und kleinen Fluchten steckt.
Bilder des Fremden
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Bilder des Fremden

Visuelle Fremd- und Selbstkonstruktionen von Migrant*innen in der BRD (1960–1982)

Analysen hegemonialer Deutungsmuster in visuellen Repräsentationen von Migrant*innen in Spiegel und Stern (1960-1982) – und Ansätze zu ihrer Dekonstruktion anhand von Privatfotografien.
1 von 24

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung