Medical Humanities

Menschen sind mehr als die Summe ihrer Organe und Körperteile: Ihre sozialen Rollen, ihre Geschichte(n), ihre Lebensumstände, ihre ökonomischen Verhältnisse, aber auch ihre Phantasien, Ängste und Erfindungen prägen ihre Gesundheit.
Unsere Reihe Medical Humanities will sich inter- und transdisziplinär an die Schnittstellen zwischen Gesundheit, Gesellschaft und Umwelt setzen, Perspektiven der Geistes- wie der Sozial-, Kultur- und Humanwissenschaften verbinden. Eng am Körper, aber auch am Leib stellt sie genderpolitische, sozialkritische und bioethische Fragen, vermittelt zwischen Pflege und Gesundheitspolitik, Technik und Körperbildern.
Menschen sind mehr als die Summe ihrer Organe und Körperteile: Ihre sozialen Rollen, ihre Geschichte(n), ihre Lebensumstände, ihre ökonomischen Verhältnisse, aber auch ihre Phantasien, Ängste und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Medical Humanities
Menschen sind mehr als die Summe ihrer Organe und Körperteile: Ihre sozialen Rollen, ihre Geschichte(n), ihre Lebensumstände, ihre ökonomischen Verhältnisse, aber auch ihre Phantasien, Ängste und Erfindungen prägen ihre Gesundheit.
Unsere Reihe Medical Humanities will sich inter- und transdisziplinär an die Schnittstellen zwischen Gesundheit, Gesellschaft und Umwelt setzen, Perspektiven der Geistes- wie der Sozial-, Kultur- und Humanwissenschaften verbinden. Eng am Körper, aber auch am Leib stellt sie genderpolitische, sozialkritische und bioethische Fragen, vermittelt zwischen Pflege und Gesundheitspolitik, Technik und Körperbildern.
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Krankheit in Digitalen Spielen
Neu
49,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Krankheit in Digitalen Spielen

Interdisziplinäre Betrachtungen

Krankheit im Computerspiel als Spiegel des Umgangs mit Krankheit in der Gesellschaft.
Was ist Behinderung?
ab 48,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Was ist Behinderung?

Abwertung und Ausgrenzung von Menschen mit Funktionseinschränkungen vom Mittelalter bis zur Postmoderne

Der Behinderungsbegriff spiegelt die menschliche Vielfalt nicht adäquat wider, sondern transportiert das Bild einer scheinbar homogenen Menschengruppe. Eine Studie über Abwertungs- und Ausgrenzungsprozesse von Menschen mit Funktionseinschränkungen im geschichtlichen Verlauf.
Strange Blood
Neu
30,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Strange Blood

The Rise and Fall of Lamb Blood Transfusion in 19th Century Medicine and Beyond

A unique story of 19th century medical knowledge, ambition, and controversy – of crossing boundaries and challenging taboos.
Der Mann und die Prostata
ab 17,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der Mann und die Prostata

Kulturelle, medizinische und gesellschaftliche Perspektiven

Umfassende Einblicke in die Funktionen der Prostata, ihren gesellschaftlichen und sexuellen Symbolwert sowie in die Geschichte ihrer Diagnostik und Behandlung.
The Political Ecology of Malaria
ab 59,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
The Political Ecology of Malaria

Emerging Dynamics of Wetland Agriculture at the Urban Fringe in Central Uganda

The study focuses on the malaria epidemic in central Uganda, linking the epidemic to ecological transformations in the region's urban fringe.
Making Diabetes
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Making Diabetes

The Politics of Diabetes Diagnostics in Uganda

This book asks how the glucometer, the often only choice to diagnose diabetes in Uganda, contributes to the making of this disease in a setting with weak health infrastructure.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung