Präsenz und implizites Wissen

Die Reihe wird herausgegeben von Christoph Ernst und Heike Paul.
Die Reihe wird herausgegeben von Christoph Ernst und Heike Paul . mehr erfahren »
Fenster schließen
Präsenz und implizites Wissen
Die Reihe wird herausgegeben von Christoph Ernst und Heike Paul.
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Devoted! Frauen in der evangelikalen Populärkultur der USA
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2017-08-07

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Devoted! Frauen in der evangelikalen Populärkultur der USA
Von »keuschen« Teenagerinnen zu religiös motivierten Aktivistinnen: Konstruktionen von Weiblichkeit des zeitgenössischen »evangelikalen Amerika« und seiner Warenwelt.
(Extra)Ordinary Presence
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2017-08-03

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
(Extra)Ordinary Presence

Social Configurations and Cultural Repertoires

Phenomena of presence and their manifestations in social and cultural practices, artifacts and narratives from different disciplinary and theoretical perspectives.
Revealing Tacit Knowledge
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2015-03-19

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Revealing Tacit Knowledge

Embodiment and Explication

The contributions in this volume examine how tacit knowledge reveals itself, how it becomes tangible and how it inscribes itself into cultural and social practices. Featuring interviews with Mark Johnson, Theodore Schatzki, and Loïc Wacquant.
Präsenz und implizites Wissen
ab 37,99 €
Erscheinungsdatum: 2013-04-12

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Präsenz und implizites Wissen

Zur Interdependenz zweier Schlüsselbegriffe der Kultur- und Sozialwissenschaften
(unter Mitarbeit von Katharina Gerund und David Kaldewey)

Stillschweigend, doch äußerst präsent: Anhand von Religion, Kunst, Politik, Medien oder Populärkultur versammelt der Band neuartige, kulturvergleichende Perspektiven auf den Zusammenhang zwischen Präsenz und implizitem Wissen.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung