Lettre

1 von 30
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Prekäre Männlichkeiten
ab ca. 49,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Prekäre Männlichkeiten

Klassenkämpfe, soziale Ungleichheit und Abstiegsnarrative in Literatur und Film

Die Erosion sozialer Sicherheit betrifft auch Geschlechtsidentitäten: Literatur und Film buchstabieren den prekären Status von Männlichkeit aus.
Der abwesende Souverän
ab ca. 49,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der abwesende Souverän

Zum Politischen im Werk Friedrich Dürrenmatts

Friedrich Dürrenmatt als Schriftsteller und Denker des Politischen.
Auditives Erzählen
ab ca. 49,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Auditives Erzählen

Dem Leben lauschen: Hörspielserien aus transnationaler und transmedialer Perspektive

Auditives Erzählen ist vielschichtig: seriell, transnational und transmedial, an- und aufregend, unterhaltend und mitsprechend – aber auch politisch und partizipativ!
Powerful Prose
Neu
ab ca. 45,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Powerful Prose

How Textual Features Impact Readers

An absorbing analysis of what makes readers experience a text as ›powerful‹ and how it affects them.
Klassikerfeiern
ab ca. 50,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Klassikerfeiern

Permanenz und Polyfunktionalität Beethovens, Goethes und Victor Hugos im 20. Jahrhundert

Warum überdauern einige Autoren den zeitlichen Wandel? Weil sie polyfunktional gebraucht werden, wie die Analyse der Jubiläen dreier »Klassiker« belegt.
Preußische Phantasmen
ab ca. 49,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Preußische Phantasmen

Imaginationen nationaler Identität in der deutschen Literatur des 20. und 21. Jahrhunderts

Eine Erkundung des vielfältigen Nachlebens des preußischen Phantasmas in Ideologemen und Motiven im 20. und 21. Jahrhundert.
Schillers »Ästhetische Briefe« als Literatur
ab ca. 47,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Schillers »Ästhetische Briefe« als Literatur

Der Vollzug von literarischen Praktiken in der ›ästhetischen Kunst‹

Friedrich Schillers Ästhetische Briefe lassen sich als der gleichzeitige praktische Vollzug des eigenen programmatischen Anspruchs an die »ästhetische Kunst« und die »Dichtung« lesen.
Authority and Authorship in Medieval and Seventeenth Century Women's Visionary Writings
Neu
37,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Authority and Authorship in Medieval and Seventeenth Century Women's Visionary Writings
This book investigates how women gained authority and a voice of their own in medieval and seventeenth century visionary writings.
Poetik des Kolibris
Neu
ab ca. 49,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Poetik des Kolibris

Lateinamerikanische Reiseprosa bei Gabriela Mistral, Mário de Andrade und Henri Michaux

Reisen nach dem Kolonialismus – eine Studie über die Formen und Wahrnehmungen kleiner Prosaschriften aus dem Lateinamerika der 1920er Jahre.
Geschichten zerstören
ab ca. 49,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Geschichten zerstören

Antinarrative Prosa in der österreichischen Literatur des 20. Jahrhunderts

Nach 1945 schlagen Texte aus Österreich alles kurz und klein, was einer Geschichte ähnelt. Ihr Furor hat Methode – und eine spannende Tradition.
1 von 30

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung