Philosophie

1 von 18
Integrität
Neu
ab 26,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Integrität

Aufnahme einer sozialphilosophischen Personalie
(2., überarbeitete Auflage)

Was bedeutet es, Integrität zu besitzen? Arnd Pollmann gibt eine sozialphilosophische Antwort auf diese Frage.
»Kritik im Handgemenge«
ab 39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
»Kritik im Handgemenge«

Die Marx'sche Gesellschaftskritik als politischer Einsatz

Marx politisch verorten – In diesem Band geht es um eine neue Weise, die Marx'sche Gesellschaftskritik wieder stärker von ihrem politischen Einsatz im Handgemenge her zu denken.
Wahrheit und Katastrophe
ab 39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Wahrheit und Katastrophe

Texte zu Adorno

Das Buch wendet sich entschieden gegen die kulturindustrielle, wissenschaftspolitische und pseudointellektuelle Erledigung der Kritischen Theorie Adornos.
Agieren und Handeln
ab 26,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Agieren und Handeln

Studien zu einer philosophisch-psychoanalytischen Handlungstheorie

Wieso glauben wir, dass wir wissen, was wir tun, obwohl wir die meiste Zeit blind agieren? Weil mit dem »Willen« nicht nur ein Begriff für die individuelle Instanz des Handelns, sondern vor allem für die politische Freiheit gemeinsamen Beratens und Entscheidens entwickelt wurde.
Der Andere als Herausforderung
ab 26,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der Andere als Herausforderung

Konzeptionen einer neuen Verantwortungsethik bei Lévinas und Butler

Wir sind dem Anderen unendlich verantwortet – Ethische Intersubjektivität nach Lévinas.
Freiheit als Kritik
ab 39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Freiheit als Kritik

Sozialphilosophie nach Foucault

Freiheit nach Foucault – Die Rekonstruktion und Kritik der Debatte um Freiheit bei Foucault führt zu einem neuen Freiheitsbegriff: Freiheit ist die Fähigkeit zur reflexiven Kritik der eigenen Subjektivierung.
Geschriebene Freundschaft
ab 26,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Geschriebene Freundschaft

Zu den Briefen Derridas

Freundschaft bei Derrida – Der Band verfolgt die traditionelle philosophische Frage der Freundschaft anhand der veröffentlichten Texte Derridas als auch anhand seiner Briefe.
Epistemologie als Reflexion wissenschaftlicher Praxen
ab 39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Epistemologie als Reflexion wissenschaftlicher Praxen

Epistemische Räume im Ausgang von Gaston Bachelard, Louis Althusser und Joseph Rouse

Was heißt es, wissenschaftliche Praxen philosophisch zu reflektieren? Eine originelle Neulektüre von Bachelard und Althusser im Vergleich mit Rouse.
Medizin und Menschenrechte im Gefängnis
ab 26,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Medizin und Menschenrechte im Gefängnis

Zur Geschichte und Ethik der Forschung an Häftlingen seit 1945

Von Testosteron für Häftlinge in der DDR bis Kosmetika für amerikanische Häftlinge: Der Band gibt einen Überblick der »Experimentierwut« der letzten 70 Jahre in Gefängnissen.
Vom Versuch, sich in die Luft zu stellen
ab 39,99 €

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Vom Versuch, sich in die Luft zu stellen

Die Anthropologie Karl Löwiths im Spannungsfeld von Weber, Buber, Schmitt und Valéry

Der Band deutet das Werk des bedeutenden Heidegger-Schülers Karl Löwith neu. Dabei überträgt Jan Schenkenberger Löwiths Philosophie zudem in neue Kontexte und denkt ihren ethischen Kern in die Gegenwart weiter.
1 von 18

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung