KörperKulturen

Die jüngste (Wieder-)Entdeckung des Körperbegriffs in den Sozial- und Kulturwissenschaften »verkörpert« paradigmatisch ein neuartiges materialistisches Verständnis von Gesellschaft und Kultur, das von einer Inkorporierung symbolischer Ordnungen ausgeht. Die Reihe KörperKulturen stellt diesen innovativen Diskursen um den Körperbegriff ein eigenes editorisches Profil zur Verfügung, das die interdisziplinäre Vielfalt körpertheoretisch inspirierter Perspektiven zeigt.
Die jüngste (Wieder-)Entdeckung des Körperbegriffs in den Sozial- und Kulturwissenschaften »verkörpert« paradigmatisch ein neuartiges materialistisches Verständnis von Gesellschaft und Kultur, das... mehr erfahren »
Fenster schließen
KörperKulturen
Die jüngste (Wieder-)Entdeckung des Körperbegriffs in den Sozial- und Kulturwissenschaften »verkörpert« paradigmatisch ein neuartiges materialistisches Verständnis von Gesellschaft und Kultur, das von einer Inkorporierung symbolischer Ordnungen ausgeht. Die Reihe KörperKulturen stellt diesen innovativen Diskursen um den Körperbegriff ein eigenes editorisches Profil zur Verfügung, das die interdisziplinäre Vielfalt körpertheoretisch inspirierter Perspektiven zeigt.
2 von 7
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
How Genes Matter
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2017-07-03

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
How Genes Matter

Genetic Medicine as Subjectivisation Practices

Understanding how genetic factors contribute to who we are requires a broader analysis of genetic medicine as a social practice.
»Gender«, »Race« und »Disability« im Sport
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2017-05-09

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
»Gender«, »Race« und »Disability« im Sport

Von Muhammad Ali über Oscar Pistorius bis Caster Semenya

Warum haben die drei sozialen Kategoriensysteme Geschlecht, Ethnizität und Behinderung im Sport eine so große Bedeutung? Die Beiträge des Bandes gehen dieser Frage mit historischen und soziologischen Analysen auf den Grund.
Platz nehmen
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2017-01-20

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Platz nehmen

Zur Psychologie des Sitzens am Ort der Psychiatrie

Das Sitzen hat eine zentrale Bedeutung (nicht nur) in therapeutischen Kontexten. Hier wird diese scheinbar banale Körperhaltung erstmals einer tieferen Analyse unterzogen, die an grundlegende anthropologische Fragestellungen rührt.
Soziale Ordnung im Sportunterricht
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2017-01-06

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Soziale Ordnung im Sportunterricht

Eine Praxeographie

Wie wird soziale Ordnung im Sportunterricht hergestellt und aufrechterhalten?
Neuroenhancement
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum: 2016-10-17

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Neuroenhancement

Interdisziplinäre Perspektiven auf eine Kontroverse

Es war noch nie so leicht, klüger, schöner und leistungsfähiger zu werden! Oder ist Neuroenhancement in erster Linie ein enormes Druckmittel? Dieser Band erhellt die Kontroversen um ein umstrittenes Thema.
Memoirs of Well-Being
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2016-06-06

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Memoirs of Well-Being

Rewriting Discourses of Illness and Disability

The "case studies" show how contemporary illness and disability memoirs effectively subvert traditional narratives and shift the focus to "well-being".
Zwischenleiblichkeit und bewegtes Verstehen – Intercorporeity, Movement and Tacit Knowledge
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2016-06-06

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Zwischenleiblichkeit und bewegtes Verstehen – Intercorporeity, Movement and Tacit Knowledge
Ausgehend von Konzepten wie Zwischenleiblichkeit und Embodiment werden Perspektiven aus Philosophie, Kultur- und Sozialwissenschaften, Kognitions- und Bewegungsforschung sowie Praxisfeldern wie Tanz, Musik und Körperpraktiken miteinander verknüpft.
Der Geschmack der Kraft
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2016-04-12

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der Geschmack der Kraft

Zur Performativität des künstlerischen Schaffens

Eine neue Perspektive auf künstlerisches Schaffen: Wirkungskraft wird nicht als Ergebnis, sondern als konstitutive Voraussetzung gedacht. Das Schmecken jener Kraft könnte die letzte Instanz des Undisziplinierbaren sein.
Bewegungskulturen im Wandel
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2016-04-01

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Bewegungskulturen im Wandel

Der Sport der Medialen Moderne – Gesellschaftstheoretische Verortungen

Wie verändert sich der Sport in der Spätmoderne? Der Band geht den rezenten Veränderungen der Sport- und Bewegungskulturen nach, die mit den gesellschaftlichen Prozessen der Individualisierung zusammenhängen.
Die körperliche Konstruktion des Sozialen
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2016-03-23

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die körperliche Konstruktion des Sozialen

Zum Verhältnis von Körper, Wissen und Interaktion

Was wissen wir durch den Körper? Eine Erweiterung der körpersoziologischen Perspektiven zeigt: Der Körper ist eine Basiskategorie des Sozialen.
2 von 7

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung