Sozialtheorie

Der »State of the Art« der Soziologie ist in Bewegung: zum einem durch einen tiefgreifenden Strukturwandel der (Welt-)Gesellschaft, zum anderen durch einen Wandel ihres eigenen kognitiven Repertoires, der alte theoretische Frontstellungen durch neuere Sichtweisen auf Gesellschaft und Sozialität ergänzt. Die Reihe Sozialtheorie präsentiert eine Soziologie auf der Höhe der Zeit: Beiträge zu innovativen Theoriediskussionen stehen neben theoriegeleiteten empirischen Studien zu wichtigen Fragen der Gesellschaft der Gegenwart.
Der »State of the Art« der Soziologie ist in Bewegung: zum einem durch einen tiefgreifenden Strukturwandel der (Welt-)Gesellschaft, zum anderen durch einen Wandel ihres eigenen kognitiven... mehr erfahren »
Fenster schließen
Sozialtheorie
Der »State of the Art« der Soziologie ist in Bewegung: zum einem durch einen tiefgreifenden Strukturwandel der (Welt-)Gesellschaft, zum anderen durch einen Wandel ihres eigenen kognitiven Repertoires, der alte theoretische Frontstellungen durch neuere Sichtweisen auf Gesellschaft und Sozialität ergänzt. Die Reihe Sozialtheorie präsentiert eine Soziologie auf der Höhe der Zeit: Beiträge zu innovativen Theoriediskussionen stehen neben theoriegeleiteten empirischen Studien zu wichtigen Fragen der Gesellschaft der Gegenwart.
1 von 24
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die Sicherheit der Gesellschaft
ab ca. 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-01-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Sicherheit der Gesellschaft

Gouvernementalität – Vertrauen – Terrorismus

Der Band analysiert das ambivalente Verhältnis zwischen Sicherheitspraktiken und gesellschaftlichem Vertrauen am Beispiel der Terrorismusbekämpfung.
Intimisierte Öffentlichkeiten
ab ca. 29,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-01-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Intimisierte Öffentlichkeiten

Pöbeleien, Shitstorms und Emotionen auf Facebook

Die bürgerliche Öffentlichkeit wandelt sich in Zeiten von Internet und Social Media radikal – eine fundierte Neubestimmung des Verhältnisses von Privatheit und Öffentlichkeit unter Bedingungen des Web 2.0!
Leiden und Gesellschaft
ab ca. 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-08-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Leiden und Gesellschaft

Psychoanalyse in der Gesellschaftskritik der Frankfurter Schule

Was ist gesellschaftliches Leiden? Frank Schumann spürt Antworten in der Frankfurter Schule nach und skizziert dabei Lücken und Perspektiven der Forschung.
Kulturpsychologische Gegenwartsdiagnosen
ab ca. 29,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-09-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kulturpsychologische Gegenwartsdiagnosen

Bestandsaufnahmen zu Wissenschaft und Gesellschaft

Aktuelle kulturpsychologische und interdisziplinäre Beiträge zu den Themenbereichen Globalisierung, Interkultur, Religion, Bildung und Geschlecht.
Vom Nutzen und Nachteil der Ökonomik für das Leben
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-07-13

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Vom Nutzen und Nachteil der Ökonomik für das Leben

Reflexionen aus einer schwierigen Wissenschaft

Die nahezu unlösbare Aufgabe kritischer Ökonomik besteht darin, sich fortlaufend selbst als Teil des Problems mitzudenken.
Gesellschaftstheorie
ab ca. 24,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-12-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Gesellschaftstheorie

Eine Einführung

Diese Einführung gibt einen vergleichenden Überblick über die wichtigsten Gesellschaftstheorien. Vom Aufklärungsdenken (Hobbes, Hume, Smith) über ›Frühsoziologen‹ (Comte, Marx, Spencer) und ›soziologische Klassiker‹ der ersten (Weber, Durkheim, Simmel) und zweiten Generation (Horkheimer/Adorno, Mannheim, Geiger) reicht die Spannbreite bis zu Talcott Parsons und die Auseinandersetzung mit ihm (Elias, Habermas, Luhmann), über machtanalytische (Foucault, Bourdieu, Coleman) und restrukturierungstheoretische Entwürfe (Beck, Bauman, Urry) bis hin zu jüngeren Ansätzen der Weltgesellschaft (Wallerstein, Eisenstadt, Meyer).
Im Mittelpunkt steht dabei die Frage, wie Gesellschaft konzipiert und das Verhältnis von Individuum und Gesellschaft jeweils gefasst wird. Damit gelingt ein Überblick, der die verschiedenen Theorietraditionen kenntlich macht und doch zugleich miteinander in Beziehung setzt. Eine Tour d'Horizon zu Geschichte und aktuellem Stand der Gesellschaftstheorie – und unersetzlicher Begleiter für Studium und Lehre in der Soziologie und angrenzenden Sozialwissenschaften.
Religion und Vernunft – Ein Widerstreit?
ab 14,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-04-19

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Religion und Vernunft – Ein Widerstreit?

Glauben in der säkularen Gesellschaft. Vadian Lectures Band 4

Welcher Stellenwert kann der Religion in der säkularen Gesellschaft zukommen? Wie verhalten sich Glauben und Wissen, Religion und Vernunft heute zueinander? Welche Rolle spielt Religion in Fragen der Ethik?
Soziologien des Lebens
ab ca. 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-09-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Soziologien des Lebens

Überschreitung – Differenzierung – Kritik

Soziologien des Lebens fassen das Leben nicht nur als Objekt, das gesellschaftlich normiert, gesteigert und erkannt wird, sondern auch als Subjekt seiner Normen, seines Wissens und seines Wandels.
Die Entfremdung des Subjekts
ab ca. 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-10-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Entfremdung des Subjekts

Zur kritischen Theorie des Subjekts nach Pierre Bourdieu und Alfred Lorenzer

Der Begriff der Entfremdung ist zurückgekehrt und wird in diesem Band an der Schnittstelle zwischen Soziologie, Sozialphilosophie und Sozialpsychologie theoretisiert.
Räume der Kindheit
ab ca. 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-02-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Räume der Kindheit

Ein Glossar

Räume der Kindheit sind machtpolitisch umkämpfte Schauplätze der Sozialisation, aber auch Erlebnisorte des Alltags. Die rund 70 Beiträge gehen den kindlichen Objekt-, Orts- und Raum-Beziehungen in in ihren vielen Facetten auf den Grund.
1 von 24

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung