Urban Studies

1 von 14
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Das Fremdwerden der eigenen Stadt
ab ca. 48,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das Fremdwerden der eigenen Stadt

Eine Studie zu Biografie und Raum in Istanbul

Die Stadterneuerung Istanbuls – sozialer Aufstieg und gleichzeitige Entfremdung. Über die biografische Verarbeitung räumlicher Transformationsprozesse.
Skateparks
ab ca. 40,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Skateparks

Räume für Skateboarding zwischen Subkultur und Versportlichung

Von den Sozialwissenschaften in die Praxis der Raumplanung ein soziokultureller Ansatz zur Gestaltung von Räumen für urbane Bewegungspraktiken.
100 Tage Lockdown
ab ca. 29,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
100 Tage Lockdown

Ethnographische Wanderungen durch Berlin während des Corona-Stillstands

Zu Fuß durch Berlin im Lockdown hieß: sehen und hören, was zuvor nie zu sehen oder zu hören gewesen war. Mitteilungen aus einer unbekannten Stadt.
Die Keimzelle
ab ca. 25,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Keimzelle

Transformative Praxen einer anderen Stadtgesellschaft. Theoretische und künstlerische Zugänge

Stadt gestalten, Kunst leben, Gemüse machen – eine theoretisch fundierte sowie künstlerisch anschauliche Auseinandersetzung mit dem transformativen Potenzial von urbanen Räumen des Selbermachens.
Frankfurt am Main – eine Stadt für alle?
ab ca. 25,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Frankfurt am Main – eine Stadt für alle?

Konfliktfelder, Orte und soziale Kämpfe

Aktuelle Prozesse der Stadtentwicklung in Frankfurt am Main sowie die sozialen Kämpfe darum - die Global City aus Perspektive der Wissenschaft und sozialer Bewegungen.
Thinking of Space Relationally
Neu
ab ca. 45,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Thinking of Space Relationally

Critical Realism Beyond Relativism – A Manifold Study of the Artworld in Beijing

Research methodology for understanding poly-contextual formation of local social-space in contemporary urban China.
Die Fabrikation der Stadt
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Fabrikation der Stadt

Eine Neuausrichtung der Stadtsoziologie nach Bruno Latour

Vom Verkehrspoller bis zum Bebauungsplan – eine Neuausrichtung der Stadsoziologie im Geiste der Akteur-Netzwerk-Theorie.
Zones of Tradition - Places of Identity
Neu
ab ca. 29,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Zones of Tradition - Places of Identity

Cities and Their Heritage

The vitality of urban heritage lies less in its historical and spatial formations than in the dynamic and often conflictual processes of social appropriation and interpretation.
Interdisziplinäre Stadtforschung
ab ca. 35,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Interdisziplinäre Stadtforschung

Themen und Perspektiven

Interdisziplinäre Stadtforschung zwischen Wunsch und Wirklichkeit. Eine theoretische, methodologische und empirische Reflexion über Stadt und Raum.
Die neue Share Economy: Bibliotheken der Dinge
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die neue Share Economy: Bibliotheken der Dinge

Gemeinschaftliche Nutzungen für eine nachhaltige Stadtentwicklung

Bibliotheken der Dinge als Share Economy 2.0 – Kaufen war gestern!
1 von 14

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung