Zeitdiagnosen

Analysen, Gegenwartsbeschreibungen und Essays für und wider die Zeit
Analysen, Gegenwartsbeschreibungen und Essays für und wider die Zeit mehr erfahren »
Fenster schließen
Zeitdiagnosen
Analysen, Gegenwartsbeschreibungen und Essays für und wider die Zeit
9 von 11
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Todeskämpfe
ab 17,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Todeskämpfe

Die Politik des Jenseits und der Streit um Sterbehilfe

Wenige Fragen rühren so an den moralischen Grundfesten der alternden Gesellschaft wie die Debatte um Sterbehilfe. Matthias Kamann bereichert die Diskussion mit seinem eindringlichen Plädoyer für eine verantwortete Selbstbestimmung jenseits unbeschränkter Autonomie.
Der gute Kapitalismus
ab 5,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der gute Kapitalismus

... und was sich dafür nach der Krise ändern müsste

Ein anderer Kapitalismus ist möglich! Nach der Wirtschaftskrise brauchen wir eine Programmatik für einen »guten Kapitalismus« jenseits von Marktgläubigkeit und Anti-Kapitalismus. Der Band liefert die Blaupause für diese politische Neuausrichtung.
Heiliger Krieg und Demokratie
ab 22,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Heiliger Krieg und Demokratie

Radikalität und politischer Wandel im islamisch-westlichen Vergleich

Dem politischen Islam wird in der westlichen Welt mit Unbehagen begegnet. Dagegen setzt dieser Band auf Klarheit und Sachlichkeit in der Analyse. Er zeigt bei allen Gefahren die realen Potenziale des politischen Islam für Demokratisierung und Modernisierung in der islamischen Welt.
Im Herbst der Volksparteien?
ab 12,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Im Herbst der Volksparteien?

Eine kleine Geschichte von Aufstieg und Rückgang politischer Massenintegration
(2., unveränderte Auflage 2009)

Deutschlands bekanntester Politikwissenschaftler über das Ende des Parteienstaats, wie wir ihn kennen. Eine schonungslose Analyse, die auch mit den Illusionen der Bürgergesellschaft als Politikmodell der Zukunft abrechnet. Mit den Prozentzahlen steigt auch das Selbstbewusstsein: Liberale und Grüne sind die Gewinner der aktuellen Krise der Volksparteien. Doch wohin werden sie die Republik führen?
Kulturstaat Deutschland
ab 24,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kulturstaat Deutschland

Plädoyer für eine aktivierende Kulturpolitik

Einer der führenden Kulturpolitiker Deutschlands liefert ein brillantes und zeitgemäßes Plädoyer für eine aktive Kulturpolitik, in der Staat, Zivilgesellschaft und Wirtschaft Hand in Hand Kultur gestalten.
Parallelgesellschaften
ab 14,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Parallelgesellschaften

Wie viel Wertekonsens braucht unsere Gesellschaft? Für eine kluge Politik der Differenz
(2., unveränderte Auflage 2011)

Dieser Essay räumt mit den Hysterien des gesellschaftspolitischen Diskurses um die sog. »Parallelgesellschaften« auf. Ein Beitrag zur wissenschaftlichen Aufklärung einer politischen Paranoia, nicht zuletzt in Zeiten globalen Terrors.
Die Neuerfindung des Sozialen
ab 16,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Neuerfindung des Sozialen

Der Sozialstaat im flexiblen Kapitalismus
(3., unveränderte Auflage 2013)

Wandel des Sozialstaats oder gar Abbau? Dieser Essay analysiert den aktuellen Wandel des Sozialstaats und zeigt seine tieferen Hintergründe und Konsequenzen: nicht weniger als die radikale Neu-Definition des Sozialen!
Gedächtnisraum Europa
ab 14,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Gedächtnisraum Europa

Die Visionen des europäischen Kosmopolitismus. Eine jüdische Perspektive

Kosmopolitismus - eine Wunderformel in den aktuellen Debatten um Europa und um eine friedliche globale Weltordnung! Dieser Essay zeigt vor dem Hintergrund historischer jüdischer Erfahrungen von Shoah und Diaspora die Verkürzungen und Irrwege dieses hochaktuellen Diskurses.
1968
ab 16,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
1968

Von Texten und Theorien aus einer Zeit euphorischer Kritik

Der für die Geschichte der BRD bedeutsame Komplex »1968« ist in den letzten Jahren weitgehend hinter vagen Erinnerungen und ideologischen Zurichtungen verschwunden – die übliche journalistische Aufzählung der bekannten Ereignisse macht das nicht besser. 1968 ist international aber nicht nur eine Hochzeit der Aktion, sondern auch eine der Reden und Theorien gewesen. Darum lohnt es, einen genauen Blick auf die Texte von damals zu werfen: auf Beiträge von Jürgen Habermas, Stuart Hall, Rudi Dutschke, David Cooper, Herbert Marcuse, Susan Sontag, André Glucksmann, Tuli Kupferberg, Bernardine Dohrn sowie auf Artikel ihrer Gegenspieler Raymond Aron, Joachim Fest, Niklas Luhmann u.v.a. Dabei entsteht ein ebenso umfassendes wie detailreiches Bild der wichtigsten Grundsätze von »1968« in den Bereichen Politik, Lebensstil und Kultur.
Jenseits der Erlösung
ab 18,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Jenseits der Erlösung

Die Wiederkehr der Religion und die Zukunft des Christentums
(2. Auflage)

Wie immer eine Wiederkunft der Religion angekündigt wird, und welche Menschenmassen religiöse Großveranstaltungen auch binden, die christliche Heilsbotschaft ist erkaltet, der Erlösungswille erlahmt. Nicht mehr erlöst werden wollen die Menschen vom Leben, sondern dieses erleben: lebendigen Leibes in den Himmel! Das Christentum, dessen Herz die Erlösungsvorstellung ist, gerät dadurch in eine schwierige Lage. Allerdings wächst ihm dabei auch eine neue Deutung zu, in der die menschliche Unvollkommenheit nicht als Übel empfunden, sondern als Aufgabe angenommen wird. Und vielleicht ist es für die Welt und die Menschen sogar gut, wenn die Erlösungsvorstellung, die ja auch eine Endlösungsvorstellung ist, verschwindet.
9 von 11

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung