Zu »Essen und Trinken« wurden 5 Artikel gefunden!

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kulinarisches Kino
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kulinarisches Kino

Interdisziplinäre Perspektiven auf Essen und Trinken im Film

Nahrungsmittel auf Celluloid: interdisziplinäre Perspektiven auf die Darstellung und Thematisierung kulinarischer Praktiken im Film.
Kulinarische Lektüren
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kulinarische Lektüren

Vom Essen und Trinken in der Literatur

Von Hungerkünstlern und Tischleindeckdich – zwischen Buchdeckeln wird gegessen, geschlemmt, aufgetischt und gehungert. Eine literaturgeschichtliche Motivanalyse des Essens und Trinkens.
Die Kunst des Essens
ab 18,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Kunst des Essens

Eine Ästhetik des kulinarischen Geschmacks

Schon vor dem spanischen Starkoch Ferran Adrià ruft die avantgardistische Künstlergruppe der italienischen Futuristen eine Revolution der Kochkunst aus und setzt damit eine neue Kunstrichtung in Gang: die Eat Art. Seitdem nimmt die künstlerische Auseinandersetzung mit dem Thema Essen und dem ganzen Spektrum der Nahrungskette auf vielfältige Weise zu. Dieses Buch behandelt einschlägige Positionen dieser Kunst des Essens und eröffnet damit der philosophischen Theorie der Gegenwartskunst ein ebenso aktuelles wie facettenreiches Forschungsfeld. Darüber hinaus dient der Entwurf einer gastrosophischen Ästhetik der programmatischen Absicht, zentrale Grundannahmen der traditionellen Ästhetik zu revidieren, indem erstmals das kulinarische Geschmacksurteil als ein philosophisches Erkenntnisvermögen gedacht wird. Alles in allem wird eine »Essthetik« kreiert, die wesentliche Zutaten der Ethik und Politik eines besseren Welt-Essens auftischt.
Ethik des Essens
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Ethik des Essens

Einführung in die Gastrosophie
(2. Auflage - überarbeitete Neuausgabe)

Ein Klassiker der Ernährungsethik in 2. Auflage – Harald Lemkes Werk ist einer der Gründungstexte der deutschsprachigen Ethik des Essens. Er legt eindrucksvoll dar, warum wir eine solche Gastroethik angesichts der globalen Ernährungskrise brauchen.
Essen mit und als Methode
ab ca. 48,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Essen mit und als Methode

Zur Ethnographie außeralltäglicher Mahlzeiten

Mahlzeiten im Fokus: Wie beim und mit Essen geforscht werden kann.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung