Zu »Frank Gehry« wurden 58 Titel gefunden!

1 von 6
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Frank-Walter Steinmeier
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Frank-Walter Steinmeier

Eine politische Biographie

Die große Steinmeier-Biographie – Diese umfassende Bestandsaufnahme des politischen Lebens des 12. Bundespräsidenten zeichnet seinen Weg vom politischen Akteur im Hintergrund auf die große Bühne der Bundespolitik nach. Sie zeigt Frank-Walter Steinmeier entgegen gängiger Klischees über einen vermeintlich visionslosen Verwaltungsbeamten als hochpolitischen Geist.
Dekonstruktivismus in der Architektur?
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Dekonstruktivismus in der Architektur?

Eine Analyse der Ausstellung »Deconstructivist Architecture« im New Yorker Museum of Modern Art 1988

Die »Deconstructivist Architecture« – eine Erfolgsgeschichte? Hintergründe einer ebenso erfolgreichen wie umstrittenen Ausstellung, die Architekturgeschichte geschrieben hat.
Ein König, ein Reichsführer und der Wilde Osten
ab 25,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Ein König, ein Reichsführer und der Wilde Osten

Heinrich I. (919-936) in der nationalen Selbstwahrnehmung der Deutschen

Was bedeutet es für das Selbstbild der Deutschen im 19. Jahrhundert, wenn sie einen König des 10. Jahrhunderts als Stammvater ihres angestrebten Nationalstaates bemühen? Was lässt Geschichtswissenschaft weiter um einen König des 10. Jahrhunderts kreisen, wenn nach historischer Identität für Deutsche der Gegenwart gesucht wird? – Frank Helzel untersucht die Stadien, in denen Heinrich I. für die Deutschen eine Rolle spielte und in welchem Sinne sie ihn instrumentalisierten. Den Schwerpunkt dieser spannenden Studie bildet die Frage, wie er für Himmler und die SS in Osteuropa zum Patron des Rasseimperialismus werden konnte. Vor dem Hintergrund dieses Materials wird erörtert, ob es davon unbeeinträchtigt eine ›unbefleckte‹ Rezeption geben kann.
Globalisierung »alternativer« Medizin
ab 25,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Globalisierung »alternativer« Medizin

Homöopathie und Ayurveda in Deutschland und Indien

Nicht nur die so genannte Schulmedizin, sondern auch heterodoxe Formen medizinischen Wissens sind Gegenstand von Globalisierungsprozessen. Sie haben Ayurveda in die westlichen Gesellschaften und die Homöopathie nach Indien gebracht, wo sie heute eine wachsende Klientel finden. Durch diese Transfers entstehen hier wie dort Koexistenzen von Wissensformen, die heute fern ihres Entstehungskontextes praktiziert und weiterentwickelt werden. Die Studie von Robert Frank untersucht die verschiedenen Aspekte dieser neuen globalisierten medizinischen Praxis in Deutschland und Indien und zeichnet ein faszinierendes Bild kultureller Kreativität. Die hier dargestellten Dynamiken und Interaktionen bereichern die Debatte um die Globalisierung des Wissens um wichtige neue Aspekte.
Die Diagnosegesellschaft
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Diagnosegesellschaft

Zeitdiagnostik zwischen Soziologie und medialer Popularität

Populäre Soziologie: Zeitdiagnosen sind auch in den Sozialwissenschaften en vogue. Doch worum handelt es sich eigentlich bei dieser Form massenmedial kompatibler Gesellschaftstheorie? Der Band gibt erstmals eine systematische Antwort auf diese Frage.
Die Erfindung des Raums
ab 22,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Erfindung des Raums

Kartographie, Fiktion und Alterität in der Literatur der Renaissance. Erfurter Mercator-Vorlesungen

Die Reise in die Kartographie-, Religions- und Literaturgeschichte der Frühen Neuzeit mit einem der bekanntesten Renaissance-Forscher aus Frankreich zeigt, wie Europa in der Auseinandersetzung mit fernen Welten seine eigene Fremdheit entdeckte.
Indigene Völker in der Weltgesellschaft
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Indigene Völker in der Weltgesellschaft

Die kulturelle Identität der grönländischen Inuit im Spannungsfeld von Natur und Kultur

Schützenswerte Natur vs. grönländische Kollektividentität: Die Studie zeichnet nach, wie die globalen Modelle von »Natur«, »Indigenität« und »(National-)Kultur« zunehmend die Handlungsfähigkeit lokaler Akteure strukturieren.
Die ortlose Stadt
ab 22,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die ortlose Stadt

Über die Virtualisierung des Urbanen

Kommunikation ist die Zukunft der Stadt: Räumliche Grenzen weichen auf, Entfernungen werden virtuell überwunden. Ein anregendes Buch über das Leben in der neuen, »ortlosen« Stadt.
Zwischen Flamenco und Charleston
ab 49,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Zwischen Flamenco und Charleston

Der Tanz in Literatur, Stummfilm und Malerei im Spanien der Moderne

Wie interpretieren Literaten, Künstler und Filmemacher die spanische Tanzkultur? Welche Formen und Funktionen kehren immer wieder, welche Motive werden intermedial verhandelt?
Das Symbolische, das Imaginäre und das Reale
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das Symbolische, das Imaginäre und das Reale

Lacans drei Ordnungen als erkenntnistheoretisches Modell

Die Studie erweist die Relevanz der drei Ordnungen Lacans auch jenseits der psychoanalytischen Lehre: Das Symbolische, das Imaginäre und das Reale werden so als epistemologische Register sichtbar.
1 von 6

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung