Zu »Georg Misch« wurden 93 Titel gefunden!

1 von 10
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Georg Simmel kompakt
ab 8,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Georg Simmel kompakt
Eine didaktisch klug konzipierte Einführung in das Werk eines der unbestrittenen Klassiker der Soziologie. Kompakt, klar, kompetent. Maßgeschneidert für Studium und Lehre und für jede Westentasche.
Georg Simmel im Kino
ab 24,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Georg Simmel im Kino

Die Soziologie des frühen Films und das Abenteuer der Moderne

Warum hat sich Simmel nie mit dem Kino befasst? Der Band entdeckt wesentliche Parallelen zwischen Simmels Werk und dem aufkommenden Kino – eine innovative Soziologie des frühen Films.
Religion und Wirtschaft bei Georg Simmel
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Religion und Wirtschaft bei Georg Simmel

Über die Chancen und Grenzen ganzheitlicher Lebensführung

Die Grenzen und Chancen ganzheitlicher Lebensführun mit Georg Simmel – eine Philosophie der Freiheit.
Erfahren von Erfahrungen
ab 49,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Erfahren von Erfahrungen

Dialektische Studien zur Grundlegung einer philosophischen Anthropologie

Es ist der Einzelne, der Erfahrungen macht, aber nur in gemeinsamer mittel-, werkzeug- und mediengestützter Tätigkeit. Differenzierung und Entwicklung gemeinsamer Tätigkeit erzeugen die Bedingungen der Möglichkeit individuellen Erfahrens als beständiges Welt- und Selbsterzeugen des Menschen. In einer groß angelegten Studie lässt sich Mathias Gutmann auf phänomenologische, naturalistische, handlungstheoretische und hermeneutische Erfahrungstheorien ein, zeigt Ungereimtheiten der jeweiligen Theorie auf, um von da aus zur nächsten Theorie zu gelangen. Auf diese Weise wird sein Erfahrungsbegriff selbst ein Erfahren – und zwar von Erfahrungstheorien, wobei sich sein Begriff im Durchgehen dieser Theorien dialektisch-systematisch generiert.
On Archaeology of Sainthood and Local Spirituality in Islam
ab 23,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Georg Stauth (ed.)
On Archaeology of Sainthood and Local Spirituality in Islam

Past and Present Crossroads of Events and Ideas (Yearbook of the Sociology of Islam 5)

Saints, their places, the rituals of their veneration – the heroes and martyrs they represent or to whom they are often connected with – and the beliefs in their powers have often been described as being counter-thematic to the constructive issues of modern society in our times. However, in the Middle East – and certainly this is true for many other world regions and other world religions – local saints, Jewish, Christian and Islamic, have gained a very ambiguous status in religious movements, political struggles and events of social re-construction. In the case of Islam, perhaps more openly, modernists and fundamentalists alike attempt to abolish or to re-formulate the agenda of venerating the saints. However, at the same time saints and their localities have become a sort of overcharged symbolic incidence in the modern presence of Islam, in politics, in the media and – perhaps on a more hidden ground – in the struggle of ideas. In this volume historians, islamologists, anthropologists and sociologists give a multiple description of the inherent issues of the unhampered continuity of Muslim saints and their significance. With this volume 5, the Yearbook of the Sociology of Islam is linking empirical research on individual saints (including cases from Egypt, Turkey, Algeria, Syria and Morocco) with the debates around Islam and modernity.
Georg Stauth teaches Sociology at the University of Bielefeld, Germany, and has widely published on Islam and Theory of Modernity.
A Sociological Theory of Value
ab 25,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
A Sociological Theory of Value

Georg Simmel's Sociological Relationism

In this book, Natàlia Cantó Milà elaborates on Georg Simmel's relational approach to a theory of value, pointing at the heuristic possibilities that this approach offers to modern sociology and to a sociology of modernity. She does so by focusing on the theory of value Simmel developed in his »The Philosophy of Money«, delivering an alternative reading of this book that views its theory of value as its main axial point. Simmel's theory of value is depicted by Cantó Milà as including an intrinsically sociological aspect, since economic as well as moral, ethic and aesthetic values are conceived as resulting from human relations.
Mnema
ab 22,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Mnema

Derrida zum Andenken

Derrida ist in aller Munde, sein Werk dagegen nur wenig zur Kenntnis genommen. Der inflationäre Gebrauch von Termini aus seinem Œuvre geht mit einem kalkulierten Vergessen einher. Mnema aber bedeutet Andenken, Gedächtnis, Erinnerung, Erwähnung, Denkmal, Grabmal. Subtil zeigt sich in dem Wort an, daß jedes Sprechen, in dem Lebendiges Erwähnung findet, auf eine Abwesenheit verwiesen ist, die sich in keiner Gegenwart versammeln läßt. Diese »différance« vor allen Unterschieden hat sich im Werk Derridas ebenso nachgezeichnet wie vorgeschrieben. Philosophen und Kulturtheoretiker, Literatur- und Medienwissenschaftler knüpfen in diesem Band an Fragen, die das Werk Derridas entfaltet, an, um sie in unterschiedlicher Weise für ihre Disziplinen und über sie hinaus anzudenken und fruchtbar zu machen. Mit Beiträgen von Anton Bierl, Artur R. Boelderl, Silvia Henke, Alexander Honold, Peter Krapp, Hans-Joachim Lenger, Stefan Lorenzer, Oliver Marchart, Nikolaus Müller-Schöll, Jean-Luc Nancy, Avital Ronell, Georg Christoph Tholen, Elisabeth Weber, Samuel Weber, Michael Wetzel und Sandro Zanetti.
Funktionale Klänge
ab 25,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Georg Spehr (Hg.)
Funktionale Klänge

Hörbare Daten, klingende Geräte und gestaltete Hörerfahrungen

Sound Studies: Ein brandheißes Forschungsprogramm aus der Berliner Kultur- und Medienwissenschaft geht in die nächste Runde. Der Band zeigt die Spannbreite von Klängen zwischen Funktions-Design und technischen Anwendungen und Praktiken.
Ägyptische heilige Orte III: Der Manzala-See bei Port Said und der Heilige der Fischer. Konstruktionen, Inszenierungen und Landschaften der Heiligen im Nildelta: Abû al-Wafâ`
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Ägyptische heilige Orte III: Der Manzala-See bei Port Said und der Heilige der Fischer. Konstruktionen, Inszenierungen und Landschaften der Heiligen im Nildelta: Abû al-Wafâ`

Fotografische Begleitung von Axel Krause

Eine anschauliche Reise in die Welt Ägyptens und ihrer Geheimnisse. Der Blick richtet sich diesmal auf die Fischer des Manzala-Sees bei Port Said. Ihr Alltag zwischen Armut und Überleben und ihre religiösen Vorstellungen ergeben ein dichtes Bild des Lebens in einem Land der Widersprüche.
Herausforderung Ägypten
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Herausforderung Ägypten

Religion und Authentizität in der globalen Moderne

Ägypten – ein Land steht exemplarisch für die Spannung zwischen lokaler Tradition und globaler Moderne. Der Band zeichnet das dichte Bild einer kulturellen Selbstfindung im Brennpunkt von Religion und Authentizität.
1 von 10

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung