Zu »Helen Roth« wurden 39 Titel gefunden!

Oder meinten Sie: roth | Joseph Roth | helena | helen | rothe | rot | sarah rothe | thelen
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die sanfte Macht
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die sanfte Macht

Die Rolle der wissenschaftlichen Politikberatung bei den rot-grünen Arbeitsmarktreformen

Wer steckt hinter Hartz IV außer Peter Hartz? Der Band zeigt die Einflüsse und Mechanismen wissenschaftlicher Politikberatung am Beispiel der rot-grünen Arbeitsmarktreformen.
Vergleich in der Weltgesellschaft
ab 31,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Vergleich in der Weltgesellschaft

Zur Funktion nationaler Grenzen für die Globalisierung von Wissenschaft und Politik

Das Paradox der Nation – diese theoretisch ambitionierte Studie zeigt, wie die Entstehung von Nationalstaaten die Herausbildung der Weltgesellschaft begünstigte, indem sie globale Vergleichsmöglichkeiten geschaffen hat.
Was kann der Staat?
Neu
32,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Was kann der Staat?

Eine Analyse der rot-grünen Reformen in der Sozialpolitik

Riester-Rente und Hartz IV – der Band zeigt, wie die Regierung Schröder trotz institutioneller Blockaden die folgenreichsten Sozialreformen der BRD verabschieden konnte.
Care/Sorge
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Care/Sorge

Konstruktion, Reproduktion und Auflösung bedeutsamer Bindungen

(Für-)Sorge in der Diskussion: Wie gestalten sich Care-Praktiken im Wandel sozialer Beziehungen? Hier werden neue Perspektiven auf Gemeinschaftsbildung eröffnet.
Der effiziente Mensch
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der effiziente Mensch

Zur Dynamik von Raum und Zeit in mediatisierten Arbeitswelten

Vom »effizienten Menschen« und seinen Medien – eine Studie über den Zusammenhang zwischen der Nutzung digitaler Medien und sozialen Praktiken im Büroalltag.
Berlin im Feuilleton der Weimarer Republik
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Berlin im Feuilleton der Weimarer Republik

Zur Kulturkritik in den Kurzessays von Joseph Roth, Bernard von Brentano und Siegfried Kracauer

Zur »Zeitungsstadt Berlin«: Eine Rekonstruktion des kulturhistorischen Charakters der Metropole in der Weimarer Republik anhand von Kurzessays aus dem Feuilleton.
Desartikulation statt Transitional Justice?
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Desartikulation statt Transitional Justice?

Subalterne Perspektiven in der kolumbianischen Vergangenheitsbewältigung

Kein Frieden ohne soziale Transformation? Die Vergangenheitsaufarbeitung in Kolumbien aus der Perspektive afrokolumbianischer, indigener und gewerkschaftlicher Organisationen.
Vom Text zum Bild
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Vom Text zum Bild

Die Collagen von Peter Weiss und ihr Verhältnis zum schriftstellerischen Werk

Erstmals stehen hier die Collagen von Peter Weiss im Fokus einer wissenschaftlichen Monographie. Helena Köhler reflektiert, in welcher Beziehung sie zu den Texten stehen, auf deren Vorlage sie entstanden.
Sprechen über Contergan
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Sprechen über Contergan

Zum diskursiven Umgang von Medizin, Presse und Politik mit Contergan in den 1960er Jahren

Der Band zeigt: Die Geschichte des Sprechens über Contergan ist eine Geschichte über Sprache, Wandel und Kontinuität in den langen sechziger Jahren.
Von der automobilen zur multimodalen Gesellschaft?
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Von der automobilen zur multimodalen Gesellschaft?

Multioptionalität als Voraussetzung für multimodales Verhalten

Multioptionalitätsbegriff trifft Verkehrs- und Mobilitätsforschung – eine individuelle Voraussetzungsinstanz zur Realisierung von multimodalen Verhaltensweisen.
1 von 4

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung