1 von 7
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Interkulturelles Theater zu Beginn des 21. Jahrhunderts
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Interkulturelles Theater zu Beginn des 21. Jahrhunderts

Ästhetik – Politik – Postkolonialismus

Der Band gewährt Einblick in die lebendige Interkulturalität des Theaters der Gegenwart. Es zeigt das Theater als Speerspitze des globalen Kulturaustauschs.
Theater der Identität
ab 31,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Theater der Identität

Das Brünner deutsche Theater der Zwischenkriegszeit

Theater machen um die eigene Identität – das Buch beschreibt, welche Rolle das Theater im politischen Umbruch zwischen den Weltkriegen für die Identitätskonzepte der Brünner Deutschen spielte.
Theater als Zeitmaschine
ab 24,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Theater als Zeitmaschine

Zur performativen Praxis des Reenactments. Theater- und kulturwissenschaftliche Perspektiven

Die Vergangenheit lebt – mehr denn je. Eine kritische angekommen Diskussion der Geschichtswiederholung durch Reenactments aus theater- und kulturwissenschaftlicher Perspektive.
Das Theater der Prostitution
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das Theater der Prostitution

Über die Ökonomie des Begehrens im Theater um 1900 und der Gegenwart

Die Hure auf der Bühne, der lüsterne Voyeur im Zuschauerraum: Der Vergleich von Theater und Prostitution überdauert die Jahrhunderte. Jetzt äußert sich die genderkritische Theaterwissenschaft!
Die Deutschen und ihr Theater
ab 21,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Deutschen und ihr Theater

Kleine Geschichte der »moralischen Anstalt« – oder: Ist das Theater überfordert?

Mehr als reine Abendunterhaltung? Manfred Brauneck fragt nach der Stellung des Theaters in Deutschland: Welche Erwartungen sind daran geknüpft, was will und kann es leisten?
Interkulturelle Kommunikation in der Hochschule
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Interkulturelle Kommunikation in der Hochschule

Zur Integration internationaler Studierender und Förderung Interkultureller Kompetenz

Was ist interkulturelle Kommunikation an Hochschulen? Was sollte sie leisten? Dieser Band zeigt theoretische und praktische Zugänge zum interkulturellen Hochschulalltag auf.
Theater und Migration
ab 21,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Theater und Migration

Herausforderungen für Kulturpolitik und Theaterpraxis

Wie Theater mit der gesellschaftlichen Wirklichkeit der Migration umgeht, ist eine zentrale Frage für die theatrale Praxis. Endlich ein Band, der dieses Thema breit diskutiert.
Theater und Internet
ab 24,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Theater und Internet

Zum Verhältnis von Kultur und Technologie im Übergang zum 21. Jahrhundert

Theater unter der »net_condition« findet ohne die physische Kopräsenz der Teilnehmer statt. Ausgehend von dieser These demonstriert Julia Glesner, wie Internet Performances als Agens und Beispiel kultureller Transformationen die »Exzentrizität des Menschen« (Plessner) unter den Bedingungen des Internets inszenieren und damit körperliche Erfahrungen ermöglichen, die sich mit der Ambivalenz des Technischen produktiv auseinander setzen.
Mit »Theater und Internet« liegt die erste Veröffentlichung vor, die theatrale Produktionen im Internet untersucht. Die Autorin schließt dabei sowohl textbasierte Internet Performances als auch Internet Performances auf Basis visuell und auditiv übertragender Technologien in ihre Überlegungen ein und entwickelt eine übergreifende Perspektive auf diese neue Form performativer Medienkunst. Neben einem Überblick über das Phänomen entwickelt die Arbeit methodisch-theoretische Parameter, die es ermöglichen, Internet Performances aus anthropologischer Perspektive als Konvergenzpunkt von Kultur und Technologie im beginnenden 21. Jahrhundert zu verstehen.
Theater und Bild
ab 29,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Theater und Bild

Inszenierungen des Sehens

Mit dem Theater sehen wir die Welt anders. Das gilt besonders für die Welt der Bilder, die auch vor dem Theater nicht haltmacht – ein Zusammenhang, der in der kulturwissenschaftlichen Forschung bisher kaum beachtet worden ist.
Dieses Buch eröffnet Perspektiven auf die Inszenierungen des Sehens, die unsere Wahrnehmung in den Medien formen und gestalten. Die Beiträge aus Theater-, Film-, Kunst- und Literaturwissenschaft befassen sich mit den besonderen Prozessen der Bildwerdung, die sich zwischen Sehen und Gesehenwerden, zwischen Blick und Vorstellung, zwischen den Körpern und Medien im Raum des Theaters vollziehen.
Ökonomie im Theater der Gegenwart
ab 30,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Ökonomie im Theater der Gegenwart

Ästhetik, Produktion, Institution

Die Theater entdecken das Soziale neu – Themen um Wirtschaft & Soziales stehen in den letzten Jahren verstärkt auf den Spielplänen. Der Band analysiert, wie das Theater wieder politisch wird.
1 von 7
  • Ansprechpartner_innen

    Verlegerinnen   Programm / Publikationsanfragen   Projektmanagement Medienredaktion / Gestaltung   Herstellung   IT Vertrieb / Marketing   Organisation     Verlegerinnen Dr. Karin Werner Verlegerin Leitung Programm Roswitha Gost Verlegerin Art Direction Programm / Publikationsanfragen Michael Volkmer Stellvertr. Leitung Programm Programmbereiche:...
    https://www.transcript-verlag.de/ansprechpartner-innen


  • https://www.transcript-verlag.de/custom/index/sCustom/


  • https://www.transcript-verlag.de/custom/index/sCustom/


  • https://www.transcript-verlag.de/custom/index/sCustom/

  • Autor_in bei transcript werden

    transcript ist einer der führenden wissenschaftlichen Fachverlage im deutschsprachigen Raum. Die Schwerpunkte unseres Programms liegen in den Kultur-, Medien- und Sozialwissenschaften, in der Geschichte, der Philosophie und im Kulturmanagement. Wir pflegen über 100 Editionen mit jährlich ca. 400 Neuerscheinungen in deutscher und englischer Sprache sowie eine Backlist von über 3.500 Titeln – in print und digital. Programm Unser Programm ist ein »Happening Place« für innovative...
    https://www.transcript-verlag.de/autor-in-bei-transcript-werden


  • https://www.transcript-verlag.de/custom/index/sCustom/

  • Bücher bestellen

    Kontakt / Bezugsmöglichkeiten Unsere deutschsprachigen Print-Bücher lassen sich über den Buchhandel sowie direkt über den Verlag (Shop auf der Website oder via E-Mail an bestellung@transcript-verlag.de ) beziehen. Unsere englischsprachigen Print-Bücher lassen sich in Deutschland, Österreich und der Schweiz über den Buchhandel oder direkt über den Verlag beziehen. In anderen europäischen Ländern sowie in Großbritannien sind sie über Gazelle Book Services Ltd. und im Buchhandel...
    https://www.transcript-verlag.de/buecher-bestellen

  • Bibliotheken

    Bibliotheken – Ihre Ansprechpartnerin Stefanie Hanneken Bibliotheksservice Hermannstraße 26 33602 Bielefeld Germany Tel.: +49 521 393797 24 Fax +49 521 393797 34 E-Mail: bibliotheken@transcript-verlag.de   Wir arbeiten stetig daran, unser Vertriebsnetzwerk für Sie auszubauen. Informationen über neue Bezugsmöglichkeiten erhalten Sie hier oder über unseren Bibliotheks-Newsletter .
    https://www.transcript-verlag.de/bibliotheken

  • Kontakt & Bezugsmöglichkeiten


    https://www.transcript-verlag.de/kontakt-bezugsmoeglichkeiten

  • Publikationsanfrage stellen

    Unter diesem Link finden Sie unsere Formulare und Kontaktdaten, über die Sie uns alle nötigen Informationen bequem übermitteln können.
    https://www.transcript-verlag.de/publikationsanfrage-stellen

  • Rezensionsexemplare

    Bestellen Sie Ihr Rezensionsexemplar unter presse@transcript-verlag.de Bitte geben Sie an, ob Sie ein Print- oder E-Book-Exemplar wünschen.   geben Sie das geplante Publikationsmedium an.   senden Sie uns einen Rezensionsbeleg oder Link nach Veröffentlichung zu.   senden Sie uns eine Zitationsfreigabe (formlos oder via Formular ).   Wir bitten Sie um Verständnis, dass aufgrund begrenzter Freiexemplarkontingente nicht allen...
    https://www.transcript-verlag.de/rezensionsexemplare

  • Buchcover

    Abdruckfähige Bilddateien der Buchcover finden Sie auf der Detailseite zum jeweiligen Buch. Sollten Sie eine höhere Bildauflösung oder ein anderes Format benötigen, wenden Sie sich gern per E-Mail an uns ( presse@transcript-verlag.de ).
    https://www.transcript-verlag.de/buchcover

  • Der Verlag

    Das ist transcript! transcript ist einer der führenden wissenschaftlichen Fachverlage im deutschsprachigen Raum. Die Schwerpunkte unseres Programms liegen in den Kultur-, Medien- und Sozialwissenschaften, in der Geschichte, der Philosophie und im Kulturmanagement. Wir pflegen über 100 Editionen mit jährlich ca. 400 Neuerscheinungen in deutscher und englischer Sprache sowie eine Backlist von über 4.000 Titeln – in print und digital. Unser Programm ist ein »Happening Place« für...
    https://www.transcript-verlag.de/der-verlag

  • Aktuelles

    Neu: der transcript-Blog. [05/2020] Aktuelle Nachrichten aus dem Verlag sowie rund um Bücher präsentieren wir Ihnen künftig in unserem Blog. Den Start machen Auszüge aus Beiträgen des Buches »Die Corona-Gesellschaft« . transcript BLOG. In diesen herausfordernden Zeiten sind wir weiterhin für Sie da! [03/2020] Als sozial verantwortungsbewusstes Unternehmen hat transcript zum Schutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einige Routinen und Arbeitsabläufe...
    https://www.transcript-verlag.de/aktuelles

  • Kundenkonto und digitales Bücherregal

    In Ihrem Kundenkonto werden Ihre Rechnungs- und Lieferadresse, Ihre Zahlungsdaten sowie auch ein Verlauf Ihrer letzten Bestellungen gespeichert. Zudem werden Ihre im transcript-Shop erworbenen E-Books in Ihrem Kundenkonto im »Digitalen Bücherregal« gespeichert und sind dort auch zu einem späteren Zeitpunkt erneut abrufbar. Datenschutz Ihre persönlichen Daten dienen ausschließlich zur Abwicklung des Kaufs im transcript-Shop oder zur Anmeldung im digitalen Bücherregal und werden...
    https://www.transcript-verlag.de/kundenkonto-und-digitales-buecherregal

  • Korrektur, Layout und Satz

    Seit der Verlagsgründung ist es eines unserer Hauptanliegen, innovativen Inhalten ein unverwechselbares Aussehen zu verleihen – eine Maxime, der unser Gestaltungsteam seitdem treu geblieben ist. Diese im Branchenvergleich überdurchschnittlich hohen Investitionen sind nicht nur eine Geste des Respekts für Autor_in und Buch, sondern Teil unseres Engagements für jede Neuerscheinung, die im wahrsten Sinne des Wortes in Erscheinung treten soll. Korrektorat Wir legen großen Wert auf...
    https://www.transcript-verlag.de/korrektur-layout-und-satz

  • Informationsmaterial

    Unsere Vorschau sowie das englische Titelverzeichnis finden Sie im Bereich Aktuelles .
    https://www.transcript-verlag.de/informationsmaterial

  • Unser Newsletter-Service

    Bleiben Sie mit einem auf Ihre Themen abgestimmten Newsletter up to date. Unser Info-Newsletter wird einmal monatlich verschickt. Durch die Beschränkung auf Themengebiete und eine schlichte Gestaltung ist der Newsletter kompakt und übersichtlich. Newsletter bestellen
    https://www.transcript-verlag.de/unser-newsletter-service

  • E-Books bei transcript

    Wir legen fast jede Publikation sowohl als Printausgabe als auch als E-Book im Format PDF auf, einige zusätzlich im Format EPUB. E-Books unterliegen, ebenso wie Printbücher, der Preisbindung laut Buchpreisbindungsgesetz und werden aktuell mit 7% besteuert. Genau wie beim Kauf eines Printbuches erhalten Sie beim Kauf eine Rechnung über das E-Book. In unseren Shop ist der Erwerb von E-Books nur gegen vorherige Bezahlung (also per Kreditkarte, Lastschrift etc.) möglich. Sie erhalten...
    https://www.transcript-verlag.de/e-books-bei-transcript

  • Transparenz: Resonanzen und Impact

    Die Präsentation und aktive Verbreitung unserer Print- und Digitalpublikationen betrachten wir als zentrale Aufgabe. Unsere Autor_innen können sich davon gerne selbst überzeugen: Wir gewähren ihnen umfassend Einblick sowohl in unser Engagement für ihre Titel als auch in die Resonanzen sowie die Verkaufszahlen und Nutzungsstatistiken. Marketing-Report Unsere Aktivitäten rund um die Präsentation, das Marketing und den Vertrieb einer Publikation ebenso wie die aktuellen Verkaufs- und...
    https://www.transcript-verlag.de/transparenz-resonanzen-und-impact

  • Bezugsoptionen Print

    Unsere gedruckten Bücher und Zeitschriften können Sie direkt über unseren Shop oder per E-Mail-Bestellung ( bestellung@transcript-verlag.de ) beziehen. Auf Ihre Bestellungen gewähren wir Ihnen selbstverständlich die üblichen Rabatte für wissenschaftliche oder kommunale Bibliotheken. Zu Fortsetzungsbestellungen unserer Reihen kontaktieren Sie unsere Auslieferung Prolit oder Ihre_n Fachhändler_in.
    https://www.transcript-verlag.de/bezugsoptionen-print

  • Zeitschriften

    Die Jahresabonnements der Printausgaben unserer Zeitschriften sind über den Verlag zu beziehen. Campuslizenzen der digitalen Ausgaben sind nur im Abonnement erhältlich. E-Journals und Bundles können über unseren Partner De Gruyter abonniert werden. Zeitschriften     De Gruyter
    https://www.transcript-verlag.de/zeitschriften

  • Unser Buchhandels-Newsletter

    Bleiben Sie mit einem auf Ihre Fachbereiche abgestimmten Newsletter up to date. Unser Info-Newsletter wird einmal monatlich verschickt. Durch die Beschränkung auf Themengebiete und eine schlichte Gestaltung ist der Newsletter kompakt und übersichtlich. Jetzt Newsletter bestellen .
    https://www.transcript-verlag.de/unser-buchhandels-newsletter

  • Informationen zu Buchcovern

    Verwenden Sie die downloadfähigen Buchcover auf unserer Website gern für Ihre Rezension oder für sonstige Hinweise auf die transcript-Publikation. Wenn Ihnen die Bildqualität nicht ausreichen sollte, wenden Sie sich gerne an presse@transcript-verlag.de . Wenn Sie die Abbildung auf einem unserer Cover zur Illustration Ihres eigenen Werkes nutzen möchten, benötigen Sie eine Nutzungs- bzw. Abdruckgenehmigung, die wir Ihnen gerne auf Anfrage schriftlich erteilen, sofern die Rechte bei...
    https://www.transcript-verlag.de/informationen-zu-buchcovern

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung