Zu »Jörg Sasse« wurden 83 Titel gefunden!

1 von 9
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Digital Image Systems
Neu
44,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Digital Image Systems

Photography and New Technologies at the Düsseldorf School

Artistic responses: How digital technologies influenced the photographic work of Thomas Ruff, Andreas Gursky and Jörg Sasse.
Urgeschichte der Moderne
ab 17,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Urgeschichte der Moderne

Zur Theorie der Geschichte der Architektur

Die Avantgarde und die Suche nach dem Ewigen – Jörg Gleiter entfaltet einen neuartigen Blick auf die moderne Architektur. Die Moderne ist keineswegs geschichtslos, sondern gegen die Entstellungen ihrer Vorgänger auf der Suche nach ihrer wahren Urgeschichte.
Allerhand Übergänge
ab 35,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Allerhand Übergänge

Interkulturelle Analysen der regionalen Literatur in Böhmen und Mähren sowie der deutschen Literatur in Prag (1890-1918)

Themen, Thesen und Texte – diese interkulturelle Analyse zeigt die regionale Wende der Literaturwissenschaft in Böhmen und Mähren.
Gelebter Raum Stadtlandschaft
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Gelebter Raum Stadtlandschaft

Taktiken für Interventionen an suburbanen Orten

Der fruchtbare Beitrag zum Diskurs über Stadt-Landschaften entwickelt Strategien für die Gestaltung dieser gelebten Räume ebenso wie für die Förderung ihrer öffentlichen Wahrnehmbarkeit.
Symptom Design
ab 21,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Symptom Design

Vom Zeigen und Sich-Zeigen der Dinge

Architektur und Design verraten viel über unsere Gesellschaft, über vorherrschende Wünsche, Begierden und unterdrückte Sehnsüchte – ein Kompendium zu den materialisierten Symptomen unserer Gegenwartskultur.
Ästhetische Impulse der Netzkommunikation
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Ästhetische Impulse der Netzkommunikation

Eine designwissenschaftliche Betrachtung multimedialer Diskurse

Die visuelle und multimediale Artikulation der Netzdiskurse als Impulsgeber für die Produktsprache – ein innovativer Beitrag zur aktuellen Designtheorie!
Figurationsprozesse der Einwanderungsgesellschaft
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Figurationsprozesse der Einwanderungsgesellschaft

Zum Wandel der Beziehungen zwischen Alteingesessenen und Migranten in deutschen Städten

Wie entwickelte sich die deutsche Einwanderungsgesellschaft? Erklärungen einer vom urbanen Alltag ausgehenden Sicht.
New Yorker Intellektuelle
ab 38,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
New Yorker Intellektuelle

Eine politisch-kulturelle Geschichte von Aufstieg und Niedergang, 1930-2020

Von Lenin zu Trump – Eine Geschichte der New Yorker Intellektuellen.
Globalisierung
Neu
12,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Globalisierung
Der Band stellt einleitend verschiedene Definitionen von Globalisierung vor und setzt dann die Begriffe Globalisierung, Globalität und Globalismus zueinander in Relation. Anschließend wird die Genese der Globalisierungsdebatte nachgezeichnet. Die Ausführungen schließen Immanuel Wallersteins Weltsystemtheorie, Marshall McLuhans Visionen eines »global village« und Entwürfe einer planetaren ökologischen Einheit durch James Lovelock und Fritjof Capra ein. Als zentrale Beiträge der soziologischen Globalisierungsdebatte werden im dritten Teil u.a. die »radikalisierte Moderne« Anthony Giddens', das »globale Feld« Roland Robertsons und David Harveys »time-space compression« vorgestellt. Um globale Kulturökonomien geht es bei der Diskussion der Ansätze von Arjun Appadurai, Scott Lash und John Urry.
Abschließend gibt der Text Einblicke in aktuelle Debatten über das Verhältnis von Moderne und Globalisierung sowie über den Widerspruch zwischen Heterogenisierungs- und Homogenisierungstendenzen im Prozess der Globalisierung.
Kollektivkörper
ab 21,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kollektivkörper

Kunst und Politik von Verbindung

Ob in Schlangen, Meuten, Massen, Gruppen oder Paaren – der/die Einzelne bewegt sich ständig geordnet und ungeordnet in Gemeinschaften. Einige konzipieren sich als imaginäre Körper, andere versuchen, den Einzelnen über körperliches Erleben in einer Gemeinschaft zu binden oder den Körper selbst wie einen Staat zu organisieren. Analogien zwischen dem menschlichen Körper – seinem Organismus, seiner Gesundheit, seinem Bauch und seinen Gliedern – und sozialen, staatlichen Formationen gehören seit der Antike zur Geschichte der Sozialphilosophie.
Die Beiträge des Bandes, dessen Autoren aus verschiedenen Disziplinen stammen – u.a. aus der Ethnologie, Philosophie, Anthropologie und Kunstwissenschaft – nähern sich diesem Phänomen über die Analyse von cultural performances der Gemeinsamkeiten, Verbindungen, Identitäten, Aus- und Einschlüsse, die einen Körper in einen Kollektivkörper versetzen. Aus aktueller Perspektive beschäftigen sich die Beiträge vor allem mit dem Wandel in der heutigen Gesellschaft, die mit ihrer Politik des Individualismus immer mehr auf Kollektivkonzepte zurückgreift, indem sie sich diese unter umgekehrten Vorzeichen aneignet.
U.a. mit Beiträgen von Judith Butler, Slavoj Zizek, Xavier Le Roy, Joseph Vogl.
1 von 9

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung