Zu »Kalter Krieg« wurden 10 Artikel gefunden!

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kleinstaaten und sekundäre Akteure im Kalten Krieg
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2016-11-30

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kleinstaaten und sekundäre Akteure im Kalten Krieg

Politische, wirtschaftliche, militärische und kulturelle Wechselbeziehungen zwischen Europa und Lateinamerika

Die bisher in den »Cold War Studies« nur wenig beachteten Wechselbeziehungen zwischen Kleinstaaten in Europa und Lateinamerika stehen im Zentrum dieses ideologische wie disziplinäre Grenzen überschreitenden Bandes.
Internet im Kalten Krieg
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2016-09-05

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Internet im Kalten Krieg

Eine Vorgeschichte des globalen Kommunikationsnetzes

Die Wurzeln des Internets liegen im Kalten Krieg und gehen nicht nur auf Wissenschaft und Militär, sondern maßgeblich auch auf die Gegenkultur in den USA zurück. Von Anfang an zeigt sich so die Ambivalenz von emanzipatorischen und überwachenden Tendenzen, die unser Bild vom Internet heute bestimmt.
Träume der Gewalt
ab ca. 114,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-10-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Träume der Gewalt

Studien der Unverhältnismäßigkeit zu Texten, Filmen und Fotografien. Nationalsozialismus – Kolonialismus – Kalter Krieg

Das Unmaß moderner Gewalt durch die unverhältnismäßige Vergrößerung vermeintlicher Details erkennbar zu machen – das ist das Ziel dieses Buches.
Was ist Krieg?
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2013-09-16

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Was ist Krieg?

Zur Grundlegung einer Kulturgeschichte des Kriegs

Neue Kulturgeschichte des Kriegs – dieser grundlegende Band skizziert eine innovative kulturgeschichtliche Perspektive auf den Krieg, die sich konsequent vom Paradigma der Militärgeschichte und seinen Verengungen löst.
Grenzfall Krieg
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-04-11

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Grenzfall Krieg

Zur Darstellung der neuen Kriege nach 9/11 in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur

Freund oder Feind? Eine Untersuchung von Kriegsakteuren und Grenzkonstruktionen im Kontext gegenwärtiger Kriege in der deutschsprachigen Literatur.
Der Irak-Krieg und die Zukunft Europas
Neu
21,80 €
Erscheinungsdatum: 2004-02-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der Irak-Krieg und die Zukunft Europas
Die weltpolitischen Konsequenzen des Krieges, den die USA und ihre »Koalition der Willigen« im März/April 2003 gegen den Irak geführt haben, sind noch immer nicht im Einzelnen abzusehen. Aber eine Folge ist bereits sichtbar: Von niemandem erwartet, ist eine intensive öffentliche Debatte über die internationale Ordnung und die zukünftige Rolle Europas in Gang gekommen. Der Irak-Krieg ist zum Katalysator einer breiten Diskussion über europäische Erneuerung und europäische Identität geworden. Die in diesem Band zusammengetragenen Beiträge sind Wortmeldungen in einer Debatte, die gerade erst angefangen hat, und sie sind zugleich Interventionen in politische Verwerfungen und Entwicklungen, von denen noch niemand genau weiß, wohin sie gehen werden und wohin sie gehen sollen.
Die Beiträge von Ernst-Otto Czempiel, Jürgen Kocka, Gudrun Krämer, Herfried Münkler, August Pradetto, Emanuel Richter und Christian Tomuschat entstammen einer Vortragsreihe anlässlich der Verleihung des Karlspreises an Valéry Giscard d'Estaing im Mai 2003.
Krieg mit Metaphern
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2010-09-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Krieg mit Metaphern

Mediendiskurse über 9/11 und den »War on Terror«

9/11 und der »War on Terror« waren nicht zuletzt bedeutende Medienereignisse. Die Studie untersucht die deutsche Kriegsberichterstattung darüber und analysiert die Rhetoriken der Bildung einer spezifisch deutschen Identität.
Krieg im Frieden
ab 33,99 €
Erscheinungsdatum: 2011-05-06

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Krieg im Frieden

Frauen in Bosnien-Herzegowina und ihr Umgang mit der Vergangenheit

Sind Frauen per se friedliebender als Männer? Wie gehen sie mit Kriegserfahrungen um? Eine kritische Analyse des Zusammenhangs von Geschlecht und Gewalt.
Die Napoleonischen Kriege in der europäischen Erinnerung
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2017-02-13

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Napoleonischen Kriege in der europäischen Erinnerung
Lässt sich das Konzept des europäischen Erinnerungsortes auf das Zeitalter der Napoleonischen Kriege anwenden? Der Band gibt mit internationalen Wissenschaftlern interdisziplinäre Antworten.
Was vom Krieg übrig bleibt
Neu
39,99 €
Erscheinungsdatum: 2015-01-15

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Was vom Krieg übrig bleibt

Unfriedliche Beziehungen in Sierra Leone

Ein neues Bild unfriedlicher Beziehungen, das gängige Konzepte der Forschung zu Nachkriegsgesellschaften herausfordert.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung