1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Philosophie des Ortes
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Philosophie des Ortes

Reflexionen zum Spatial Turn in den Sozial- und Kulturwissenschaften

Der Band befasst sich mit den philosophischen Grundlagen des Spatial Turn und fragt nach der Bedeutung des »Ortes« für unsere Welterfahrung und Erkenntnis.
Autonomie und Heteronomie der Politik
ab 21,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Autonomie und Heteronomie der Politik

Politisches Denken zwischen Post-Marxismus und Poststrukturalismus

Das innovative politische Denken der Gegenwart bewegt sich zwischen Post-Marxismus und Poststrukturalismus. »Autonomie« und »Heteronomie« bezeichnen zwei Leitbegriffe, die dabei ins Feld geführt und kontrovers diskutiert werden. Der vorliegende Band untersucht die Möglichkeiten und Grenzen einer politischen Philosophie und Theorie auf der Grundlage dieser Begriffe. Er enthält Beiträge aus Philosophie und Sozialwissenschaften, deren Verfasserinnen und Verfasser nicht nur analytisch auf die entsprechenden Theoriezusammenhänge zugreifen, sondern eigenständige Positionen in diesen Kontexten darstellen. Mit Beiträgen von Jens Badura, Friedrich Balke, André Brodocz, Alex Demirovic, Alexander García Düttmann, Andreas Niederberger, Alice Pechriggl, Andreas Wagner und dem Frankfurter Arbeitskreis für politische Theorie & Philosophie.
Politische Philosophie und Dekonstruktion
Neu
19,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Politische Philosophie und Dekonstruktion

Beiträge zur politischen Theorie im Anschluss an Jacques Derrida

Der Band versammelt Aufsätze, die Überlegungen der dekonstruktivistischen Philosophie Jacques Derridas aufnehmen und weiterentwickeln. Er bietet einen Überblick über die Rezeption Derridas in der deutschsprachigen politischen Philosophie und Politikwissenschaft. Die Beiträge beschäftigen sich mit Derridas Perspektive auf bedeutende Traditionen der politischen Theorie und entwickeln im Anschluss an seine Philosophie neue Optionen für die zeitgenössischen Debatten der Demokratietheorie, der Theorie der internationalen Beziehungen, der Kritischen Theorie, der politischen Ethik, der Gender Studies u.a.m.
Mit Beiträgen von Jean-Luc Nancy, Dirk Quadflieg, Philipp Schink, Christoph Menke, Markus Wolf, James D. Ingram, Oliver Flügel, Andreas Niederberger und Martin Saar.
Kulturtheorie
ab 19,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kulturtheorie
Die Klassiker der Kulturtheorie in einem Band. Originaltexte, Kommentare, Bibliographien. Maßgeschneidert für Studium und Lehre in den Kulturwissenschaften und darüber hinaus.
Philosophie und die Potenziale der Gender Studies
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Philosophie und die Potenziale der Gender Studies

Peripherie und Zentrum im Feld der Theorie

Wenn die Philosophie die Kategorie »Geschlecht« von der Peripherie in ihr Zentrum rückt, dann eröffnet sie neue Möglichkeiten für Gender Studies und Politik.
Judith Butlers Philosophie des Politischen
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Judith Butlers Philosophie des Politischen

Kritische Lektüren

Die erste Edition im deutschsprachigen Raum, die sich dezidiert und umfassend der politischen Philosophie Judith Butlers widmet.
Die Gabe der Philosophen
ab 29,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Gabe der Philosophen

Gegenseitigkeit neu denken

Die Gabe neu zu denken geben – Marcel Hénaff denkt die Gabe gegen den herrschenden philosophischen Diskurs konsequent von der Gegenseitigkeit her. Eine originelle Intervention in einen hochaktuellen Schlüsseldiskurs der Sozial- und Kulturtheorie.
Die Tischgesellschaft
ab 21,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Tischgesellschaft

Philosophische und kulturwissenschaftliche Annäherungen

Das Stichwort »Esskultur« einmal ernst genommen: in diesem Band werden die kulturellen, ethischen und sozialen Dimensionen des Essens in den Blick genommen.
Formen kulturellen Wandels
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Formen kulturellen Wandels
Kultureller Wandel ist mannigfaltig! Der Band eröffnet interdisziplinäre Perspektiven auf die Formen des Wandels – zwischen Philosophie, Soziologie, Kultur- und Geschichtswissenschaft.
Lassen und Tun
ab 24,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Lassen und Tun

Kulturphilosophische Debatten zum Verhältnis von Gabe und kulturellen Praktiken

Aktiv und passiv – dieser Band diskutiert die zwei Seiten kultureller Praktiken. Der Blick auf die Gabe eröffnet dabei ein Korrektiv zu aktivitätszentrierten Perspektiven etwa in der Performativitätstheorie.
1 von 4

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung