1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Dem Erleben auf der Spur
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Dem Erleben auf der Spur

Feminismus und die Philosophie des Leibes

Feminismus meets phänomenologische Philosophie des Leibes - Im Zentrum des Bandes steht die Frage: Wenn das Erleben immer leiblich ist, welche Rolle spielt dabei das Geschlecht?
Körper Beratung
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Körper Beratung

Beratungshandeln im Spannungsfeld von Körper, Leib und Normativität

Die transdisziplinäre Anthologie macht Perspektiven auf Beratungshandeln im Modus körperlich-leiblicher sowie normativitätskritischer Analysen sichtbar.
Philosophie und die Potenziale der Gender Studies
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Philosophie und die Potenziale der Gender Studies

Peripherie und Zentrum im Feld der Theorie

Wenn die Philosophie die Kategorie »Geschlecht« von der Peripherie in ihr Zentrum rückt, dann eröffnet sie neue Möglichkeiten für Gender Studies und Politik.
Empfindliche Körper
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Empfindliche Körper

Kopfschmerzpraktiken zwischen Alltag und Medizin

Zur Deutung von Kopfschmerzen in den Empfindlichkeitsnetzen sozialer Milieus und der Medizin – eine soziologische Untersuchung.
Wissen wir, was ein Körper vermag?
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Wissen wir, was ein Körper vermag?

Rhizomatische Körper in Religion, Kunst, Philosophie

Ausgehend von Spinozas »Ethik« zeigen diese Analysen der leiblichen Fundierung geistiger Tätigkeiten: Körper und Geist gehören untrennbar zusammen.
Welt.Raum.Körper
Neu
29,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Welt.Raum.Körper

Transformationen und Entgrenzungen von Körper und Raum

Im Wandel von politischen, geografischen, kulturellen und ökonomischen Verhältnissen geraten die Grenzlinien von Raum und Körper in Frage und verändern sich. Kollektive und individuelle Identitäten sowie Lebensräume stehen zur Disposition. Der Band nimmt die historischen und gegenwärtigen Wandlungs- und Verschiebungsprozesse in den Blick und analysiert dabei so gegensätzliche Phänomene wie die Privatisierung öffentlicher Räume, die Technisierung und Virtualisierung von Körper und Raum, die Hybridisierung von Orten sowie die Ent- und Re-Sexualisierung von Körpern.
Gefährliche Körper an gefährlichen Orten
ab 24,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Gefährliche Körper an gefährlichen Orten

Eine Studie zum Verhältnis von Körper, Raum und Marginalisierung

Eine eindringliche Studie zu den körperlichen und räumlichen Dimensionen von Exklusion, Marginalisierung und Normalisierung.
Kritik des Habitus
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kritik des Habitus

Zur Intersektion von Kollektivität und Geschlecht in der akademischen Philosophie

Habitus revisited – der Band modifiziert den Habitusbegriff Bourdieus empirisch mit Hilfe der Kategorie Geschlecht, ohne geschlechtliche Differenzen vorauszusetzen.
Körper-Kräfte
ab 20,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Körper-Kräfte

Diskurse der Macht über den Körper

In kulturwissenschaftlicher Perspektive steht der Körper nicht nur im Schnittpunkt unterschiedlicher physikalischer Krafteinflüsse, sondern ist seinerseits Ausgangsort von Kräften. Diese Kräfte werden als aktiv und als reaktiv beschrieben. Auch scheinbar »passive« Kräfte, wie Wachstum und Trägheit, gehören zu den dem menschlichen Körper eigenen Kräften. Ihre Diskursivierung zeigt die hierarchische Wertung auf, die den Potenzialen des Körpers eingeschrieben wird. Die Beiträge des Bandes untersuchen den Begriff der Kraft im Hinblick auf den Diskurs der Macht über den Körper und entwickeln damit einen der prominentesten Ansätze in Philosophie und Kulturwissenschaft weiter. Mit Beiträgen von Friedrich Balke, Gunter Gebauer, Elisabeth von Samsonow, Mirjam Schaub und Stefanie Wenner.
Das Harte und das Weiche
ab 20,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Antje Stache (Hg.)
Das Harte und das Weiche

Körper – Erfahrung – Konstruktion

Der Körper ist das Harte und Widerständige, das erst durch die belebende Vernunft zur Leiblichkeit wird. Der Körper ist aber auch das Weiche, Empfindsame, das Individuelle. Der Körper ist das funktional Ausdifferenzierte und in seiner Komplexität Undurchschaubare. Der Körper ist die Schnittstelle von Natürlichkeit und Sozialität, von Faktizität und Idealität. Der Band versammelt Beiträge aus der Sport- und Kulturwissenschaft, der Philosophie und Psychologie, welche in unaufgeregter Weise die Konstruktionen des Körpers und der Körperlichkeit des Menschen vor diesem spannungsgeladenen Hintergrund in unterschiedlicher historischer und disziplinärer Akzentuierung untersuchen.
1 von 4

  • https://www.transcript-verlag.de/custom/index/sCustom/

  • Der Verlag

    Das ist transcript! transcript ist einer der führenden wissenschaftlichen Fachverlage im deutschsprachigen Raum. Die Schwerpunkte unseres Programms liegen in den Kultur- und Sozialwissenschaften. Seit 2020 setzen wir zusätzlich einen starken Akzent auf Bildungsmedien für Hochschulen und lebenslanges Lernen und haben 2022 dafür das Label transcript.learning gegründet. Wir pflegen ein transdisziplinäres und mehrsprachiges Programm mit globaler Reichweite. Aktuelle Beiträge zu...
    https://www.transcript-verlag.de/der-verlag

  • Autor_in bei transcript werden

    transcript ist einer der führenden wissenschaftlichen Fachverlage im deutschsprachigen Raum. Die Schwerpunkte unseres Programms liegen in den Kultur- und Sozialwissenschaften. Seit 2020 setzen wir zusätzlich einen starken Akzent auf Bildungsmedien für Hochschulen und lebenslanges Lernen und haben 2022 dafür das Label transcript.learning gegründet. transcript auf einen Blick ↗ Programm Unser Programm ist ein »Happening Place« für innovative Wissenschaft im internationalen...
    https://www.transcript-verlag.de/autor-in-bei-transcript-werden

  • PR und Marketing

    Mehr denn je kommt es heute darauf an, eine Publikation aus der täglichen Informationsflut herauszuheben und ihr gezielt Aufmerksamkeit bei ihren Zielgruppen zu verschaffen. Mit ansprechenden Werbemedien, unserer effektiven PR, präzisem Marketing sowie einem leistungsfähigen Vertrieb setzen wir uns täglich dafür ein, die Sichtbarkeit Ihrer Publikationen zu steigern. Komplettiert wird dies durch ein weitverzweigtes Netzwerk mit starken Partnern im digitalen und internationalen Vertrieb....
    https://www.transcript-verlag.de/pr-und-marketing

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung