1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Atopien im Politischen
ab ca. 35,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Atopien im Politischen

Politische Bildung nach dem Ende der Zukunft

Ansätze zur politischen Bildung der Zukunft in a-topischen und künstlerisch-politischen Artikulationen.
Lernen in Bewegung(en)
Neu
29,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Lernen in Bewegung(en)

Politische Partizipation und Bildung in Bürgerinitiativen

Jenseits von Expertentum und Polit-Kommissionen: Aktive eignen sich in Bürgerbewegungen Handlungswissen an und fordern Partizipation ein. Eine lerntheoretische Analyse von Bürgerinitiativen.
Inklusion, das Politische und die Gesellschaft
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Inklusion, das Politische und die Gesellschaft

Zur Aktualisierung des demokratischen Versprechens in Pädagogik und Erziehungswissenschaft

Die Debatten offen halten – Inklusion als uneinholbarer demokratischer Anspruch der universellen Teilhabe an Bildung.
Gemeinwohlorientiert und innovativ?
Neu
49,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Gemeinwohlorientiert und innovativ?

Die Förderung politischer Jugendbildung durch unternehmensnahe Stiftungen

Unternehmensnahe Stiftungen treten zunehmend als Finanziers politischer Bildung auf. Wie wirkt sich das auf die Ausrichtung politischer Jugendbildung aus?
Kulturelle Bildung als politisches Programm
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kulturelle Bildung als politisches Programm

Zur Entstehung eines Trends in der Kulturförderung

Kulturelle Bildung hat sich in den letzten Jahren zu einem regelrechten »Fördertrend« entwickelt. Wie kann der Erfolg dieses Konzeptes erklärt werden?
Die Sozialität der Bildung
ab 59,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Sozialität der Bildung

Eine Studie zum Verhältnis von Anerkennungs- und Institutionentheorie

Das Buch lotet die Ambivalenz des Versprechens der Freiheit im Verhältnis zur sachlichen Dimension von Bildung aus.
Gesellschaftspolitische Dimensionen der Kulturellen Bildung
ab 39,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Gesellschaftspolitische Dimensionen der Kulturellen Bildung
Das produktive Spannungsverhältnis der Kulturellen Bildung: eine Schlüsselrolle epochaler gesellschaftspolitischer Herausforderungen.
Making Democracy – Aushandlungen von Freiheit, Gleichheit und Solidarität im Alltag
Neu
29,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Making Democracy – Aushandlungen von Freiheit, Gleichheit und Solidarität im Alltag
Wie wird Demokratie im Alltag »gemacht«? Perspektiven aus Demokratietheorie, Pädagogik und Kunstvermittlung auf demokratische Aushandlungsprozesse.
Autonomie und Heteronomie der Politik
ab 21,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Autonomie und Heteronomie der Politik

Politisches Denken zwischen Post-Marxismus und Poststrukturalismus

Das innovative politische Denken der Gegenwart bewegt sich zwischen Post-Marxismus und Poststrukturalismus. »Autonomie« und »Heteronomie« bezeichnen zwei Leitbegriffe, die dabei ins Feld geführt und kontrovers diskutiert werden. Der vorliegende Band untersucht die Möglichkeiten und Grenzen einer politischen Philosophie und Theorie auf der Grundlage dieser Begriffe. Er enthält Beiträge aus Philosophie und Sozialwissenschaften, deren Verfasserinnen und Verfasser nicht nur analytisch auf die entsprechenden Theoriezusammenhänge zugreifen, sondern eigenständige Positionen in diesen Kontexten darstellen. Mit Beiträgen von Jens Badura, Friedrich Balke, André Brodocz, Alex Demirovic, Alexander García Düttmann, Andreas Niederberger, Alice Pechriggl, Andreas Wagner und dem Frankfurter Arbeitskreis für politische Theorie & Philosophie.
Rassismus bildet
ab 25,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Rassismus bildet

Bildungswissenschaftliche Beiträge zu Normalisierung und Subjektivierung in der Migrationsgesellschaft

Rassismus ist alltäglich – auch in der Bildung! Das Buch versammelt Studien, die sich kritisch mit der Bildungsdimension rassistischer Normalität auseinandersetzen. Ein Outing kultureller Selbstverständlichkeiten.
1 von 2

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung