Zu »Professionelle Identität« wurden 35 Artikel gefunden!

1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Que(e)r durch die Soziale Arbeit
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Que(e)r durch die Soziale Arbeit

Professionelle Praxis in den AIDS-Hilfen

Die Soziale Arbeit ist stets darum bemüht, ihre berufliche Identität im Kampf um Anerkennung und gesellschaftliche Legitimation eindeutig festzulegen. Ihre Suche nach dem Prototyp gelungener und effektiver sozialer Dienstleistung verschleiert dabei nicht selten die Komplexität diskursiver Praktiken. Am Beispiel des Berufsfeldes der AIDS-Hilfen hebt diese Studie das Potenzial queerer Perspektiven hervor, die sich reflexiv mit der genealogischen Architektur professioneller Performanz auseinandersetzen.
Im Anschluss an die Diskussion um den Nutzen von Care-Work-Alternativen des »Anders Denkens« wird das Konzept der »Queer Professionals« als Konzept kritischer Sozialer Arbeit gefasst. Dem Ruf nach Klärung identitärer Verunsicherung innerhalb der Disziplin wie auch der Profession Sozialer Arbeit wäre damit ein brauchbares, innovatives Konzept an die Hand gegeben.
Identität
ab 10,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Identität

(4., unveränderte Auflage 2013)

Die Einführung gibt einen Einblick in die aktuelle sozial- und kulturwissenschaftliche Identitätsdebatte, die weit über diesen Bereich ausstrahlt. Nach einem orientierenden Überblick werden im ersten Teil Modelle »dezentrierter« Identitäten vor dem Hintergrund »postmoderner« Individualisierungs- und Pluralisierungstendenzen vorgestellt: die Konzepte der »Bastelbiografie«, der »Patchwork-Identität«, des »flexiblen Menschen« sowie die Metaphern des »Vagabunden« und des »Touristen«. Der zweite Teil des Bandes ist den Prozessen der Fragmentierung und »Dezentrierung« kollektiver Identitäten im Kontext von Globalisierung und Migration gewidmet. Im Vordergrund stehen hier die Zugehörigkeiten zu Nation, »Rasse«/Ethnizität und Geschlecht. Abschließend wird das Konzept »hybrider Identitäten« vorgestellt, das im Postkolonialismus zum politischen Programm gemacht wird.
Identität – Verkörperung – Bildung
ab 25,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Identität – Verkörperung – Bildung

Pädagogische Perspektiven der Philosophischen Anthropologie Helmuth Plessners

Erweist sich die auch in pädagogischen Diskursen gängige Rede von der 'eigenen Identität' wirklich als eine angemessene Selbstthematisierungsformel? Die Anthropologie Plessners bietet stattdessen einen differenztheoretischen Zugang zur Beschreibung menschlicher Selbst- und Weltverhältnisse. Eine zentrale Bedeutung kommt dabei dem Prinzip der 'Verkörperung' zu, das darüber hinaus auf seine bildungstheoretischen Gehalte befragt wird. Mit der Betrachtung von Plessners Werk unter pädagogisch relevanten Gesichtspunkten verbindet sich das Anliegen, die Potenziale seiner Forschung erstmals in systematischer Weise für diese Disziplin zu erschließen.
Fotografie und »Identität«
ab 33,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Fotografie und »Identität«

Visuelle Repräsentationspolitiken in künstlerischen Arbeiten der 1980er und 1990er Jahre

Die Macht der Bilder ist im Medienzeitalter unbestritten. Anhand des Diskurses über Fotografie zeigt der Band ganz konkret, wie ästhetische Strategien zum politischen Mittel werden können.
Räume kollektiver Identität
ab 31,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Räume kollektiver Identität

Raumproduktion in der »linken Szene« in Berlin

»Szene« zwischen Raum und Identität – diese dichte Beschreibung der linken Szene in Berlin zeigt die unmittelbaren Verschränkungen von Raumproduktion und Entstehung kollektiver Identität.
Lokale Identität und ländliche Revitalisierung
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Lokale Identität und ländliche Revitalisierung

Die japanische Keramikstadt Arita und die Grenzen der Globalisierung

Am Beispiel der japanischen Keramikstadt Arita diskutiert die Studie Perspektiven lokaler Handwerkscluster im globalen Kapitalismus.
Im Bann der Identität
ab 21,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Im Bann der Identität

Zur Soziologie unseres Selbstverständnisses

Identität aus soziologischer Sicht – in dieser begriffssoziologischen Untersuchung erweist sich »Identität« als eine wirkmächtige Metapher, die zu immer neuen Deutungen anregt.
Musik – Kolonialismus – Identität
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Musik – Kolonialismus – Identität

José Figueroa Sanabia und die puerto-ricanische Gesellschaft 1925-1952

Über die Bedeutung des Geigers José Figueroa Sanabia für die puerto-ricanische Identität von 1925-1952.
Identität als Ereignis
ab 49,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Identität als Ereignis

Zur Neufindung eines Begriffs

Kurt Röttgers entwickelt einen sozialphilosophischen Begriff von Identität, der nicht länger von einer Kontinuität von Subjekten ausgeht, sondern den Ereignischarakter von Identität hervorhebt.
Migranten, Recht und Identität
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Migranten, Recht und Identität

Afrikanische Mütter und das Ringen um Zugehörigkeit in Berlin

Der Band zeigt, wie es afrikanischen Immigrantinnen trotz Hindernissen gelingt, für sich und ihre Kinder in Deutschland ein Gefühl der Zugehörigkeit zu schaffen.
1 von 4
  • Korrektur, Layout und Satz

    Seit der Verlagsgründung ist es eines unserer Hauptanliegen, innovativen Inhalten ein unverwechselbares Aussehen zu verleihen – eine Maxime, der unser Gestaltungsteam seitdem treu geblieben ist. Diese im Branchenvergleich überdurchschnittlich hohen Investitionen sind nicht nur eine Geste des Respekts für Autor_in und Buch, sondern Teil unseres Engagements für jede Neuerscheinung, die im wahrsten Sinne des Wortes in Erscheinung treten soll. Korrektorat Wir legen großen Wert auf...
    https://www.transcript-verlag.de/korrektur-layout-und-satz

  • Praktikum bei transcript

    transcript gibt Studierenden und Hochschulabsolventen die Möglichkeit, im Rahmen eines abteilungsübergreifenden Praktikums Berufserfahrungen in einem modernen Fach- und Wissenschaftsverlag zu sammeln. Voraussetzungen für ein hochschulbegleitendes Praktikum bis zu drei Monaten sind: fortgeschrittenes Studium der Sozial- oder Kulturwissenschaften überdurchschnittliche Fähigkeiten im Umgang mit digitalen Medien und Werkzeugen (Textverarbeitung, Datenbanken, Internet) sehr gute...
    https://www.transcript-verlag.de/praktikum-bei-transcript

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung