1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Johannes R. Becher und die literarische Moderne
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Johannes R. Becher und die literarische Moderne

Eine Neubestimmung

Kristin Eichhorn nimmt am Beispiel Johannes R. Bechers eine Neubestimmung der literarischen Moderne vor.
Tollste Kunst – Kindliche Ästhetik in der zeitgenössischen Kunst
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Tollste Kunst – Kindliche Ästhetik in der zeitgenössischen Kunst
Der Hang der Künstler zur kindlichen Ästhetik – eine Kunstgeschichte der infantilen Zeichensprache von der Moderne bis zum 21. Jahrhundert.
Ästhetik der Begegnung
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Ästhetik der Begegnung

Kunst als Erfahrungsraum der Anderen

Kunst als Ort der Begegnung mit dem Fremden: ein Band über die Repräsentationen des Anderen in der zeitgenössischen Kunst und ein gelungener Brückenschlag zwischen Fragen der Identitätspolitik, Ethik und Ästhetik.
Die Welt von »Game of Thrones«
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Welt von »Game of Thrones«

Kulturwissenschaftliche Perspektiven auf George R.R. Martins »A Song of Ice and Fire«

Religion, Sexualität, Macht, Herrschaft und viel Gewalt – die Analysen von »A Song of Ice and Fire / Game of Thrones« geben Aufschluss über die weltweite Faszination des Phänomens.
Gewinner des Deutschen Phantastik Preises 2017 in der Kategorie »Bestes Deutschsprachiges Sekundärwerk«!
Böse Macht Musik
ab 24,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Böse Macht Musik

Zur Ästhetik des Bösen in der Musik

Böse Musik – gibt es das? Gilt nicht Musik als Inbegriff des Schönen und Wahren? Anhand ausgewählter Beispiele wird dieser Frage nachgegangen und der Versuch einer Ästhetik des musikalisch Bösen unternommen.
Eine Disziplin und ihre Verleger
ab 33,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Eine Disziplin und ihre Verleger

Disziplinenkultur und Publikationswesen der Mathematik in Deutschland, 1871-1949

Auch Mathematiker brauchen Verleger – eine wissenschaftsgeschichtliche Studie zu den Wechselwirkungen zwischen der Disziplinenkultur der Mathematik und dem Publikationswesen von 1871 bis 1949.
Die Debatte um geistiges Eigentum
ab 21,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Debatte um geistiges Eigentum

Interdisziplinäre Erkundungen. Rechtswissenschaft – Politikwissenschaft – Philosophie

Das massenhafte Kopieren, Teilen und Tauschen von Daten ist im Internet gang und gäbe. Wohin entwickelt sich das Urheberrecht und wie verläuft die Diskussion über geistiges Eigentum? Eine aktuelle Debatte.
»Der Fall«
ab 42,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
»Der Fall«

Studien zur epistemischen Praxis professionellen Handelns

Ob Richter, Mediziner oder Psychotherapeut: Das Arbeiten mit »Fällen« ist in vielen Berufen eine wichtige Systematik. Die Beiträge beleuchten begriffliche, theoretische und methodologische Aspekte des »Falls«.
Die Wissenschaften der Mode
ab 21,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Wissenschaften der Mode
Die Moderne auf dem Laufsteg: Mode ist mit ihrer Wandelbarkeit und Flüchtigkeit ein Phänomen der Moderne par excellence. Zeit für eine transdisziplinäre Wissenschaft zwischen Alltagspraxis und Hochglanzmagazinen!
RaumKleider
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
RaumKleider

Verbindungen zwischen Architekturraum, Körper und Kleid

Kleider und Bauten sind Lebensentwürfe. Der Band beleuchtet die faszinierenden Korrespondenzen zwischen Mode und Menschenbildern in der Geschichte von Architektur und Design.
1 von 2

Atalay Franck, Oya

Prof. Dr. Oya Atalay Franck is the dean of the School of Architecture, Design, and Civil Engineering in Winterthur, at ZHAW Zurich University of Applied Sciences of Switzerland

Details

Borisova, Natalia

Natalia Borisova (Dr. phil.) unterrichtet russische Literatur und Sprache an der Universität Konstanz.

Details

Cseh-Varga, Katalin

Katalin Cseh-Varga ist promovierte Historikerin und Theoretikerin der visuellen, intermedialen und Performancekunst im sozialistischen Zentraleuropa. Seit April 2019 arbeitet sie als Hertha Firnberg Fellow am Institut für Kunst- und Kulturwissenschaften...

Details

Dorestal, Philipp

Philipp Dorestal (Dr. phil.) arbeitet zur Geschichte der African Americans, zu postkolonialer Theorie und zur politischen Philosophie des 20. Jahrhunderts.

Details

Driemeyer, Natalie

Natalie Driemeyer ist künstlerische Leiterin der Theaterfestivals »ODYSSEE : HEIMAT« (2011) und »ODYSSEE : KLIMA« (2013). Sie leitet (mit Sibille Hüholt) das Schauspiel am Stadttheater Bremerhaven und ist im Vorstand der Dramaturgischen Gesellschaft. Sie...

Details

Feder, Tal

Tal Feder ist Post-Doc an der University of Sheffield, UK.

Details

Italiano, Federico

Federico Italiano (PD Dr. phil.) ist Senior Researcher am Institut für Kulturwissenschaften und Theatergeschichte der ÖAW und Privatdozent für Komparatistik an der LMU München. Seine Forschungsschwerpunkte sind u.a. die Beziehung zwischen Literatur und...

Details

Kohstall, Florian

Florian Kohstall is the head of the »Global Responsibility« program at the Center for International Cooperation at Freie Universität Berlin. He is the founder and director of »Academics in Solidarity«, a transnational program for displaced academics, and...

Details

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung