Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Transnationale Perspektiven
Neu
29,80 €
Erscheinungsdatum: 2007-10-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Transnationale Perspektiven

Eine Studie zur Migration zwischen Polen und Deutschland

Während die theoretische Reflexion transnationaler Theorieansätze in der Migrationsforschung weit fortgeschritten ist, bestehen nach wie vor große Defizite bei der empirischen Operationalisierung ihrer Basishypothesen. Der Band möchte diese Erkenntnislücke verkleinern helfen. Er wendet die transnationale Forschungsperspektive auf das empirische Beispiel polnischer Migranten in Leipzig an und identifiziert verschiedene Typen transnationaler Lebensformen sowie die wesentlichen Einflussfaktoren für deren Herausbildung.
Die Ergebnisse der Studie tragen zur Präzisierung und Systematisierung des Transnationalismus-Diskurses bei und zeigen den besonderen Nutzwert – aber auch die Grenzen – einer transnationalen Forschungsperspektive gegenüber »klassischen« Theorieansätzen.
Zuhause fremd
Neu
27,80 €
Erscheinungsdatum: 2006-03-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Zuhause fremd

Russlanddeutsche zwischen Russland und Deutschland

Seit Beginn der 1990er Jahre, als der Zuzug von Spätaussiedlern aus der ehemaligen UdSSR seinen Höhepunkt erreichte, wächst in Deutschland das wissenschaftliche Interesse an den Russlanddeutschen, an ihrer Geschichte, ihrer Migration sowie ihrer Situation in der deutschen Gesellschaft. Auch die Beiträge dieses Bandes widmen sich diesen Themen. Was sie jedoch über ihren aktuellen Bezug hinaus auszeichnet, ist die deutsch-russische Zusammensetzung der Autoren, die sich den Gegenstand aus ihrer jeweils eigenen Perspektive aneignen und dabei ein vielschichtiges Bild zeichnen.
Ständige Vertretung
Neu
15,80 €
Erscheinungsdatum: 2005-08-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Ständige Vertretung

Eine Ethnographie diplomatischer Lebenswelten

In politikwissenschaftlichen Studien erscheinen Diplomaten häufig als Elemente in einem übergeordneten System zwischenstaatlicher Beziehungen. Der vorliegende Band betrachtet sie hingegen als eigenständige Akteure und stellt ihren konkreten Berufs- und Lebensalltag ins Zentrum einer ethnographischen Studie. In diesem Rahmen widmet er sich insbesondere der spezifischen Form internationaler Mobilität, die den diplomatischen Alltag prägt, und analysiert diese als eine Sonderform transnationaler Migration. Durch dichte Beschreibungen und lebendige theoretische Reflexionen bietet die Studie einen fundierten Einblick in diplomatische Lebenswelten.
Turbulente Ränder
ab 21,99 €
Erscheinungsdatum: 2007-05-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Turbulente Ränder

Neue Perspektiven auf Migration an den Grenzen Europas
(2. Auflage)

Heute über Migration nach Europa zu reden, heißt fast immer von der »Festung Europa« zu sprechen. Ins kollektive Gedächtnis haben sich seit über einer Dekade die entsprechenden Bilder eingespeist: überladene Schiffe, skrupellose Menschenhändler, anonyme Massen armer Flüchtlinge. Mal werden sie voller Empathie, mal mit Ablehnung betrachtet. Selten jedoch verlassen Forscher, Journalisten oder Politiker die abgesteckten Pfade dieses Mythos und fragen, was eigentlich wirklich an der Grenze, in der Migration, aber auch in den angeblichen Zitadellen der Macht vor sich geht. Das Forschungsteam TRANSIT MIGRATION hat das Migrationsgeschehen im Südosten Europas untersucht und liefert spannende Thesen über eine Region, die zunehmend zur Schnittstelle und zum Brennpunkt der Aus-, Ein-, Rück- und Durchwanderung von Migranten und Migrantinnen geworden ist. Dabei werden aus Menschenhändlern lokale Transportunternehmer, aus armen Flüchtlingen Menschen mit Plänen und Strategien und aus allmächtigen Behörden Institutionen der Improvisation, die dem Geschehen gleichsam hinterherrennen.
Migration und religiöse Dynamik
Neu
26,80 €
Erscheinungsdatum: 2008-06-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Migration und religiöse Dynamik

Ethnologische Religionsforschung im transnationalen Kontext

Eine transnationale Perspektive auf religiöse Identitäten. Welche Rolle spielt Religion insbesondere in transnationalen Migrationskontexten?
Grenzen der Gastfreundschaft
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2014-07-03

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Grenzen der Gastfreundschaft

Die Bootsflüchtlinge von Lampedusa und die europäische Frage

Lampedusa oder das Ende der Gastfreundschaft in Europa – der Band konfrontiert die Praktiken der Aufnahme von Bootsflüchtlingen mit historischen Semantiken der Gastfreundschaft.
HipHop zwischen Istanbul und Berlin
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2015-03-02

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
HipHop zwischen Istanbul und Berlin

Eine (deutsch-)türkische Jugendkultur im lokalen und transnationalen Beziehungsgeflecht

Zwischen Identifikation und Abgrenzung: eine kenntnisreiche Studie über die HipHop-Kultur in Berlin und Istanbul unter deutschtürkischen und türkischen Jugendlichen.
Postsozialistische Biografien und globalisierte Lebensentwürfe
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2015-11-30

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Postsozialistische Biografien und globalisierte Lebensentwürfe

Mobile Bildungseliten aus Sibirien

Zwischen sozialistischem Erbe und globalisierten Zukünften: Der Band bietet tiefe Einblicke in das Leben einer neuen Generation mobiler Bildungseliten aus Sibirien.
Illegal und unsichtbar?
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2018-01-15

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Illegal und unsichtbar?

Papierlose Migrant*innen als politische Subjekte

Leben unter erschwerten Bedingungen – trotz ihrer Entrechtung organisieren Illegalisierte ihr alltägliches Leben und transformieren die Gesellschaft somit unentwegt.
Social Media im transnationalen Alltag
ab ca. 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-12-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Social Media im transnationalen Alltag

Zur medialen Ausgestaltung sozialer Beziehungen zwischen Deutschland und Senegal

Welche Rolle spielen digitale Medien im transnationalen sozialen Alltag? Ein Forschungsbeitrag zum Verhältnis von Migration und Medien.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung