Zu »andrew« wurden 4 Artikel gefunden!

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Das Theater des Anderen
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das Theater des Anderen

Theorie und Mediengeschichte einer existenziellen Gestalt von 1800 bis heute

Der Andere auf der Bühne – eine Studie zu einer zentralen Figur der Ethik und Ästhetik, die nichts an Aktualität eingebüßt hat.
Spielräume des Anderen
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Spielräume des Anderen

Geschlecht und Alterität im postdramatischen Theater

Der Band bestimmt das Verhältnis von Alterität und »postdramatischer« Theaterästhetik neu und blickt dabei auf Geschlecht, Ethnizität oder körperliche »Normalität«.
Perspektiven einer anderen Natur
Neu
28,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Perspektiven einer anderen Natur

Zur Geschichte und Theorie der filmischen Zeitraffung und Zeitdehnung

Mit der Möglichkeit der Raffung und Dehnung von Zeit eröffnet der Film Einblicke in Dimensionen, die der Alltag verwehrt. Eine Pflanze erblüht in wenigen Momenten, unscheinbare Gesten werden auf Minutendauer gestreckt. Bewegungen und Abläufe erschließen sich durch diese zeitliche Perspektivierung neu. Sie können redigiert und überformt werden.
Der Band zeichnet am Beispiel des dokumentarischen Films die historische Entwicklung dieser Verfahren nach und beschreibt – im Anschluss an Theorien Roman Ingardens, Walter Benjamins und Siegfried Kracauers – deren ästhetische Wirkung. Gezeigt wird, wie sich das Verständnis der Verfahren im Laufe der Filmgeschichte gewandelt hat.
Behandelt werden unter anderem Werke und Positionen Eadweard Muybridges, Leni Riefenstahls, Godfrey Reggios und die Zeitrafferexperimente Alexander Kluges.
Von der Darstellbarkeit des Anderen
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Von der Darstellbarkeit des Anderen

Szenen eines Theaters der Spur

Die Grenzen der Darstellbarkeit und die Darstellung des Anderen ist ein zentrales Thema der Theatertheorie und -praxis. Mayte Zimmermann geht dem in Theorie und Praxis auf den Grund.

Andrewes, Thom

Thom Andrewes (b. 1987) is a writer, musician and theatre-maker based in Manchester. He writes on music, theatre and contemporary aesthetics at The Biting Point and The Night Mail, and curates the video-music archive States of Exception. His survey of...

Details

Andrews, Ebony

Ebony Andrews (Dr. phil.), born 1982, is an Independent Researcher. Her research reflects a sustained engagement with philosophical and museological ideas about the natural environment, specifically exploring the narratives and relationships between...

Details

Begg, Andrew

Andrew Begg (LLB, BA) graduated from Victoria University of Wellington, and became a specialist in international human rights law with the New Zealand Ministry of Foreign Affairs and Trade. He now works for the United Nations, and has worked on human...

Details

Wood, Andrew

Andrew Wood ist Professor für Medienwissenschaft an der San José State University in San Francisco und wurde für seine Arbeiten im Jahr 2009 mit dem Jane Jacobs Urban Communication Award ausgezeichnet.

Details

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung