Zu »anton« wurden 7 Artikel gefunden!

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Auf den Spuren von Anton Wilhelm Amo
Neu
60,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Auf den Spuren von Anton Wilhelm Amo

Philosophie und der Ruf nach Interkulturalität

Ist die Dekolonialisierung der Philosophie möglich? Der afrikanische Aufklärungsphilosoph Anton Wilhelm Amo im Spiegel der Interkulturellen Philosophie.
Perspektiven interdisziplinärer Medienphilosophie
ab 22,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Perspektiven interdisziplinärer Medienphilosophie
Medienphilosophie ist das kritische Nachdenken über die Medien und das Phänomen der Medialität. Philosophie und Kulturwissenschaften stehen gegenwärtig vor der Notwendigkeit, diese Begriffe im interdisziplinären Dialog zu klären. Im Kontext phänomenologischer Grundideen rücken dabei speziell die Künste in den Fokus des Interesses. Der Band nimmt sich dieser Ausgangslage an. Beiträge aus den Bereichen Philosophie, Literatur-, Buch-, Theater- und Filmwissenschaft sowie den New Media Studies zeichnen ein praxisorientiertes Bild der philosophischen und kulturwissenschaftlichen Auseinandersetzung mit medienphilosophischen Grundfragen.
Theater des Fragments
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Theater des Fragments

Performative Strategien im Theater zwischen Antike und Postmoderne

Das Fragment – seit jeher ein Reiz für ästhetisches Denken. Hier werden die produktiven Impulse des Fragmentarischen sowohl für das postdramatische Theater der Gegenwart als auch für das prädramatische Theater der Antike aufgezeigt.
Vor Google
ab 25,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Vor Google

Eine Mediengeschichte der Suchmaschine im analogen Zeitalter

Informationssuche vor der digitalen Revolution – der Sammelband untersucht »Vorgänger« digitaler Suchmaschinen wie Staatshandbücher, Bibliothekskataloge oder Zeitungskomptoire.
Grenzüberschreitungen
ab 25,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Grenzüberschreitungen

Der Mensch im Spannungsfeld von Biologie, Kultur und Technik

Grenzüberschreitende Wissenschaft: Wie reagiert die Wissenschaft auf fundamentale gesellschaftliche und kulturelle Verschiebungen? Interdisziplinäre Herangehensweisen an ein zentrales Thema der gegenwärtigen Wissenschaften.
Precarious Alliances
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Precarious Alliances

Cultures of Participation in Print and Other Media

The volume probes the potential of the concept of participatory cultures for examining past and contemporary forms of collaboration in print and other media cultures.
Freundschaft heute
ab 17,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Freundschaft heute

Eine Einführung in die Freundschaftssoziologie

Sind Freund_innen die neuen Wahlverwandtschaften? Diese Einführung in die Theorie und Empirie der Freundschaftssoziologie beleuchtet eine Beziehung, die angesichts steigender Scheidungsraten an Bedeutung gewinnt.

Antonakaki, Melpomeni

Melpomeni Antonakaki works as scientific associate at the Munich Centre for Technology in Society, affiliated with the Post/doc lab. »Engineering Responsibility«. For the last six years Melina has been an activist and researcher of two highly problematic...

Details

Antoni, Klaus

Klaus Antoni (Prof. Dr. phil.) lehrt Japanologie an der Eberhard Karls Universität Tübingen. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Geistes- und Religionsgeschichte Japans, die Kulturtheorie sowie das Verhältnis von Religion und Ideologie im frühen und...

Details

Antonopoulou, Anastasia

Anastasia Antonopoulou (Prof. Dr.) lehrt am Fachbereich für Deutsche Sprache und Literatur der Nationalen und Kapodistrias Universität Athen. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Deutsche Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts und vergleichende...

Details

Antonopoúlou, Anastasía

Anastasia Antonopoulou (Prof. Dr.) lehrt am Fachbereich für Deutsche Sprache und Literatur der Nationalen und Kapodistrias Universität Athen. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Deutsche Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts und vergleichende...

Details

Balfanz, Antonina

Antonina Balfanz , (Dr. phil.) geb. 1968, Germanistin, arbeitet am Collegium Polonicum in Slubice, PL, einer gemeinsamen Forschungs- und Lehreinrichtung der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder), DE, und der Adam-Mickiewicz-Universität Poznan,...

Details

Bierl, Anton

Anton Bierl (Prof. Dr.) ist Ordinarius für Griechische Philologie an der Universität Basel.

Details

Bräutigam, Antonia

Antonia Bräutigam (Dr. phil.), geb. 1990, promovierte am Institut für Katholische Theologie der Universität Gießen, wo sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig war. Sie lebt in Königstein i. T., wo sie ihr Referendariat an einem Gymnasium absolviert....

Details

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung