Zu »beate krais« wurden 19 Artikel gefunden!

Oder meinten Sie: Social Beat | beatles | Beat Generation | beat | beate | beste | krais | beute
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Cinéma Indochina
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Cinéma Indochina

Eine (post-)koloniale Filmgeschichte Frankreichs

Imaginationsraum Indochina – nur wenige Räume inspirieren die französische Seele mehr als die ehemalige Kolonie in Südostasien. Die Studie nimmt den Leser mit auf eine anregende Reise durch die (post-)koloniale Filmgeschichte Frankreichs.
Advertising and Design
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Advertising and Design

Interdisciplinary Perspectives on a Cultural Field

From annoyance and the fear of influence to notions of desire and affirmation: This publication does not only include the diversity of topics related to advertising but also develops a dialogue between these viewpoints.
Habitus
ab 8,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Habitus

(7., unveränderte Auflage 2017)

Das von Pierre Bourdieu entwickelte Konzept des Habitus richtet sich auf eine zentrale soziologische Problematik: Wie kann man den Menschen als vergesellschaftetes Subjekt denken?
Anders als das ältere Konzept der sozialen Rolle funktioniert der Habitus wie ein lebendes System: flexibel und hoch anpassungsfähig, zugleich jedoch die Identität des Subjekts bewahrend. Der Habitus ist zu denken als ein generierendes Prinzip, das jene regelhaften Improvisationen hervorbringt, die man auch gesellschaftliche Praxis nennen kann. Dieses Prinzip, dieser modus operandi ist Produkt der Geschichte eines Individuums, er ist verinnerlichte, inkorporierte soziale Erfahrung. Dabei ist »inkorporiert« hier keineswegs nur metaphorisch gemeint: Der Körper als Speicher sozialer Erfahrung ist wesentlicher Bestandteil des Habitus; der analytische Blick richtet sich damit auch auf das Körperliche und Performative.
Das Habituskonzept erschließt der Soziologie neue Dimensionen des sozialen Handelns.
Kreativität. Eine Rückrufaktion
ab 8,50 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kreativität. Eine Rückrufaktion

Zeitschrift für Kulturwissenschaften, Heft 1/2008

Kreativität wird allenthalben ganz unkreativ eingefordert. Der dritte Band der Zeitschrift für Kulturwissenschaft unterzieht den populären Dirkurs über Kreativität in Wirtschaft und Gesellschaft einer kritischen Bestandsaufnahme: was steckt hinter dem Hype um Kreativität?
Historische Generationen
Neu
28,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Historische Generationen

Über einen sozialen Mechanismus kulturellen Wandels und kollektiver Kreativität

Dieser Band revitalisiert den klassischen Begriff der Generation und entwickelt ein neues Verständnis davon, das ihn erneut in den Mittelpunkt der Analysen kulturellen und gesellschaftlichen Wandels stellt.
Krank geschrieben
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Krank geschrieben

Gesundheit und Krankheit im Diskursfeld von Literatur, Geschlecht und Medizin

Die Literatur schreibt mit am kulturellen Verständnis von Krankheit und Gesundheit. Dieser Band untersucht das Verhältnis von Literatur, Genderdiskursen und Medizin vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart.
Andere Bilder
ab 30,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Andere Bilder

Zur Produktion von Behinderung in der visuellen Kultur

Der Band entdeckt Behinderung und Anders-Sein als Produkt medialer Inszenierung und kulturellen Sehens – und schlägt eine wichtige Brücke zwischen den aktuellen Disability und Visual Culture Studies.
Musik/Medien/Kunst
ab 25,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Beate Flath (Hg.)
Musik/Medien/Kunst

Wissenschaftliche und künstlerische Perspektiven

An der Grenze zwischen Kunst und Wissenschaft: Der Band fragt nach Gemeinsamkeiten und Unterschieden dieser beiden Perspektiven auf Wahrnehmung, Kommunikation und Technologie.
Der Preis der Wissenschaft
ab 14,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der Preis der Wissenschaft

Zeitschrift für Kulturwissenschaften, Heft 1/2015

Die Wissenschaft im Zeitalter ihrer Optimierung: Querdenken und ›gute Lehre‹ rechnen sich selten – auch Wissenschaft ist marktabhängig. Die ZfK plädiert für einen Umkehrschub im Wissenschaftsbetrieb.
senseAbility – Mediale Praktiken des Sehens und Hörens
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
senseAbility – Mediale Praktiken des Sehens und Hörens
Inwiefern sind Sehen und Hören als Effekte soziotechnischer Assemblagen zu verstehen? Ein Buch über die vielfältigen Verschränkungen sinnlicher Wahrnehmungen mit ihren technologischen Umwelten.
1 von 2

Krais, Beate

Beate Krais ist emeritierte Professorin für Soziologie an der Technischen Universität Darmstadt.

Details

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung