Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Das Geschlecht der Depression
ab 31,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das Geschlecht der Depression

»Weiblichkeit« und »Männlichkeit« in der Konzeptualisierung depressiver Störungen

Ist Depression weiblich? Sind Männer das »starke Geschlecht«? Wie ist es um die kulturellen Geschlechternormen im Depressionsdiskurs bestellt?
Depression und Gesellschaft
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Depression und Gesellschaft

Zur Erfindung einer Volkskrankheit

Volkskrankheit Depression? Mitnichten! Dieses originelle Buch zeigt, dass Depressionserkrankungen nicht zunehmen. Die Pathologisierung melancholischer Zustände verdankt sich vielmehr der erfolgreichen Erzählung des »positiven Denkens« und der Interessenpolitik der Pharmaindustrie.
Politische Kultur in Zeiten des Neoliberalismus
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Politische Kultur in Zeiten des Neoliberalismus

Eine Hegemonieanalyse

Neoliberale Kultur – der Band zeigt, dass auch der Neoliberalismus als wirtschaftliches und politisches Projekt auf eine politische Kultur angewiesen ist, die ihn stützt und reproduziert.
Postpartale Depression und »weibliche Identität«
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Postpartale Depression und »weibliche Identität«

Psychoanalytische Perspektiven auf Mutterschaft

Die Psychoanalyse zeigt, dass sich Depressionen nach der Geburt innerhalb symbolischer weiblich-mütterlicher Konflikte in der Begehrenstruktur der Frau bewegen.
Depression und Biographie
Neu
49,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Depression und Biographie

Krankheitserfahrungen migrierter Frauen in der Schweiz

Depression im Kontext von Migration am Beispiel lateinamerikanischer Frauen. Eine soziologische Studie aus biographisch-rekonstruktiver Perspektive.
Depression im Spitzensport
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Depression im Spitzensport

Psychisches Leiden als Kommunikationsthema

Eine Aufklärung über die sozialen Bedingungen, die die Kommunikation über Depressionen im Spitzensport antreiben und das Schicksal der Betroffenen wesentlich beeinflussen.
Systemvertrauen und Journalismus im Neoliberalismus
Neu
39,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Systemvertrauen und Journalismus im Neoliberalismus
Eine gesellschaftstheoretische Studie zur sozialintegrativen Bedeutung des Journalismus im neoliberalen Kapitalismus.
Women's Mental Health
ab 16,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Women's Mental Health

Soziale Ursachen von Depression in transkultureller Perspektive

Obwohl die weitaus häufigste psychische Erkrankung, die Depression, große Geschlechterunterschiede aufweist, wird »Gender« als zentralem Gesundheitsfaktor bislang weder in der Forschung noch in der Behandlung hinreichend Rechnung getragen. Unter einer transkulturellen Perspektive ist dies von noch größerer Tragweite, da Frauen häufig in besonderer Weise von den negativen Auswirkungen von Urbanisation und Globalisierung betroffen sind. Am Beispiel einer stark benachteiligten Gruppe, nämlich afrikanischen Frauen in einem traditionellen Kontext, stellt die Autorin den Zusammenhang von sozialen Ursachen, Depressionsentstehung, kulturvarianten Ausdrucksformen und Krankheitserklärungskonzepten dar.
Dieser in einer klinisch-empirischen Studie sorgfältig herausgearbeitete und anhand von Falldarstellungen veranschaulichte Befund unterstützt die in transkultureller Perspektive zunehmende Erkenntnis, dass gender- und kultursensible Behandlungsansätze gestärkt werden müssen.
Bilder von Sexualität und Ökonomie
ab 23,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Bilder von Sexualität und Ökonomie

Queere kulturelle Politiken im Neoliberalismus

Sex sells – der Band untersucht die verborgenen Verbindungen zwischen Sexualität und Ökonomie im Neoliberalismus. Eine überraschende Studie mit anschaulichem Bild-Material aus queerer Kunst und der Werbung.
Hegemonie und Kulturkampf
Neu
45,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Hegemonie und Kulturkampf

Verknüpfung von Neoliberalismus und Islam in der Türkei

Die Türkei unter der AKP: wie sich kulturelle Restauration unter der Führung religiöser Intellektueller mit einem neoliberalen Armutsregime verbindet.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung