4 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Unarten
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Unarten

Kleist und das Gesetz der Gattung

Von Hunden, Kobolden und Hermannsbärinnen: Eine kritisch-unartige Auseinandersetzung mit dem Gattungsbegriff um 1800.
Differenzen des Sprachdenkens
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Differenzen des Sprachdenkens

Jakobson, Luhmann, Humboldt, Gadamer und Heidegger

Die Probleme der Sprache fordern das Denken ständig heraus. Dies stellt philosophische und wissenschaftliche Systeme in Frage, verändert und hält sie in Bewegung.
Topik zwischen Modellierung und Operationalisierung
ab 49,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Topik zwischen Modellierung und Operationalisierung

Topoi deutschsprachiger Indienreiseberichte um 1900

Potenziale der Topik zwischen Theorie und Praxis. Eine (Re-)Konstruktion anhand bisher unerforschter Reiseberichte.
Deutsch sprechen in Frankreich
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Deutsch sprechen in Frankreich

Praktiken der Förderung der deutschen Sprache im französischen Bildungssystem

Eine ertragreiche Studie zur Praxis der deutschen Sprache in Frankreich – und zugleich ein intelligenter und innovativer Beitrag zur Weiterentwicklung der neueren Kultur- und Sozialgeographie.
Der deutsche »Dialog mit der islamischen Welt«
Neu
39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der deutsche »Dialog mit der islamischen Welt«

Diskurse deutscher Auswärtiger Kultur- und Bildungspolitik im Maghreb

Dialog, Diplomatie, Diskurs – das Buch bietet erstmals spannende Einblicke in die sprachlichen Dimensionen Auswärtiger Kultur- und Bildungspolitik.
Traumatische Texturen
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Traumatische Texturen

Der 11. September in der deutschen Gegenwartsliteratur

Der Terror in der Literatur: Das Buch über die Bücher zum 11. September.
Allerhand Übergänge
ab 35,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Allerhand Übergänge

Interkulturelle Analysen der regionalen Literatur in Böhmen und Mähren sowie der deutschen Literatur in Prag (1890-1918)

Themen, Thesen und Texte – diese interkulturelle Analyse zeigt die regionale Wende der Literaturwissenschaft in Böhmen und Mähren.
Komplexe Medienordnungen
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Komplexe Medienordnungen

Zur Rolle der Literatur in der deutsch-jüdischen Zeitschrift »Ost und West« (1901-1923)

Literatur inmitten heterogener Texte: Die deutsch-jüdische Zeitschrift »Ost und West« und ihre literarischen Beiträge zu Fragen des Judentums.
Poetik des Terrors
ab 49,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Poetik des Terrors

Politisch motivierte Gewalt in der deutschen Gegenwartsliteratur

Religöser Terrorismus ist eines der zentralen Themen unserer Zeit. Wie denken und schreiben deutsche Gegenwartsautorinnen und -autoren darüber und in welcher Form findet Terrorismus Eingang in die Literatur?
Das Gedächtnis der Vertreibung
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das Gedächtnis der Vertreibung

Interkulturelle Perspektiven auf deutsche und tschechische Gegenwartsliteratur und Erinnerungskulturen

Václav Smycka erklärt, wie Vertreibung in Gegenwartsliteratur und Kunst transgenerationell und interkulturell erinnert und inszeniert wird.
4 von 5

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung