Zu »dorothee« wurden 19 Artikel gefunden!

1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bildung und Zugehörigkeit in der Migrationsgesellschaft
ab 49,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Bildung und Zugehörigkeit in der Migrationsgesellschaft

Biographien von Studierenden des Lehramts und der Pädagogik

Wie gestalten sich Bildungswege von Studierenden im migrationsgesellschaftlichen Kontext? Eine biographisch-rekonstruktive Studie zu Bildung und Zugehörigkeit.
Politikerinnen und ihr Griff zur Macht
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Politikerinnen und ihr Griff zur Macht

Mediale Repräsentationen von SPD-Spitzenkandidatinnen bei Landtagswahlen

In den Medien konkurriert ein neuer Typus Politikerin mit dem politischen Alphamännchen – mit offenem Ausgang, wie Dorothee Beck zeigt.
Schreiben in der Kunst
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Schreiben in der Kunst

Amerikanische Künstlertexte der 1960er Jahre

Künstlertexte der 1960er Jahre entziehen sich klassischer Kategorien – erstmals werden sie nun in ihren sprachlichen Eigenschaften zwischen Dokument und Erzählung gelesen.
Gender und christliche Mission
ab 54,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Gender und christliche Mission

Interkulturelle Aushandlungsprozesse in Namibia und Indonesien

Gender im Spannungsfeld von Religion und Kultur: Eine Analyse interkultureller Diskussionen im Kontext von Mission in vergleichender Perspektive.
Event zieht – Inhalt bindet
Neu
22,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Event zieht – Inhalt bindet

Besucherorientierung von Museen auf neuen Wegen

»Event« und »Edutainment« spielen eine zunehmend wichtige Rolle bei der Vermittlungsarbeit in Museen. Diese ist heute mehr denn je in Veranstaltungsprogramme eingebunden, die das Publikum unterhaltsam bilden und zugleich neue Besucherschichten für das Museum interessieren sollen. Damit stellt sich auch die Frage, was Museumsprogramme von den Angeboten der Freizeitparks unterscheidet und welche Wünsche Besucherinnen und Besucher heute an die Museen richten.
Fachleute aus Museen, Freizeiteinrichtungen sowie aus Forschung und Kulturpolitik, die sich im Herbst 2003 im Haus der Geschichte in Bonn trafen, nehmen zu diesen grundlegenden Fragen nach neuen Aufgaben für das Museum der Gegenwart Stellung. Eine Dokumentation der Arbeitsgruppen in Bonner Museen und der Praxisbeiträge eines Ideenmarktes zum Thema runden den Band ab.
Fremde Dinge
ab 8,50 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Fremde Dinge

Zeitschrift für Kulturwissenschaften, Heft 1/2007

Die materielle Dimension von Kulturen steht im Mittelpunkt des ersten Heftes der Zeitschrift für Kulturwissenschaften. Dinge haben nicht nur Objektcharakter, der sie zu Teilen von Ordnungs- oder Begriffssystemen macht, sondern sie sind in erster Linie widerständig und voller Tücken. In diesem Heft werden die unterschiedlichsten Orte und Quellen fremder Dinge untersucht: Museen, Naturalienkammern, Tatorte, Gemälde, Erzählungen und Labors.
Der gepflegte Umgang
ab 20,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der gepflegte Umgang

Interkulturelle Aspekte der Höflichkeit in Literatur und Sprache

Was »gute Sitten« sind, mussten die Deutschen von Frankreich lernen: Wie diese französische Höflichkeit Sprache und Literatur bis heute geprägt hat, verrät dieser Band.
Interface Cultures
ab 33,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Interface Cultures

Artistic Aspects of Interaction

This volume renegotiates the connections between interactive art and design practice on one side, and research into hybrid interface technologies on the other.
Räume
ab 8,50 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Räume

Zeitschrift für Kulturwissenschaften, Heft 2/2008

Die neueste Ausgabe der ZfK nimmt einen der heißesten Diskurse und Themen in den Kulturwissenschaften kritisch in den Blick: den »spatial turn«, der den Begriff des Raumes zu einer unverzichtbaren Ressource im Verständnis der Kultur der Gegenwart etabliert hat.
Wider den Kulturenzwang
ab 33,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Wider den Kulturenzwang

Migration, Kulturalisierung und Weltliteratur

Migrantenliteratur erfreut sich wachsender Bedeutung. Wissenschaftler analysieren zusammen mit den beiden Literaten Trojanow und Zaimoglu die Strategien dieses Schreibens, sich den Herausforderungen der Kultur zu stellen - und zu entziehen!
1 von 2

Beck, Dorothee

Dorothee Beck (Dr. phil.) kooperiert als Politikwissenschaftlerin mit dem Arbeitsbereich Politik und Geschlechterverhältnisse am Institut für Politikwissenschaft der Philipps-Universität Marburg. Ihre Forschungsschwerpunkte sind geschlechtsbasierte...

Details

Birke, Dorothee

Dorothee Birke is associate professor of English literature at the Norwegian University of Science and Technology in Trondheim, Norway. Her main research interests include political drama, digital book culture, and the history of the novel. She has held...

Details

Brantz, Dorothee

Dorothee Brantz is a professor of urban environmental history and the director of the Center for Metropolitan Studies at the Technische Universität Berlin. Her research interests include urban environmental history, the history of war and peace, and the...

Details

Dennert, Dorothee

Dorothee Dennert ist seit 1991 Museumspädagogin in der Stiftung Haus der Geschichte in Bonn. Sie war Vorstandsmitglied im Deutschen Museumsbund, bei ICOM Deutschland und Vizepräsidentin von ICOM/CECA.

Details

Kimmich, Dorothee

Dorothee Kimmich ist Professorin für Neue Deutsche Literaturwissenschaft an der Eberhard Karls Universität Tübingen. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Literaturtheorie, Philosophie und Literatur sowie die Literatur der klassischen Moderne.

Details

King, Dorothée

Dorothée King (M.A.) teaches and works on her doctorate at the Interface Cultures study program. Her main research field is »emotionality« in interactive arts.

Details

Marx, Dorothee

Dorothee Marx , M.A. promoviert in Englischer Philologie, Schwerpunkt Amerikanistik und Disability Studies an der Universität Kiel. Sie forscht zur Darstellung von Behinderung, Trauma und chronischen Erkrankungen in Literatur und Comics. 2019 wurde sie mit...

Details

Rempfer, Dorothee

Dorothee Rempfer hat an der FernUniversität Hagen promoviert und forscht zu Geschlechtergeschichte, Missionsgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts sowie Global- und (Post-)Kolonialismusgeschichte. Ihr besonderes Interesse liegt dabei auf dem Zusammenhang...

Details

Rummel, Dorothee

Dorothee Rummel ist Architektin und Stadtplanerin. Sie studierte Architektur mit städtebaulichem Schwerpunkt an der Universität Karlsruhe (TH), der University of California at Berkeley und der Hochschule der Künste Berlin und ist wissenschaftliche...

Details

Schwendowius, Dorothee

Dorothee Schwendowius (Dr. phil.) ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Erziehungswissenschaften (Arbeitsbereich Empirische Bildungsforschung) an der Europa-Universität Flensburg. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen...

Details

Spannagel, Dorothee

Dorothee Spannagel (Dr. rer. pol.), geb. 1980, ist Referatsleiterin für Verteilungsanalyse und Verteilungspolitik am Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Institut (WSI) der Hans-Böckler-Stiftung. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen auf dem Gebiet der...

Details

Wagner von Hoff, Dorothee

Dorothee Wagner von Hoff received her PhD at the University of Munich. Her research interests include Colonial and Victorian Architecture and interior design, as well as urban studies and American literature.

Details

Wagner, Dorothee

Dorothee Wagner ist Kulturwissenschaftlerin und Kunsthistorikerin. Sie arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei den Staatlichen Museen zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz.

Details

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung