1 von 61
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
European Regions
Neu
ab ca. 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2020-05-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
European Regions

Perspectives, Trends and Developments in the 21st Century

On the decisive role of European regions in the EU's future: trendsetters on European integration in a turbulent EU?
Kritik des Okzidentalismus
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum: 2009-09-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kritik des Okzidentalismus

Transdisziplinäre Beiträge zu (Neo-)Orientalismus und Geschlecht
(2., unveränderte Auflage 2010)

Eine fundamentale Kritik an den Ideologien, die die Hegemonie und Überlegenheit des Westens erklären.
Ortung – die multimediale Vermessung eines Militärstandortes
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2015-06-03

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Ortung – die multimediale Vermessung eines Militärstandortes

Postmoderne Geschichtsschreibung im Dokumentarfilm

»Ortung« ist ein Buch zum gleichnamigen Dokumentarfilm, aber auch eine tiefgreifende Reflexion über postmoderne multimediale Wahrnehmung und die Konstruktion, die wir »Geschichte« nennen.
Schreiben im Zwiegespräch / Writing as Dialogue
Neu
34,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-02-11

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Schreiben im Zwiegespräch / Writing as Dialogue

Praktiken des Mentorats und Lektorats in der zeitgenössischen Literatur / Practices of editors and mentors in contemporary literature

Der Band versammelt Beiträge aus den Bereichen Produktion und Theorien der Autorschaft und des Schreibprozesses, die die Entwicklung hin zu einer Öffnung des kreativen Schreibprozesses diskutieren.
Partisans in Yugoslavia
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2015-03-19

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Partisans in Yugoslavia

Literature, Film and Visual Culture

How does partisanship appear in film, art and literature? A review of a founding myth and its transitions into popular culture.
Werke und Freuden
ab 19,99 €
Erscheinungsdatum: 2011-08-30

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Werke und Freuden

Michel Foucault – eine Biografie

Diese Biografie über Michel Foucault macht die reichen Editionen kürzerer Texte und Vorlesungen, die seit Mitte der 1990er Jahre entstanden sind, für einen neuartigen Blick auf Leben und Werk des bedeutenden Denkers fruchtbar.
Mensch – Natur
Neu
24,80 €
Erscheinungsdatum: 2003-06-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Mensch – Natur

Helmuth Plessner und das Konzept einer dialektischen Anthropologie

Die moderne Philosophie hat seit Descartes und Kant und vollends seit dem Ausgang des 19. Jahrhunderts ihre Grundlegung in der Subjekttheorie gesucht. Unter Verdrängung von Metaphysik und Ontologie hat bevorzugt die Anthropologie den Platz der »ersten Philosophie« eingenommen. Hans Heinz Holz möchte demgegenüber die Anthropologie in den Rahmen einer allgemeinen Ontologie und Naturphilosophie zurückführen. Er greift dabei Ansätze auf, die sich aus dem Werk Helmuth Plessners ergeben, und die er im Sinne einer Dialektik der Natur weiterentwickelt.
Erfahren von Erfahrungen
ab 49,80 €
Erscheinungsdatum: 2004-10-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Erfahren von Erfahrungen

Dialektische Studien zur Grundlegung einer philosophischen Anthropologie

Es ist der Einzelne, der Erfahrungen macht, aber nur in gemeinsamer mittel-, werkzeug- und mediengestützter Tätigkeit. Differenzierung und Entwicklung gemeinsamer Tätigkeit erzeugen die Bedingungen der Möglichkeit individuellen Erfahrens als beständiges Welt- und Selbsterzeugen des Menschen. In einer groß angelegten Studie lässt sich Mathias Gutmann auf phänomenologische, naturalistische, handlungstheoretische und hermeneutische Erfahrungstheorien ein, zeigt Ungereimtheiten der jeweiligen Theorie auf, um von da aus zur nächsten Theorie zu gelangen. Auf diese Weise wird sein Erfahrungsbegriff selbst ein Erfahren – und zwar von Erfahrungstheorien, wobei sich sein Begriff im Durchgehen dieser Theorien dialektisch-systematisch generiert.
Absoluter Wert und allgemeiner Wille
ab 23,99 €
Erscheinungsdatum: 2005-03-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Absoluter Wert und allgemeiner Wille

Zur Selbstbegründung dialektischer Gesellschaftstheorie

Bislang wurde im Diskurs über die Kritische Theorie Adornos die erfahrungstheoretische Selbstbegründung dialektischer Sozialtheorie vernachlässigt. Durch die Rekonstruktion dieses Konzepts wird eine neuartige Kritik an den differenzierungstheoretischen Gesellschaftskonzepten von Habermas und Luhmann möglich. Es wird gezeigt, dass die dort entwickelten Gesellschaftsbegriffe als unreflektierte Bebilderungen der Erfahrung verselbstständigter gesellschaftlicher Verhältnisse verstanden werden können, die die Realität ihres Theorie stiftenden Gegenstands verfehlen. Demgegenüber lässt sich mit Adorno ein realistisches Strukturkonzept der Gesellschaft begründen: Dieses kristallisiert sich um den sozialstrukturellen Dualismus von Ökonomie und Staat und deren basale sozialen Einheitsprinzipien: die Formen des Geldes und des modernen Rechts.
Der Maulwurf kennt kein System
ab 22,99 €
Erscheinungsdatum: 2005-07-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der Maulwurf kennt kein System

Beiträge zur gemeinsamen Philosophie von Oskar Negt und Alexander Kluge

Seit über 30 Jahren setzen Oskar Negt und Alexander Kluge die Kritische Theorie fort. Ihre im Abstand von etwa zehn Jahren erschienenen drei gemeinsam verfassten Bücher sowie ihre Fernsehgespräche sind seit 2001 im Doppelband »Der unterschätzte Mensch« zusammengefasst. Dieser »gemeinsamen Philosophie« widmen sich die drei Gespräche und elf Aufsätze im vorliegenden Buch. Oskar Negt wird über Grundzüge seines Denkens, aber auch über sein Leben befragt, Alexander Kluge antwortet auf Fragen zum Verhältnis von Natur, Arbeit und Wertgesetz, Dirk Baecker erläutert im Gespräch Beziehungen zwischen Kritischer und Systemtheorie.
Drei Beiträge verfolgen zunächst die mündliche und schriftliche Form der Gedankenproduktion von Kluge und Negt sowie deren Verhältnis (Burmeister, Bauer, Hahn). Vier Aufsätze untersuchen zentrale Kategorien wie ›Zusammenhang‹ (Holl), ›Eigensinn‹ (Jäger), ›Verdinglichung‹ (Kerber) ›Vernunft‹ (Stollmann), und vier weitere beschreiben nähere politische (Bock), ästhetische (Schulte) oder historische Zusammenhänge der Theorie wie die utopische Dimension (Mieth) und die Beziehungen zur Aufklärung des 18. Jahrhunderts (Siebers).
1 von 61
  • Publication Request

    If you are interested in exploring publication options with transcript, we would be delighted to hear from you and learn more about your project. The most important criteria for our decision whether or not to take on a project are its programmatic fit onto our list and its academic quality. Before sending a proposal for a book or journal, please take a moment to familiarize yourself with our program and reflect to what extent your project could make a valuable contribution to it. Please...
    https://www.transcript-verlag.de/publication-request

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung