Zu »elisabeth« wurden 48 Artikel gefunden!

1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die riskierte Souveränität
ab 21,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die riskierte Souveränität

Erziehungswissenschaftliche Studien zur modernen Subjektivität

Der Mensch – ein stets souveränes, starkes Subjekt? Die Frage nach dem Selbstverständnis des modernen Menschen eröffnet neue disziplinäre, theoretische und ethische Horizonte für die Pädagogik.
Spuk der Frauenseele
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Spuk der Frauenseele

Weibliche Geister im japanischen Film und ihre kulturhistorischen Ursprünge

Geister aus Fernost – die weibliche Gespenster des japanischen Horrorfilms sind zu Prototypen des Unheimlichen avanciert. Der Band verfolgt die Spur der Geister in der japanischen Kulturgeschichte.
Sakrale Geographie
Neu
27,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Sakrale Geographie

Essay über den modernen Dschihad und seine Räume

Mit Hightech ins Paradies – dieser Essay zeigt, wie eine sakrale Geopolitik, hochmoderne technische Räume und psychologische Selbsttechniken islamistischer Selbstmordattentäter in einem verhängnisvoll modernen Techno-Terrorismus kulminieren.
Europäische Erinnerungspolitik
ab 31,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Europäische Erinnerungspolitik

Der Europarat und die Erinnerung an den Holocaust

Europas Gedächtnis – die Erinnerung an den Holocaust hat den nationalstaatlichen Rahmen längst überschritten und ist global geworden. Der Band zeigt anhand der Erinnerungspolitik des Europarates, welche Akzente in diesem Prozess gesetzt werden.
Grenzbewusster Sadomasochismus
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Grenzbewusster Sadomasochismus

SM-Sexualität zwischen Normbruch und Normbestätigung

Schmerzerfahrung ist nicht immer auch Gewalterfahrung: Die Ambivalenzen von SM zwischen sexueller Freiheit und Skandalisierung.
BlogLife
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
BlogLife

Zur Bewältigung von Lebensereignissen in Weblogs

Warum wird Intimes online geteilt? Wie medienkompetent sind Digital Natives wirklich? Die erste medienwissenschaftliche Studie zur Nutzung von Weblogs im Kontext kritischer Lebensereignisse!
Film und Literatur der 1970er Jahre
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Film und Literatur der 1970er Jahre

Eine Studie zu Annäherung und Wandel zweier Künste

Wie kommt der Film ins Buch? Diese Studie zeigt die Annäherung von Film und Literatur und macht deutlich: Auch die Kunst der 1970er Jahre ist von Umbrüchen geprägt.
Frankophone digitale Literatur
ab 44,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Frankophone digitale Literatur

Geschichte, Strukturen und Ästhetik einer neuen Mediengattung

Nach der digitalen Revolution: Anhand zeitgenössischer frankophoner Werke wird Digitale Literatur erstmals als eigene Gattung vorgestellt.
Konfigurationen des Unheimlichen
ab 49,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Konfigurationen des Unheimlichen

Medien und die Verkehrung von Leben und Tod in Elfriede Jelineks Theatertexten

Elfriede Jelinek und das Unheimliche: Der Band deckt das virtuose Spiel mit Belebtheitsverhältnissen in ihrer Theaterarbeit als differenzierte Kritik der gegenwärtigen Mediengesellschaft auf.
Hollywood und das Projekt Amerika
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Hollywood und das Projekt Amerika

Essays zum kulturellen Imaginären einer Nation

Elisabeth Bronfen betrachtet das kulturelle Imaginäre Amerikas – u.a. kinematische Re-Imaginationen von Historie und die Verschränkung von Weiblichkeit und Tod. Mittels Crossmapping zeigt sie Verbindungen zwischen Literatur und Film auf.
1 von 5

Augustin, Elisabeth

Elisabeth Augustin (Dr. phil.), Medienwissenschaftlerin, arbeitet an der Universität Graz im Bereich Lehrentwicklung sowie als Lehrbeauftragte am Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaft der Universität Klagenfurt.

Details

Bauer, Elisabeth Carolin

Elisabeth Carolin Bauer (Dr. phil.), geb. 1972, hat in Regensburg Romanistik mit Schwerpunkt Französische Literaturwissenschaft sowie Linguistische Informationswissenschaft mit besonderem Schwerpunkt auf Softwareergonomie und Information Retrieval...

Details

Beck, Elisabeth

Elisabeth Beck ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum Flucht und Migration der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.

Details

Boesen, Elisabeth

Elisabeth Boesen (Dr.) is a cultural anthropologist working at the University of Luxembourg. Her research interests include rural spaces and social-cultural change, family memory, migration/spatial mobility (Europe and West Africa).

Details

Bronfen, Elisabeth

Elisabeth Bronfen , geb. 1958, ist Ordinaria für Englische und Amerikanische Literatur- und Kulturwissenschaften an der Universität Zürich und Global Distinguished Professor an der New York University. Ihre Forschungsschwerpunkte sind neben der Literatur...

Details

Cheauré, Elisabeth

Elisabeth Cheauré ist Professorin für Slavistik und Gender Studies an der Universität Freiburg.

Details

Donat, Elisabeth

Elisabeth Donat (Dr.) is a research associate and deputy head of the Department for European Policy and the Study of Democracy at Danube University Krems. She previously worked as a research associate at the University of Salzburg, Innsbruck, and Vienna...

Details

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung