Zu »fiktiven« wurden 3 Artikel gefunden!

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die fiktive Institution als ästhetische Strategie
ab 49,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die fiktive Institution als ästhetische Strategie

Gérard Gasiorowskis »Académie Worosis Kiga« im zeitgenössischen Kontext

Die »fiktive Institution« als bisher vernachlässigte Form künstlerischer Kritik um 1968, die sich – im Gegensatz zu anderen Strömungen jener Zeit – nicht demonstrativ vom Kunstmarkt abwendete.
Fiktive Werkgenesen
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Fiktive Werkgenesen

Autorschaft und Intermedialität im gegenwärtigen Spielfilm

Autorschaft im Spielfilm – von der Entstehung eines neuen Subgenres im Zuge der Digitalisierung.
Theater und Fiktion
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Theater und Fiktion

Spielräume des Fiktiven in Inszenierungen der Gegenwart

Das Theater – das ist das Zusammenspiel von Wahrnehmung, Körper und Sprache. Die innovative Studie geht der Frage nach, wie sich im Zwischenraum dieser Medialitäten die theatrale Fiktion entfaltet.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung