Zu »flexible« wurden 3 Titel gefunden!

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Rassismus als flexible symbolische Ressource
Neu
25,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Rassismus als flexible symbolische Ressource

Eine Studie über rassistische Argumentationsfiguren

Rassismus in der Mitte der Gesellschaft kann weder durch die herkömmlichen Analysen zu Jugendgewalt und individuumszentrierte Deutungen noch durch ein Rassismusverständnis, das sich definitorisch am deutschen Nationalsozialismus orientiert, hinreichend verstanden werden. Die Autorin untersucht ihn dagegen als gesamtgesellschaftliches und in seinen Erscheinungsformen variables Phänomen. Die Studie verbindet Rassismuskonzepte (Hall, Miles, Balibar) mit Bourdieus Theorie sozialer Ungleichheit zu einem Analysemodell des Rassismus als flexibler symbolischer Ressource. Der empirische Teil zeigt an Gruppendiskussionen mit Akademikern und Facharbeitern, wie diese Ressource in Form spezifischer Argumentationsfiguren kommuniziert wird.
Der flexible Mensch auf der Bühne
ab 38,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der flexible Mensch auf der Bühne

Sozialdramatik und Zeitdiagnose im Theater der Jahrtausendwende

Wer bin ich und wenn ja, wie viele? Der flexible Mensch und seine Suche nach Antworten – auch in der Gegenwartsdramatik.
Tafeln im flexiblen Überfluss
Neu
28,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Tafeln im flexiblen Überfluss

Ambivalenzen sozialen und ökologischen Engagements

Tafeln in der Überflussgesellschaft – der Band zeigt die ganze Ambivalenz der neuen Wohltätigkeit, die soziale Ausgrenzung und ökologische Probleme mehr verstärkt als vermindert.
  • Series and Journal Cooperations

    We work hard to promote our authors, editors, and partner institutions on their way to outstanding visibility and reach. One proven path to a continuous, positive presence in your subject area is that of a book series or journal editorship. Our series and journal editors are responsible for the thematic framework and overall quality of their series’ volumes and journal issues, while we ensure a high-quality production and presentation, a smooth publishing process, and a strong...
    https://www.transcript-verlag.de/series-and-journal-cooperations

  • Purchase Options E-Books

    Our e-books can be integrated into your library catalogue through various aggregator platforms such as De Gruyter Online, Ebsco, Pro Quest, Content Select, and others. Alternatively, please contact our distribution partners regarding the integration of other e-book portals or single purchase options. E-Books via De Gruyter Online All transcript e-books are available via the platform De Gruyter Online as individual titles without a minimum purchase quantity, as single...
    https://www.transcript-verlag.de/purchase-options-e-books

  • Become a transcript Author

    transcript is one of Europe’s leading independent academic publishers. We focus on publishing in cultural studies and the social sciences, in history, philosophy, and in cultural management. We offer more than 100 series and release about 400 new German- and English-language titles every year. Our backlist catalogue includes more than 3,500 titles in print and digital formats. Programme We were established in Germany in the late 1990s in order to provide an editorial service for...
    https://www.transcript-verlag.de/become-a-transcript-author

  • Bezugsoptionen E-Book

    Wir ermöglichen Ihnen den Zugriff auf unser digitales Programm über Campuslizenzen – ohne Einschränkungen oder technische Hürden – in Ihrem bevorzugten Erwerbsmodell. Integrieren Sie unsere digitalen Inhalte einfach über die Plattform einer unserer Vertriebspartner. Mehr Informationen zu unserem Open-Access-Angebot . E-Book-Vertriebspartner (Auswahl)   transcript E-Books via De Gruyter Online Über die Plattform De Gruyter Online sind alle transcript-E-Books...
    https://www.transcript-verlag.de/bezugsoptionen-e-book

  • Publication Formats

    Academic publishing has been subject to profound change in recent years. The publishing landscape has become much more diverse and has irrevocably turned towards the digital. We meet this new development with great openness and understand hybrid publishing as the most effective mode of research publishing today. Therefore, almost all of our titles are published as both print and e-books. We continuously follow the highest quality standards regarding our titles’ looks and physical...
    https://www.transcript-verlag.de/publication-formats

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung