Zu »france« wurden 4 Titel gefunden!

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Macrons neues Frankreich / La nouvelle France de Macron
ab 33,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Macrons neues Frankreich / La nouvelle France de Macron

Hintergründe, Reformansätze und deutsch-französische Perspektiven / Contextes, ébauches de réforme et perspectives franco-allemandes

Deutsch-französische Perspektiven aus der Zeitgeschichte, den Politikwissenschaften und der Soziologie in einer vertieften Analyse der aktuellen Situation Frankreichs vereint.
»Alles Frankreich oder was?« – Die saarländische Frankreichstrategie im europäischen Kontext / »La France à toutes les sauces?« – La ›Stratégie France‹ de la Sarre dans le contexte européen
Neu
35,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
»Alles Frankreich oder was?« – Die saarländische Frankreichstrategie im europäischen Kontext / »La France à toutes les sauces?« – La ›Stratégie France‹ de la Sarre dans le contexte européen

Interdisziplinäre Zugänge und kritische Perspektiven / Approches interdisciplinaires et perspectives critiques

Die Grenzregion SaarLorLux als Testfeld für die deutsch-französischen Beziehungen.
Recounting Deviance
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Jörg Rogge (ed.)
Recounting Deviance

Forms and Practices of Presenting Divergent Behaviour in the Late Middle Ages and Early Modern Period

The articles present forms and practices of divergent behaviour in different types of source material in the Late Middle Ages and Early Modern Period.
Vélomanie
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Frank Leinen (Hg.)
Vélomanie

Facetten des Radsports zwischen Mythos und Ökonomie

Trotz Doping-Affären und totaler Kommerzialisierung begeistert die Tour de France ein Millionenpublikum. Interdisziplinäre Beiträge gehend der Faszination für den Radsport auf den Grund.

Basile, Pierfrancesco

Pierfrancesco Basile , geb. 1969, ist Privatdozent am Institut für Philosophie der Universität Bern. Er hat Philosophie in Italien, Schottland, der Schweiz und den USA studiert. Seine Hauptinteressen liegen im Bereich der Geschichte der Philosophie und der...

Details

Falk, Francesca

Francesca Falk (Dr. phil.), Historikerin, ist Lehrbeauftragte an der Universität Basel wie auch an der ETH Zürich und arbeitet an einem vom Schweizer Nationalfonds geförderten Projekt zu einer visuellen Kulturgeschichte der Demonstration.

Details

Francés, Elena Revert

Elena Revert Francés ist Doktorandin an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und Mitarbeitein des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie in Sachsen-Ahnalt. Sie studierte Geschichte und Archäologie in Valencia, wo sie ihre Magisterarbeit...

Details

Francescato, Simone

Simone Francescato (PhD) teaches American Culture and Literature at Ca' Foscari University of Venice.

Details

Guarascio, Francesca

Francesca Guarascio ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt NUDRA in Berlin.

Details

Raimondi, Francesca

Francesca Raimondi (PhD) is Junior professor for Philosophy at the Art Academy Duesseldorf and visiting Professor for Practical Philosophy at Goethe-University Frankfurt. She is member of the »Frankfurter Arbeitskreis für Politische Theorie und...

Details

Spampinato, Francesco

Francesco Spampinato (Dr. phil.) is an associate professor at the University of Bologna. A scholar and writer of contemporary art history and visual culture, his research focuses on the relationships between art, media, and technology.

Details

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung