Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Wissenschaft im Angesicht »großer gesellschaftlicher Herausforderungen«
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Wissenschaft im Angesicht »großer gesellschaftlicher Herausforderungen«

Das Beispiel der Forschung an hybriden Leichtbaumaterialien

Wie kann inter- und transdisziplinäre Forschung den »Großen Gesellschaftlichen Herausforderungen« wie Klimawandel, demographischem Wandel, Mobilitäts- und Gesundheitsfragen begegnen? Wo stößt sie an Grenzen?
Repräsentation – Partizipation – Zugänglichkeit
Neu
ab ca. 35,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Repräsentation – Partizipation – Zugänglichkeit

Theorie und Praxis gesellschaftlicher Einbindung in Museen und Ausstellungen

Die Anforderungen und Ansprüche an die gesellschaftliche Einbindung von Museen und Ausstellungen – eine fallanalytische Untersuchung.
Gesellschaftliche Differenzierung
Neu
9,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Gesellschaftliche Differenzierung
Gesellschaftliche Differenzierung bildete von jeher ein zentrales Thema soziologischer Gesellschaftstheorie. Von den Klassikern bis heute finden sich Modelle von unterschiedlichem Erklärungspotential für die Analyse moderner Gesellschaft. Gegenwärtig erweisen sich insbesondere Kombinationen von system- und akteurtheoretischen Herangehensweisen als ausbaufähig. Weitere mögliche Entwicklungsperspektiven der Differenzierungstheorie liegen in einer Verknüpfung mit ungleichheitstheoretischen Aspekten, in einem verstärkten Teilsystemvergleich und in einer Nutzung für soziologische Gegenwartsdiagnosen.
Subjektdiskurse im gesellschaftlichen Wandel
ab 22,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Subjektdiskurse im gesellschaftlichen Wandel

Zur Theorie des Subjekts in der Spätmoderne

Angesichts der gegenwärtig zu beobachtenden Veränderungen der Gesellschaft, die in den Sozialwissenschaften unter Stichworten wie »Zweite Moderne«, »Spätmoderne«, »Postmoderne« etc. verhandelt werden, steht das »Subjekt« als Basiskategorie sozialwissenschaftlicher Theoriebildung zur Debatte. Ist die Konzeption eines relativ autonom handelnden, sein Leben selbst bestimmenden und gestaltenden Individuums – und das war ja mit dem »Subjekt« einmal gemeint – noch sinnvoll angesichts sozialer Verhältnisse, die durch Prozesse zunehmender Individualisierung und Globalisierung gekennzeichnet sind? Hier setzt der vorliegende Band an: Es geht darum, wie verschiedene sozialwissenschaftliche Theorieansätze Subjektivität heute thematisieren; im Zentrum steht dabei die Frage, ob – und wenn ja, wie – diese verschiedenen Ansätze aktuelle gesellschaftliche Wandlungsprozesse in ihre Theoriebildung mit einbeziehen, und ob sie sie zum Anlass für Veränderungen ihrer jeweiligen Subjektkonzeption nehmen. Entstanden ist ein plurales Spektrum höchst unterschiedlicher Antworten auf diese Frage.
Gesellschaftliche Umbrüche und religiöse Netzwerke
ab 33,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Gesellschaftliche Umbrüche und religiöse Netzwerke

Analysen von der Antike bis zur Gegenwart

Religion in Zeiten des Umbruchs: Wie reagieren Religionen auf gesellschaftliche Krisensituationen? Ein Blick auf immer wieder neue Beziehungsgeflechte.
Spannungsfeld »Gesellschaftliche Vielfalt«
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Spannungsfeld »Gesellschaftliche Vielfalt«

Begegnungen zwischen Wissenschaft und Praxis

Gesellschaftliche Vielfalt in all ihren Dimensionen zu verstehen erfordert transdisziplinäre Kooperation von Wissenschaft und Praxis.
Un/Certain Futures – Rollen des Designs in gesellschaftlichen Transformationsprozessen
Neu
24,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Un/Certain Futures – Rollen des Designs in gesellschaftlichen Transformationsprozessen
Ein multidisziplinärer Ausblick in kontingente Zukünfte – jenseits des plakativen Dualismus von Design versus Desaster.

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung