Zu »han« wurden 76 Artikel gefunden!

2 von 8
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Der moderne Glaube an die Menschenwürde
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der moderne Glaube an die Menschenwürde

Philosophie, Soziologie und Theologie im Gespräch mit Hans Joas

»Sakralität der Person« – die Beiträge des interdisziplinären Bandes stellen Hans Joas und die neopragmatistische Konzeption der Menschenwürde auf den Prüfstand.
Kunst am Ursprung
ab 37,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kunst am Ursprung

Das Nachleben der Bilder und die Souveränität des Antiquars

Eine fundamentale Studie über die polemischen, bewusst fiktionalen und höchst unterhaltsamen Geschichtskonstruktionen englischer Antiquare um 1800.
Behindert sein – behindert werden
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Behindert sein – behindert werden

Texte zu einer dekonstruktiven Ethik der Anerkennung behinderter Menschen

Ein Plädoyer für eine Politik der Differenz! Selbstgewählte bzw. weniger fremdbestimmte Konstruktionen von Identität für behinderte Menschen müssen möglich sein.
Im Hörraum vor der Schaubühne
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Im Hörraum vor der Schaubühne

Theatersound von Hans Peter Kuhn für Robert Wilson und von Leigh Landy für Heiner Müller

Räumliche Hörerfahrungen: Theater- und musikwissenschaftliche Auseinandersetzungen mit der Tongestaltung im Theater von Robert Wilson und Heiner Müller der 1980er Jahre.
Das Magische des Films
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das Magische des Films

Ein Beitrag zur Frage der Wirksamkeit magischer Einflüsse in der Gegenwart unter besonderer Berücksichtigung des Films

Hiermit wird Hans Arnolds volkskundliche Dissertation »Das Magische des Films« von 1949 als originelles Hauptwerk der frühen deutschen Medien- und Filmwissenschaft neu entdeckt und wieder zugänglich.
Der Intellektuelle als Yogi
ab 20,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der Intellektuelle als Yogi

Für eine neue Kunst der Aufmerksamkeit im digitalen Zeitalter

Dieser luzide Essay nimmt eine rasante Kritik der intellektuellen Diskurse zur digitalen Revolution vor und überführt diese in ein Plädoyer für eine neue, yogisch inspirierte Aufmerksamkeitspraxis.
Kultursensible Altenhilfe?
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kultursensible Altenhilfe?

Neue Perspektiven auf Programmatik und Praxis gesundheitlicher Versorgung im Alter

Die Kopplung von Diskursanalyse und Dokumentarischer Methode eröffnet neue Perspektiven auf die professionelle Versorgung alter Menschen mit Migrationsgeschichte.
Konstitutive Negativität
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Konstitutive Negativität

Zur Rekonstruktion des Politischen in der negativen Dialektik Adornos

Das politische Potenzial der negativen Dialektik Adornos wurde bisher erstaunlich selten ausgelotet. Dieser Band gewinnt aus einer neuen Lektüre des Negativitätsbegriffs bei Adorno ein Modell des Politischen: eine Politik der Negativität.
Die vergebliche Gabe
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die vergebliche Gabe

Paradoxe Entgrenzung im ethischen Werk von Jacques Derrida

Die Gabe ist ein Schlüsselbegriff im Werk Jacques Derridas. Erstmalig wird er in Beziehung zur Différence gesehen und im Kontext der Postmoderne analysiert.
Dialektik – Ontologie – Kunst
ab ca. 30,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Dialektik – Ontologie – Kunst

Zur Philosophie von Hans Heinz Holz

Der Band diskutiert in kritischer Würdigung des Lebenswerks von Hans Heinz Holz Grundlagenprobleme der dialektischen Philosophie und thematisiert diese auch an Beispielen bildkünstlerischer Praxis.
2 von 8

Appelhans, Nadine

Nadine Appelhans (PhD) completed her doctoral studies at HafenCity University in Hamburg and is now a post-doctoral researcher at TU Dortmund University.

Details

Arburg, Hans-Georg von

Hans-Georg von Arburg , geb. 1966, ist Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Lausanne. Zu seinen Forschungsinteressen gehört neben der deutschsprachigen Literatur vom 18. bis 20. Jahrhundert das Verhältnis der Literatur zu...

Details

Arnason, Johann P.

Johann P. Arnason is a sociologist who has widely published on related issues.

Details

Arnold, Hans

Hans Arnold (Dr. phil.), geb. 1923, ist deutscher Diplomat und Publizist. Er war u.a. Botschafter in Den Haag und Rom, Ständiger Vertreter der Bundesrepublik Deutschland bei den Vereinten Nationen in Genf und 1966-68 Büroleiter von Willy Brandt. Seit 1987...

Details

Augustin, Hanna

Hanna Augustin arbeitet im Bereich der Stadterneuerung in Bremen. Sie promovierte mit einem Stipendium der Hans-Böckler-Stiftung an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Ihre sozialwissenschaftlich-geographische Forschung untersuchte die Versorgung...

Details

Baader, Hannah

Hannah Baader (Dr.) is the academic program director of the research program »Art Histories and Aesthetic Practices« and senior research scholar at the Kunsthistorisches Institut in Florence (Max-Planck-Institut), Italy.

Details

Bach, Johannes

Johannes Bach (Dr. phil.), geb. 1984, promovierte im Fach Assyriologie an der Freien Universität Berlin und arbeitet als PostDoc am Centre of Excellence in Ancient Near Eastern Empires an der Universität Helsinki. Sein Forschungsgebiet umfasst mittel- und...

Details

Baruah, Debarchana

Debarchana Baruah is a cultural theorist at the American Studies department, University of Tübingen. She completed her doctoral studies at the Heidelberg Center for American Studies, Heidelberg University and received her B.A., M.A., and M.Phil. degrees...

Details
  • Libraries

    Stefanie Hanneken transcript Hermannstrasse 26 33602 Bielefeld Germany   Fon: +49 521 393797 24 Fax: +49 (0)521 39 37 97-34 E-Mail: bibliotheken@transcript-verlag.de
    https://www.transcript-verlag.de/libraries

  • Rights and License Management

    Rights and Licensing – Contact Stefanie Hanneken (head of dept.) Carolina Daschkowski Katharina Kotschurin Rights and Permissions Hermannstrasse 26 33602 Bielefeld Germany   Fon: +49 521 393797 24 Fax: +49 (0)521 39 37 97-34 E-Mail: rights@transcript-publishing.com
    https://www.transcript-verlag.de/rights-and-license-management

  • Shipping Costs

    Shipping within Germany is free.  For orders from outside Germany, the following fees apply:   EUROPE (outside Germany) 1 book: €4.00 up to 3 books: €10.00 up to 5 books: €14.50 up to 10 books: €20.00 more than 10 books: €35.00     WORLD (outside Europe) 1 book: €5.00 up to 3 books: €12.00 up to 5 books: €20.00 up to 10 books: €45.00 more than 10 books: €85.00
    https://www.transcript-verlag.de/shipping-costs

  • Open Access für Autor_innen

    Frei zugängliche Inhalte sind längst eine Realität, die wir voller Engagement mitgestalten. Unsere Open-Access-Bibliothek wächst stetig. Wir balancieren die Interessen der verschiedenen beteiligten Akteure so aus, dass zwischen den tradierten Werten des Büchermachens und den Innovationen des 21. Jahrhunderts eine neue Kultur des Publizierens entstehen kann. Diese Kultur ist uns ein Anliegen: Wir finden, dass wissenschaftliches Publizieren im Open Access weit mehr ist als...
    https://www.transcript-verlag.de/open-access-fuer-autor-innen

  • Korrektur, Layout und Satz

    Seit der Verlagsgründung ist es eines unserer Hauptanliegen, innovativen Inhalten ein unverwechselbares Aussehen zu verleihen – eine Maxime, der unser Gestaltungsteam seitdem treu geblieben ist. Diese im Branchenvergleich überdurchschnittlich hohen Investitionen sind nicht nur eine Geste des Respekts für Autor_in und Buch, sondern Teil unseres Engagements für jede Neuerscheinung, die im wahrsten Sinne des Wortes in Erscheinung treten soll. Korrektorat Wir legen großen Wert auf...
    https://www.transcript-verlag.de/korrektur-layout-und-satz

  • Lizenzen

    Unsere Abteilung Rechte und Lizenzen setzt sich u.a. für die Einhaltung des urheberrechtlichen Schutzes Ihrer Publikation ein. Wie allen anderen transcript-Abteilungen liegt jedoch auch ihr die größtmöglichste Verbreitung Ihrer Inhalte am Herzen. Mit unseren Aktivitäten im Bereich Lizenzhandel setzen wir uns daher dafür ein, dass die Verbreitung Ihres Werkes auch über Länder- und Sprachgrenzen hinaus möglich ist. Schon vor der Veröffentlichung beurteilen wir Ihren Titel daher nach...
    https://www.transcript-verlag.de/lizenzen

  • Reihen- und Zeitschriftenkooperationen

    Wir verstehen uns als kommunikativer Partner der Wissenschaft und verfolgen das Ziel, unseren Autor_innen, Herausgeber_innen sowie mit uns kooperierenden Einrichtungen zu herausragender Sichtbarkeit zu verhelfen – im Rahmen von Reihen- oder Zeitschriftenkooperationen auch dauerhaft: Unsere Herausgeber_innen tragen die Verantwortung für die inhaltliche Kontur und die Qualität ihrer Edition, wir sorgen für eine eigenwertige Präsentation des editorischen Zusammenhangs ebenso wie für...
    https://www.transcript-verlag.de/reihen-und-zeitschriftenkooperationen

  • Journal Subscriptions

    You can subscribe to all our journals directly through our online shop. For more information about our journals go here Please let us know about any change of postal address as soon as possible in an e-mail to service@transcript-publishing.com . Note that if a delivery is returned due to a wrong address, we have to charge for the additional shipping costs of the second delivery.
    https://www.transcript-verlag.de/journal-subscriptions

  • AGB / Widerruf

    § 1. Unsere Anschrift transcript Verlag Roswitha Gost & Dr. Karin Werner GbR Hermannstraße 26 33602 Bielefeld   Telefon +49 521 393797 0 Fax +49 521 393797 34 E-Mail: live@transcript-verlag.de   Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE191892586 Steuernummer: 305/5928/0228 Geschäftsführung: Dr. Karin Werner und Roswitha Gost § 2. Geltungsbereich Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem transcript Verlag (im Folgenden: Verkäufer) und dem...
    https://www.transcript-verlag.de/agb/widerruf

  • Bulk Discount

    1 copy: 0%   from 51st copy: 10%   from 101st copy: 15%   from 201st copy: 20%   from 301st copy: 25%   from 501st copy: 30%   For an order of more than 1000 copies, please contact our sales department directly.     Bulk discounts cannot be combined with other types of discounts. Please note that bulk discounts only apply to purchase orders of one and the same title and that bulk order copies must not be...
    https://www.transcript-verlag.de/bulk-discount

  • General Terms and Cancellation Policy

    § 1. Our address transcript Roswitha Gost & Dr. Karin Werner GbR Hermannstrasse 26 33602 Bielefeld Germany phone: +49 521 393 797-0 fax: +49 521 393 797-34 e-mail: live@transcript-verlag.de   Value Added Tax Identification Number: DE191892586 Tax number: 305/5928/0228   Management: Dr. Karin Werner and Roswitha Gost § 2. Scope of application The relationship between transcript Verlag (in the following: the seller) and the customer is...
    https://www.transcript-verlag.de/general-terms-and-cancellation-policy

  • Englische Publikationen

    transcript steht für eine Wissenschaft, die Grenzen überwindet – nicht nur die der Disziplinen, sondern auch die der Sprachen und Länder. Mit ca. 60-70 zum Teil hochkarätigen englischsprachigen Publikationen pro Jahr, englischsprachigen Verlagsmedien, einem eigenen Büro in London und einem leistungsfähigen internationalen Vertriebsnetz strahlt unser Programm weltweit aus: Wir haben alle Voraussetzungen dafür geschaffen, dass auch Ihre englischsprachige Publikation ihr volles Potenzial...
    https://www.transcript-verlag.de/englische-publikationen

  • Ansprechpartner_innen

    Verlegerinnen   Programm / Publikationsanfragen   Projektmanagement Medienredaktion / Gestaltung   Herstellung   IT Vertrieb / Marketing   Organisation     Verlegerinnen Dr. Karin Werner Verlegerin Leitung Programm Roswitha Gost Verlegerin Art Direction Programm / Publikationsanfragen Michael Volkmer Stellvertr. Leitung Programm Programmbereiche:...
    https://www.transcript-verlag.de/ansprechpartner-innen

  • PR und Marketing

    Mehr denn je kommt es heute darauf an, eine Publikation aus der täglichen Informationsflut herauszuheben und ihr gezielt Aufmerksamkeit bei ihren Zielgruppen zu verschaffen. Mit ansprechenden Werbemedien, unserer effektiven PR, präzisem Marketing sowie einem leistungsfähigen Vertrieb setzen wir uns täglich dafür ein, die Sichtbarkeit Ihrer Publikationen zu steigern. Komplettiert wird dies durch ein weitverzweigtes Netzwerk mit starken Partnern im digitalen und internationalen Vertrieb....
    https://www.transcript-verlag.de/pr-und-marketing

  • Vertrieb

    Sowohl für unsere gedruckten als auch für unsere digitalen Ausgaben engagiert sich ein Vertrieb, der Kund_innen in aller Welt ebenso kompetent wie schnell beliefert. Die Spannbreite reicht vom Paket für Bibliothekskunden in München über das Taschenbuch für eine Leserin in Shanghai bis hin zu einer E-Book-Ausleihe in Melbourne. Vertrieb unserer Print-Ausgaben Unsere Vertriebsabteilung sorgt gemeinsam mit unseren Verlagsauslieferungen,...
    https://www.transcript-verlag.de/vertrieb

  • Publikationsanfragen

    Sie haben Interesse an einer Veröffentlichung im transcript Verlag? Wir würden uns freuen, Ihr Publikationsvorhaben kennenzulernen! Unter den folgenden Links finden Sie Formulare, über die Sie uns alle nötigen Informationen bequem übermitteln können. Alternativ können sie uns die dort abgefragten Informationen auch per E-Mail an publikationsanfrage@transcript-verlag.de zukommen lassen. Qualifikationsarbeiten   Studienbücher (UTB)   Monographien  ...
    https://www.transcript-verlag.de/publikationsanfragen

  • Finanzielles

    Nachfolgend finden Sie eine Reihe nützlicher Informationen zur Finanzierung Ihrer Publikationsprojekte ebenso wie zum Thema Rabatte und Honorare. Finanzierung und Förderung transcript steht neben einem innovativen, gepflegten Programm auch für überdurchschnittlich hohe Ansprüche bezüglich der Betreuung, Ausstattung, Präsentation und Verbreitung seiner Titel. Für wissenschaftliche Fachpublikationen mit begrenzter, oft hoch spezialisierter Zielgruppe lässt sich dies meist nicht alleine...
    https://www.transcript-verlag.de/finanzielles

  • Become a transcript Author

    transcript is one of Europe’s leading independent academic publishers. We focus on publishing in cultural studies and the social sciences, in history, philosophy, and in cultural management. We offer more than 100 series and release about 400 new German- and English-language titles every year. Our backlist catalogue includes more than 3,500 titles in print and digital formats. Programme We were established in Germany in the late 1990s in order to provide an editorial service for...
    https://www.transcript-verlag.de/become-a-transcript-author

  • Bezugsoptionen E-Book

    Wir ermöglichen Ihnen den Zugriff auf unser digitales Programm über Campuslizenzen – ohne Einschränkungen oder technische Hürden – in Ihrem bevorzugten Erwerbsmodell. Integrieren Sie unsere digitalen Inhalte einfach über die Plattform einer unserer Vertriebspartner. Mehr Informationen zu unserem Open-Access-Angebot . E-Book-Vertriebspartner (Auswahl)   transcript E-Books via De Gruyter Online Über die Plattform De Gruyter Online sind alle transcript-E-Books...
    https://www.transcript-verlag.de/bezugsoptionen-e-book

  • The Publishing House

    transcript is one of Europe’s leading independent academic publishers. We focus on publishing in cultural studies and the social sciences, in history, philosophy, and in cultural management. We offer more than 100 series and release about 400 new German- and English-language titles every year. Our backlist catalogue includes more than 5.000 titles in print and digital formats. Since our beginnings in the late 1990s, we have been dedicated to providing an editorial service for...
    https://www.transcript-verlag.de/the-publishing-house

  • E-Books at transcript

    Almost all of our titles are published as both print and e-books. In addition, some titles are published as EPUB. Like with print books, the retail prices of e-books produced in Germany are strictly binding under the German Fixed Book Price Law. Prices include the legally prescribed 7% VAT. Just like when ordering a print book, you will receive an invoice for the e-book you have ordered. Our online shop requires you to make your payment in advance by credit or debit card. You will...
    https://www.transcript-verlag.de/e-books-at-transcript

  • English Language Publications

    transcript stands for research that transcends borders – between disciplines but also between languages and countries. With about 70 often high-profile English-language publications per year, English-language-only catalogues and promotional material, a dedicated London office, and an efficient international distribution network, our books make an impact all over the world and reach a wide global readership. Our English-language publications do not only benefit from the global...
    https://www.transcript-verlag.de/english-language-publications

  • Publication Formats

    Academic publishing has been subject to profound change in recent years. The publishing landscape has become much more diverse and has irrevocably turned towards the digital. We meet this new development with great openness and understand hybrid publishing as the most effective mode of research publishing today. Therefore, almost all of our titles are published as both print and e-books. We continuously follow the highest quality standards regarding our titles’ looks and physical...
    https://www.transcript-verlag.de/publication-formats


  • https://www.transcript-verlag.de/custom/index/sCustom/

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung