Zu »heinz« wurden 76 Artikel gefunden!

1 von 8
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Mensch – Natur
Neu
24,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Mensch – Natur

Helmuth Plessner und das Konzept einer dialektischen Anthropologie

Die moderne Philosophie hat seit Descartes und Kant und vollends seit dem Ausgang des 19. Jahrhunderts ihre Grundlegung in der Subjekttheorie gesucht. Unter Verdrängung von Metaphysik und Ontologie hat bevorzugt die Anthropologie den Platz der »ersten Philosophie« eingenommen. Hans Heinz Holz möchte demgegenüber die Anthropologie in den Rahmen einer allgemeinen Ontologie und Naturphilosophie zurückführen. Er greift dabei Ansätze auf, die sich aus dem Werk Helmuth Plessners ergeben, und die er im Sinne einer Dialektik der Natur weiterentwickelt.
Widerspiegelung
Neu
10,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Widerspiegelung
Den Kern einer dialektischen und materialistischen Philosophie, die einen Weltbegriff begründen will, bildet die Kategorie »Widerspiegelung«. Sie hat primär eine ontologische und daraus abgeleitet eine erkenntnistheoretische Bedeutung. Ausgehend von Leibniz und Hegel, von Marx und Lenin hat Hans Heinz Holz in zahlreichen Publikationen eine Theorie der Widerspiegelung ausgearbeitet, die von einem exakten Gebrauch der Spiegelmetapher ausgeht. Im vorliegenden Band wird der systematische Gehalt des Widerspiegelungsbegriffs zusammengefasst und durch einen philosophiegeschichtlichen Rückblick vertieft.
Making Sex Revisited
Neu
34,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Making Sex Revisited

Dekonstruktion des Geschlechts aus biologisch-medizinischer Perspektive
(3., unveränderte Auflage 2011)

Dieser Band belegt erstmals anhand biologischer Theorien ein Postulat queer-feministischer Theorien: Das biologische Geschlecht Sex sind viele Geschlechter, nicht zwei oder drei.
Heldische Konstruktionen
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Heldische Konstruktionen

Von Wassily Kandinskys Reitern, Rittern und heiligem Georg

Der Band verortet Kandinskys Lieblingsmotiv der Reiter und Ritter im Kontext historischer Männlichkeitsvorstellungen und künstlerischer Identitätspolitiken – und leistet zugleich eine kritische Reflexion kunsthistorischer Erzählmuster.
Mittelalter Computer Spiele
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Mittelalter Computer Spiele

Zur Darstellung und Modellierung von Geschichte im populären Computerspiel

»Assassin's Creed«, »Anno 1404« oder »Medieval II: Total War« – Geschichte als spielerisches Erlebnis. Der Band fragt nach Strategie und Spezifik des Historischen im Computerspiel.
Japanische Blickwelten
ab 31,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Japanische Blickwelten

Manga, Medien und Museen im Zeichen künstlicher Realität

Japan visuell – der Band erschließt über virtuelle Bild- und Medienwelten wie Tamagotchi, Pokémon und Manga Zugänge zur japanischen Kultur und Geschichte.
Medienkaskaden
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Medienkaskaden

Zur Medientheorie moderner Gesellschaft

Komplexe Funktionssysteme müssen Subjekte kommunikativ einbinden. Diese innovative Medientheorie der modernen Gesellschaft zeigt: Es sind massenmediale Metaphern, die dazu die erforderlichen Selbstbeschreibungen liefern.
Gewerkschaftsmacht und ihre Grenzen
Neu
49,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Gewerkschaftsmacht und ihre Grenzen

Die ÖTV und ihr Vorsitzender Heinz Kluncker 1964-1982

Eine exemplarische Studie über Gewerkschaftsarbeit und Gewerkschaftsmacht in der jungen Bundesrepublik.
Dialektik – Ontologie – Kunst
ab ca. 30,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Dialektik – Ontologie – Kunst

Zur Philosophie von Hans Heinz Holz

Der Band diskutiert in kritischer Würdigung des Lebenswerks von Hans Heinz Holz Grundlagenprobleme der dialektischen Philosophie und thematisiert diese auch an Beispielen bildkünstlerischer Praxis.
Zeitschrift für interkulturelle Germanistik
Neu
12,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Zeitschrift für interkulturelle Germanistik

9. Jahrgang, 2018, Heft 2: Interkulturelle Mediävistik

Die Beiträge in Heft 18 diskutieren und illustrieren die Herausforderungen und Perspektiven einer Interkulturellen Mediävistik.
1 von 8

Cless, Karlheinz

Karlheinz Cless (Dr. rer. pol., Dr. phil.) ist Kaufmann, Philanthrop und Ethnograph. Er forscht und lehrt an der Goethe-Universität Frankfurt a.M.

Details

Drügh, Heinz

Heinz Drügh ist Professor für Neuere Deutsche Literatur und Ästhetik an der Goethe-Universität Frankfurt.

Details

Geuen, Heinz

Heinz Geuen (Prof. Dr.) studierte Musik, Politikwissenschaft und Romanistik, lehrt Musikpädagogik und veröffentlicht zu musik- und medienpädagogischen Themen sowie zu Populärer Musik.

Details

Götze, Karl Heinz

Karl Heinz Götze (Prof. Dr.) lehrt deutsche Literatur, Landeskunde und Ideengeschichte an der Université Aix-Marseille.

Details

Heinz, Andreas

Andreas Heinz , geb. 1977, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Forschungseinheit INSIDE an der Universität Luxemburg. In Kooperation mit dem Statistikamt STATEC analysiert er die Daten der luxemburgischen Volkszählung 2011, um die Sozialstruktur des...

Details

Heinz, Kathrin

Kathrin Heinz (Dr. phil.), Kunstwissenschaftlerin, ist Leiterin des »Mariann Steegmann Instituts. Kunst & Gender« sowie des Forschungsfeldes »wohnen+/-ausstellen« an der Universität Bremen und Herausgeberin der gleichnamigen Schriftenreihe.

Details

Heinze, Anne

Anne Heinze , geb. 1985, lebt in Berlin und forschte an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) sowie der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg im Überschneidungsbereich von Entrepreneurship und Kultur- und Kreativwirtschaft. In diesem...

Details

Heinze, Carl

Carl Heinze (Dr. phil.) hat in Freiburg und Paris Geschichte, Neuere Deutsche Literaturgeschichte und Informatik studiert und an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i.Br. promoviert.

Details

Heinze, Carsten

Carsten Heinze (Prof. Dr. phil.), geb. 1969, ist Professor für Allgemeine Erziehungswissenschaft an der Technischen Universität Dresden. Seine Forschungsschwerpunkte sind Theorie und Geschichte von Erziehung und Bildung, Wissenschaftsgeschichte der...

Details

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung