Zu »hunger« wurden 5 Titel gefunden!

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bewegung und Musikverstehen
ab 49,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Bewegung und Musikverstehen

Leibphänomenologische Perspektiven auf die musikalische Begriffsbildung bei Kindern

Bewegung als Verstehensprozess von Musik bei Kindern. Leibphänomenologische Perspektiven auf pädagogische Fragen des Musikverstehens.
Tensions and Convergences
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Tensions and Convergences

Technological and Aesthetic Transformations of Society

This book presents results of an international conference which addressed the interaction of aesthetical and technological dimensions within the formation of contemporary society. The contributions discuss the production of time and space, self and nature, individual and society in the image of technology. They focus on the productive tensions and convergences between aesthetic and technological concepts when implemented in everyday life. The volume contains - among others - texts about technologies of visualisation, the aesthetics of warfare and the design of technological lifeworlds.
Organisationaler Wandel durch Migration?
Neu
40,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Organisationaler Wandel durch Migration?

Zur Diversität in der Zivilgesellschaft

Öffnen sich zivilgesellschaftliche Organisationen für Migrant*innen? Die Beiträge des Bandes zeigen organisationalen Wandel, aber auch Trägheitseffekte auf.
Othering in der postmigrantischen Gesellschaft
Neu
ab ca. 29,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Othering in der postmigrantischen Gesellschaft

Herausforderungen und Konsequenzen für die Forschungspraxis

Eine kritische Reflexion der Forschungspraxis zu Othering aus post- und dekolonialen Perspektiven.
Differenzen leben
ab 25,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Differenzen leben

Kulturwissenschaftliche und geschlechterkritische Perspektiven auf Inklusion und Exklusion

Wie können Differenzen für emanzipatorische Veränderungen fruchtbar gemacht werden? Geschlechterkritische, kulturkonstruktivistische und queere Blickweisen auf gelebte Differenz.

Hungerbühler, Andrea

Andrea Hungerbühler (Dr. rer. soc.) studierte Soziologie, Ethnologie und Staatsrecht an der Universität Bern. Sie ist Studiengangsleiterin am Eidgenössischen Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB (Zollikofen/Schweiz). Ihre Forschungsschwerpunkte sind...

Details

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung