Zu »jana« wurden 83 Artikel gefunden!

1 von 9
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Schwarz-Weiß-Symbolik
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Schwarz-Weiß-Symbolik

Dualistische Denktraditionen und die Imagination von »Rasse«. Religion – Wissenschaft – Anthroposophie

Bilder in schwarz und weiß – diese originelle Studie zeigt die verborgenen kulturhistorischen Linien zwischen symbolischen Traditionen von dualistischen Schwarz-Weiß-Unterscheidungen und dem Rassismus.
Neue Demokratie im Netz?
ab 24,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Neue Demokratie im Netz?

Eine Kritik an den Visionen der Informationsgesellschaft

Das Ende der Internet-Utopien – der Band widerlegt mit harter Empirie die Visionen der demokratisierenden Kraft des Netzes in der Informationsgesellschaft. Die »Weisheit der Vielen« kann die Massenmedien nicht ersetzen. Und das ist auch gut so!
Dem »Bewegungsmangel« auf der Spur
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Dem »Bewegungsmangel« auf der Spur

Zu den schulischen und außerschulischen Bewegungspraxen von Grundschulkindern. Eine pädagogische Ethnographie

Was bewegt Kinder? Der Band diskutiert die alltägliche soziale Bewegungspraxis von Kindern und erweitert die öffentliche und wissenschaftliche Diskussion über Bewegungsmangel mit empirisch fundierten Erkenntnissen.
Lernen in Bewegung(en)
Neu
29,80 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Lernen in Bewegung(en)

Politische Partizipation und Bildung in Bürgerinitiativen

Jenseits von Expertentum und Polit-Kommissionen: Aktive eignen sich in Bürgerbewegungen Handlungswissen an und fordern Partizipation ein. Eine lerntheoretische Analyse von Bürgerinitiativen.
Das andere Gedächtnis
ab 38,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das andere Gedächtnis

Fotografie in der Literatur des 20. Jahrhunderts

Von der Literatur aus gesehen, war die Fotografie immer ein problematisches Medium. Welche Möglichkeiten eröffnet das Bild des ›anderen‹ Mediums dem Schreiben der Erinnerung?
Die RAF-Erzählung
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die RAF-Erzählung

Eine mediale Historiographie des Terrorismus

Die RAF in Text und Bild – der Band nähert sich dem Phänomen über die Beziehungen zwischen Medien, Terrorismus und Narration und legt damit eine kulturwissenschaftliche Historisierung der RAF vor.
Thematisierte Welten
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Thematisierte Welten

Über Darstellungspraxen in Zoologischen Gärten und Vergnügungsparks

Thematisierte Räume (re-)produzieren Bilder »anderer« Räume. Doch wie haben sich Form und Inhalt aufgrund des sozio-kulturellen Kontextes innerhalb der letzten 250 Jahre geändert?
Risikokontrolle in der Mikrofinanzierung
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Risikokontrolle in der Mikrofinanzierung

Eine Analyse des wechselseitigen Bürgens

Wie funktionieren Mikrokredite? Der Band zeigt, dass die Rückzahlung von Mikrokrediten von einem mehrstufigen Kontrollsystem abhängt: Der Kreditbetreuer muss die Kreditgruppe kontrollieren, wie sie ihre Mitglieder kontrolliert.
Mediale Reflexivität
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Mediale Reflexivität

Beiträge zu einer negativen Medientheorie

Mit Medien wird üblicherweise ein indirektes Weltverhältnis unterstellt. Demgegenüber rekonstruiert diese Theoriestudie Mittelbarkeit als Effekt medialer Reflexivität.
Geschäftsleute unter sich
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Geschäftsleute unter sich

Die Internationalität der Business Culture

Globale Business-Kultur statt interkulturelle Kommunikation – Die Studie zeigt, dass in der Weltwirtschaft längst eine internationalisierte Kultur der »Business People« entstanden ist, die für nationale Umgangsformen kaum noch Raum lässt.
1 von 9

Binder, Jana

Jana Binder (Dr. phil.) ist Kulturanthropologin und arbeitet am Goethe-Institut in Buenos Aires.

Details

Bosse, Jana

Jana Bosse (Dr.), geb. 1985, arbeitet freiberuflich zu Energie- und Klimathemen und hat mehrere Artikel zur Anti-Kohle-Bewegung veröffentlicht. Sie ist wissenschaftliche Mitarbeiterin mit dem Schwerpunkt Umwelt- und Klimapolitik im Berliner Abgeordnetenhaus.

Details

Eichmann, Jana

Jana Eichmann (Dr. phil.), geb. 1985, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für allgemeine Soziologie der Universität Paderborn. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Mediensoziologie, Konsum- und Markensoziologie sowie Arbeitssoziologie.

Details

Erstic, Marijana

Marijana Erstic , geb. 1971, ist außerordentliche Professorin für Germanistik/Literaturwissenschaft an der Universität Split. Ihr Forschungsschwerpunkt ist die Intermedialität.

Details

Funk, Jana Katharina

Jana Katharina Funk promoviert an der Universität Bamberg zu positiver Freiheit.

Details

Herwig, Jana

Jana Herwig is a researcher in the Vienna-based research project »Texture Matters. The Optical and Haptical in Media« and academic assistant at the Chair for Intermediality, Dept. of Theater, Film and Media Studies, University of Vienna.

Details

Husmann-Kastein, Jana

Jana Husmann-Kastein (M.A.), Kulturwissenschaftlerin und Gender-Wissenschaftlerin, promoviert am Graduiertenkolleg »Geschlecht als Wissenskategorie« der Humboldt-Universität zu Berlin. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Critical Whiteness Studies,...

Details

Husmann, Jana

Jana Husmann (Dr. phil.), Kulturwissenschaftlerin und Genderforscherin, ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Graduiertenkolleg »Geschlecht als Wissenskategorie« der Humboldt-Universität zu Berlin. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Geschlechter- und...

Details

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung