Zu »kraus« wurden 17 Artikel gefunden!

1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Der Geschmack der Kraft
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Der Geschmack der Kraft

Zur Performativität des künstlerischen Schaffens

Eine neue Perspektive auf künstlerisches Schaffen: Wirkungskraft wird nicht als Ergebnis, sondern als konstitutive Voraussetzung gedacht. Das Schmecken jener Kraft könnte die letzte Instanz des Undisziplinierbaren sein.
Durchkreuzte Helden
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Durchkreuzte Helden

Das »Nibelungenlied« und Fritz Langs Film »Die Nibelungen« im Licht der Intersektionalitätsforschung

Neue Perspektiven der Intersektionalitätsforschung am Beispiel des Nibelungenlieds und dessen Adaption von Fritz Lang. Ist das Forschungsparadigma fruchtbar für die Kulturwissenschaft?
Queer Jewish Lives Between Central Europe and Mandatory Palestine
ab ca. 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Queer Jewish Lives Between Central Europe and Mandatory Palestine

Biographies and Geographies, 1870-1960

The first collection of studies on queer Jewish Lives between Central Europe and Mandatory Palestine (1870-1960).
Kreise – Bünde – Intellektuellen-Netzwerke
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Kreise – Bünde – Intellektuellen-Netzwerke

Formen bürgerlicher Vergesellschaftung und politischer Kommunikation 1890–1960

Welche politische und kulturelle Wirkmacht entwickelten Kreise, Bünde und Netzwerke bildungsbürgerlicher Intellektueller zwischen 1900 und 1960?
Dekonstruktivismus in der Architektur?
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Dekonstruktivismus in der Architektur?

Eine Analyse der Ausstellung »Deconstructivist Architecture« im New Yorker Museum of Modern Art 1988

Die »Deconstructivist Architecture« – eine Erfolgsgeschichte? Hintergründe einer ebenso erfolgreichen wie umstrittenen Ausstellung, die Architekturgeschichte geschrieben hat.
Uninformative Information
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Uninformative Information

Informationsübertragung als irreführende Leitmetapher der Informationsgesellschaft

Kritik am technischen Informationsbegriff – etwas wird informativ nur in Relation zu Interessen und Befähigungen interpretierender Wesen - nicht aufgrund von übertragbarer Information.
Ausbildung statt Ausgrenzung
Neu
25,00 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Ausbildung statt Ausgrenzung

Wie interkulturelle Öffnung und Diversity-Orientierung in Berlins Öffentlichem Dienst und in Landesbetrieben gelingen können

Der öffentliche Dienst wird bunt. Wie können sich die öffentlichen Verwaltungen und Landesbetriebe öffnen und für mehr Migrant*innen attraktiv werden?
Arbeit und Ambivalenz
ab 26,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Arbeit und Ambivalenz

Die Professionalisierung Sozialer und Informatisierter Arbeit

Die Soziale Arbeit befindet sich in einer Sackgasse: Innerhalb ihrer fortwährenden Identitätssuche verliert sie sich in modernistischen Professionalisierungsanforderungen. Das Ziel der Studie besteht deshalb darin, auf der Grundlage einer diskursanalytischen Kritik der professionstheoretischen Diskussionen ein zum gegenwärtig herrschenden Mainstream alternatives Professionalisierungsverständnis zu entwerfen, indem die Praktiken Sozialer Arbeit als subjektivierendes Arbeitshandeln untersucht und mit denen einer ganz anderen Berufsgruppe verglichen werden: mit den Praktiken von Arbeitskräften aus Informations- und Kommunikationsdienstleistungen!
Zwischen Apokalypse und Alltag
ab 31,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Zwischen Apokalypse und Alltag

Kriegsnarrative des 20. und 21. Jahrhunderts

Über den Krieg erzählen: Der Band zeigt den Wandel der Kriegsliteratur im 20. und 21. Jahrhundert – und ist damit leider hochaktuell.
Krank geschrieben
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum:

* = Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Krank geschrieben

Gesundheit und Krankheit im Diskursfeld von Literatur, Geschlecht und Medizin

Die Literatur schreibt mit am kulturellen Verständnis von Krankheit und Gesundheit. Dieser Band untersucht das Verhältnis von Literatur, Genderdiskursen und Medizin vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart.
1 von 2

Kraus, Michael

Michael Kraus (Dr. phil.), geb. 1968, lehrt und forscht an der Abteilung für Altamerikanistik der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

Details

Kraus, Wolfgang

Wolfgang Kraus (Dr. theol.) ist Professor für Neues Testament an der Universität des Saarlandes. Einer seiner Forschungsschwerpunkte ist die Übersetzung und Kommentierung der Septuaginta.

Details

Krause-Wahl, Antje

Antje Krause-Wahl lehrt Kunstgeschichte an Akademie für Bildende Künste Mainz.

Details

Krause, Alexandra

Alexandra Krause (Dr. phil.) lehrt und forscht am Institut für Soziologie der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in der Wirtschafts- und Sozialstrukturanalyse sowie in der Ungleichheitstheorie.

Details

Krause, Hans-Ullrich

Hans-Ullrich Krause (Dr. phil.), geb. 1954, Erzieher, Dipl.-Pädagoge, ist in der Geschäftsführung des Kinderhauses Berlin Mark Brandenburg e.V. und als Hochschullehrer an der Alice Salomon Hochschule Berlin sowie als Vorsitzender der Internationalen...

Details

Krause, Marcus

Marcus Krause (M.A.) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kulturwissenschaftlichen Forschungskolleg »Medien und kulturelle Kommunikation«, Köln und in der Emmy-Noether-Forschungsgruppe »Kulturgeschichte des Menschenversuchs«, Bonn.

Details

Krause, Ralf

Ralf Krause promoviert an der Freien Universität Berlin. Seine Forschungsschwerpunkte sind französische Differenzphilosophie, Nietzsche und politische Philosophie.

Details

Krause, Susan

Susan Krause ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsbereich Geschichtskulturen der Universität Bielefeld.

Details

Krause, Toni Janosch

Toni Janosch Krause studierte Europäische Ethnologie an der Karl-Franzens-Universität Graz und der Humboldt-Universität zu Berlin.

Details

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung