Zu »krispies« wurden 25 Artikel gefunden!

1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die SARS-Krise in Hongkong
ab 16,99 €
Erscheinungsdatum: 2007-03-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die SARS-Krise in Hongkong

Zur Regierung von Sicherheit in der Global City

Die SARS-Krise in Hong Kong im Jahr 2003 stürzte die Millionenstadt in einen mehrere Monate dauernden Ausnahmezustand, in dem selbst alltägliche Handlungen im städtischen Raum unsicher wurden. Während dieses Zeitraums sammelte die Autorin durch teilnehmende Beobachtungen und Interviews eine Fülle empirischen Materials. Auf dieser Grundlage werden die Regierungskrise, die zivilgesellschaftlichen Reaktionen und die anschließende Hygienepolitik der Regierungsorganisation »Team Clean« mithilfe von Michel Foucaults Vorlesungen zur Gouvernementalität analysiert. Durch gouvernementale Techniken wie »Urban Imagineering« und »Civil Engineering« zielte die Regierung auf die Konstruktion von Sicherheits- und Unsicherheitsräumen ab, mit denen nicht nur intern Normalität wiederhergestellt, sondern auch das angekratzte Image der Global City rehabilitiert werden sollte.
Ethnographie nach der »Krise der Repräsentation«
ab 31,99 €
Erscheinungsdatum: 2011-03-30

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Ethnographie nach der »Krise der Repräsentation«

Versuche in Anlehnung an Paul Rabinow und Bruno Latour. Skizzen einer Pädagogischen Anthropologie des Zeitgenössischen

Erziehung zur Ethnographie: Mit Latour und Rabinow trotzt diese anregende Studie der Krise der ethnographischen Repräsentation und entfaltet die Grundlagen einer erneuerten pädagogischen Anthropologie.
Die Krise als Erzählung
ab 33,99 €
Erscheinungsdatum: 2013-03-20

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Krise als Erzählung

Transdisziplinäre Perspektiven auf ein Narrativ der Moderne

Krisen brauchen Narrationen! Der Sammelband entwirft einen transdisziplinären Blick auf die Krise als ambivalente Erzählung der Moderne und beleuchtet damit verschiedene Formen der kommunikativen Verarbeitung gesellschaftlicher Krisen.
Die Rhetorik der Krise
ab ca. 35,00 €
Erscheinungsdatum: 2021-06-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Die Rhetorik der Krise

Zur kulturellen Poetik von Bürokratie und virtueller Ökonomie in Südportugal

Von Unsicherheit, Korruption und allmächtiger Bürokratie: Die Krise als Erzählung verbindet in Südportugal lokale Geschichten mit globalen Entwicklungsstrategien.
Europa – Krisen, Vergewisserungen, Visionen
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2019-12-17

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Europa – Krisen, Vergewisserungen, Visionen

Interdisziplinäre Annäherungen

Risiken und Chancen der Umbrüche Europas – interdisziplinäre Betrachtungen zu kulturellen Gemeinsamkeiten und Handlungsperspektiven einer europäischen Gemeinschaft.
Das Unbewusste. Krisis und Kapital der Wissenschaften
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2009-09-27

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das Unbewusste. Krisis und Kapital der Wissenschaften

Studien zum Verhältnis von Wissen und Geschlecht

Wissen hat ein verborgenes Geschlecht – so dieser Band zu den Wahlverwandtschaften und Wechselwirkungen von Wissens- und Geschlechtergeschichte aus dem Herzen der Berliner Kulturwissenschaft.
Ästhetik der Wiederholung
ab 32,99 €
Erscheinungsdatum: 2013-07-16

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Ästhetik der Wiederholung

Die US-amerikanische Neo-Avantgarde und ihre Performances

Ist Performancekunst stets eine einmalige Angelegenheit? Die Konzeption von Performance als letzte Bastion einmaliger Kunst wird hier als Fortschreibung des Mythos der Originalität der Avantgarde enttarnt.
Das Individuum im transkulturellen Raum
ab 56,99 €
Erscheinungsdatum: 2014-08-05

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Das Individuum im transkulturellen Raum

Identitätsentwürfe in der deutschsprachigen Literatur Böhmens und Mährens 1918-1938

Identitäten im transkulturellen Raum – eine vielschichtige Analyse der deutschsprachigen Literatur Böhmens und Mährens der 1920er und 30er Jahre.
»Wir sind keine Araber!«
ab 39,99 €
Erscheinungsdatum: 2015-02-06

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
»Wir sind keine Araber!«

Amazighische Identitätskonstruktion in Marokko

In welchem Spannungsfeld sich ethnische Identitätsbildung heute befindet, veranschaulicht diese ethnologische Studie am Beispiel der Amazighbewegung in Marokko.
Mitspielfähigkeit
ab 34,99 €
Erscheinungsdatum: 2014-12-15

Preise inkl. Mehrwertsteuer. Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands, für Ausnahmen siehe Details

Details
Mitspielfähigkeit

Sportliches Training als formative Praxis

Wie bewirken sich soziale Praktiken und »ihre« Subjekte gegenseitig? Mikrologische Analysen der formativen Praxis sportlichen Trainings geben Antworten.
1 von 3

Unsere Website verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen bereitzustellen.

Datenschutzerklärung